Technologisches Holz

Die intelligente Nutzung natĂŒrlicher Ressourcen hat zur Entwicklung einer Art technologischen Holzes mit gemischter Zusammensetzung und hoher Leistung auch im Freien gefĂŒhrt.

Technologisches Holz

Ressourcenverbrauch, technologisches Holz

Paralleles technologisches Holz

Die neuen Richtlinien zur Entwaldung und zum Recycling von Holz haben zu einer gewissen SensibilitĂ€t fĂŒr dieses Thema gefĂŒhrt. ein rationelle Ressourcennutzung Dies verĂ€nderte auch die Herangehensweise an die Bau - und Designbranche mit stĂ€ndiger Erforschung der Materialien und auf die Verbesserung der Anwendungen, auch in Bezug auf Energieeinsparung.
In Bezug auf den Sektor HolzIm Laufe der Zeit sind wir dazu gekommen, einen neuen Typ zu studieren und zu verwenden, der nicht nur aus natĂŒrlichem Holz, sondern auch aus anderen Materialien besteht, die zusammengefĂŒgt und bearbeitet wurden.
Je nachdem, wie die Endprodukte verpackt werden, ist es möglich, diese Platten zu erhalten listellarein Sperrholz, die Parallamoder Platten von Verbundfasern, gekennzeichnet durch hohe QualitÀtsstandards und hohe Leistung.

Paralleles technologisches Holz: große Spannweiten

Paralleles technologisches Holz, Detail

die Parallam (Parallel Strand Lumber, PSL) ist ein rekonstituiertes Holz, das mit Singles hergestellt wird Furnierstreifen, die sogar eine LĂ€nge von mehr als 2 Metern erreichen kann.
Diese Streifen kommen geklebt mit einem Phenolharz und in einer Richtung parallel zur LĂ€ngsachse der Basis montiert, versetzt zueinander angeordnet.
Die Furnierstreifen werden dann zusammengefĂŒgt und mit einer Presse ĂŒbergeben, um alles zu fixieren.
Die verwendeten Holzarten sind die Douglasie (DF) und die SĂŒdliche gelbe Kiefer (SYP). Die PSL wird fĂŒr strukturelle Zwecke mit verwendet tragende FunktionenWie große Spannweiten und große Lichter, auch wenn sie verklebt oder zusammengefĂŒgt werden können grĂ¶ĂŸere Abschnitte.
Die Parallam-Balken sind in rechteckigen Formen und mit fast allen Holzarten erhĂ€ltlich und bieten keine Durchgangslösung, sondern Maßnahmen, um die maximale ProduktionslĂ€nge zu erreichen, die die Anlage produzieren kann. Wenn in Sichtweite, kann Parallam auch in produziert werden farbige Version oder auf verschiedene Weise ausgefĂŒhrt, fĂŒr eine ansprechende Ästhetik.

Technologisches Holz fĂŒr den Außenbereich

Die Verwendung eines technologischen Holzes geht mit dem Holz einher Ressourceneinsparung aber auch die Wiederverwendung von AbfÀllen, jedoch aus der Natur.
Das ist, was an der Basis derÖko-Design.

Forexia technologisches Holz

Dies ist das Prinzip des Hochleistungsverbundholzes Forexiabestehend aus Recycling von SpĂ€ne und SĂ€gemehl fĂŒr zwei Drittel und fĂŒr ein Drittel von Polymere PEHD-Typ ohne Klebstoff.
Garantiert gegen Pilze und Termiten sind die Produkte von Forexia ideal fĂŒr den Einsatz im Freien, selbst in feuchten Umgebungen wie Pools und Biolags, da sie verrottungssicher sind UV-bestĂ€ndig.
Produziert von der französischen Firma SilvadecDas Forexia Composite Technological Wood ermöglicht es, einen Bodenbelag fĂŒr die Terrasse zu erhalten antislip und ungiftig, was weder Farben noch andere spezifische Behandlungen erfordert, mit einer drastischen Reduzierung der Operationen von Wartung.
Ästhetisch sehr schön und elegant, hat es auch ein ausgeklĂŒgeltes unsichtbares Befestigungssystem, das das Produkt perfekt und raffiniert macht.
Im gleichen technologischen Holz auch eine Reihe von Bildschirme fĂŒr die Einrichtung RĂ€ume und verdecken auf raffinierte und diskrete Weise, vor Sonnenlicht oder dergleichen Windschirm fĂŒr besonders empfindliche Pflanzen.
Das Verbundholz Ă€ndert seine Farbe nicht, aber in diesem Fall ist es auch mit einer Reihe von Aluminiumstangen verbunden, die ein besonders genaues Aussehen und eine einfache Installation in verschiedenen Bodenarten haben, ideal auch fĂŒr Umrandung des Gartens.

Technologisches Hochleistungsholz

In der Welt der Outdoor-Lösungen gibt es jedoch viele Bodensysteme, die technologisches Holz und Holz verwenden hohe leistung.
wie Greenwood Deck ein Bodenbelag in Modulen von Holzbretter Verbundwerkstoff, 160 x 22 mm, mit raffiniertem Design, verbunden mit EinhÀngezubehör, einfach zu befestigen, in Edelstahl und einziehbar.

Technologisches HolzgrĂŒnholzdeck

Dieses technologische Holz wird zugeschnitten und anschließend mit traditionellen Werkzeugen gebohrt, die fĂŒr Naturholz verwendet werden. Greenwood Deck hat hohe physikalisch-mechanische und thermische Eigenschaften, gut AlterungsbestĂ€ndigkeit, atmosphĂ€rische Mittel und Schimmelpilze und Bakterien.
Bei den oben analysierten Typen handelt es sich um die Wartung sehr reduziert und es gibt keine gefahr fĂŒr wasseraufnahme oder Chipping.
Greenwood Deck und andere Innovationen im technologischen Holzsektor sind zu sehen auf der Batibouw 2012, die internationale Messe fĂŒr Renovierung, Dekoration, Haus und Garten, a BrĂŒssel vom 1. bis 11. MĂ€rz.



Video: Holz: Alter Baustoff neu entdeckt - Dokumentation von NZZ Format (1996)