Drahtlose Anti-Seismik

Die drahtlose Technologie mit entsprechenden Sensoren erm√∂glicht die Unterst√ľtzung von Renovierungen von Geb√§uden, um die Sicherheit bei Erdbeben zu gew√§hrleisten.

Drahtlose Anti-Seismik

L 'Entwicklung von Telekommunikationssystemen und drahtlosen Technologien es spielt eine grundlegende rolle in unserem leben, weil solche technologien uns in der lage machen, informationen in Echtzeit in Bezug auf die Ereignisse oder Ereignisse, die sie erzeugt haben, zu verwalten. Selbst in puncto Sicherheit zeigen diese Technologien immer mehr und mehr ihren erheblichen Wert.

Microchip per sensore wireless

Dies gilt insbesondere in Bezug auf eines der Naturereignisse, das eine der √§ltesten √Ąngste des Menschen, das Erdbeben, darstellt und um die Geb√§ude, in denen wir leben, vor diesem katastrophalen Ereignis zu sch√ľtzen. Bei derUniversit√§t von Trentohaben die Forscher des Materialpr√ľflabors und der Einrichtungen, eines der besten europ√§ischen Seismiklabors, ein neues Projekt entwickelt, das in naher Zukunft Einfluss auf das Unternehmen haben wird antiseismische Technologien auf Betongeb√§ude angewendet.
Das Projekt wird von der finanziertEurop√§ische Union und wird auch vom Athener Institut f√ľr Kommunikation und Computersystem koordiniert, an dem elf Partner aus Universit√§ten, Forschungszentren, Branchen und internationalen Beratungsunternehmen aus sieben verschiedenen L√§ndern beteiligt sind.

Drahtlose Überwachung von Gebäuden

Die Gebäude der Zukunft werden es können den Zustand des Schadens in den aufeinanderfolgenden Momenten eines Erdbebens in Echtzeit auswertenDank des Lernsystems, das allen Bewohnern der Wohnung sofort den Zustand der Praktikabilität oder die Gefahr eines Zusammenbruchs mitteilt.
Das System aktiviert a visuelle Mitteilung gr√ľn, wenn das Geb√§ude zug√§nglich ist, gelb, wenn das Geb√§ude einer detaillierteren Bewertung bedarf, und rot, wenn die Bewohner dazu gezwungen sind, das Geb√§ude zu r√§umen. Das Endziel besteht also darin, den Verlust von Menschenleben durch Zusammenbr√ľche und Absenkungen zu minimieren.
die drahtlose Sensoren Sie wurden mit innovativen Technologien entwickelt, die es m√∂glich gemacht haben, sie zu miniaturisieren und zu sehr niedrigen Kosten herzustellen, um die Zug√§nglichkeit f√ľr alle zu gew√§hrleisten. Diese Sensoren nutzen aus RFID-Technologien (Radio Frequency Identification) und Mems (Micro Electro Mechanical Systems), von der Art, die zur Herstellung von Mikrochips verwendet wird. Diese Sensoren der neuesten Generation k√∂nnen einfach verteilt oder in die Geb√§udestruktur integriert werden. Sie k√∂nnen auch zur Verwaltung normaler Wartungsf√§lle verwendet werden, z. B. zur Bewertung und Planung von Renovierungen, um die Betriebskosten zu minimieren.
Der Sensor besteht aus einem einfachen zwei oder drei Zentimeter gro√üen Silikonstab, der auf wenigen Millimetern echte mechanische Systeme enth√§lt: a Deformationssensora Konverter Das liest und digitalisiert Daten, einen miniaturisierten Computer und ein drahtloses √úbertragungssystem. Die Sensoren sind spezifisch f√ľr Stahlbetonkonstruktionen, sie werden tats√§chlich w√§hrend des Baus der Geb√§ude in die Betons√§ulen eingespritzt.

Danni provocati da un terremoto

Wenn ein Erdbeben nach den Evakuierungen auftritt, werden sie normalerweise ausgef√ľhrt √úberpr√ľfungsinspektionen Sie besch√§ftigen jedoch eine gro√üe Anzahl von Technikern und Ingenieuren und haben eine lange Zeitdauer: Diese notwendigen Kontrollen zwingen die Bev√∂lkerung ganzer St√§dte, in provisorischen und alternativen Wohnungen zu bleiben, was zu einer Blockade der Wirtschaft f√ľhrt. Dieses System kann dann ein optimales Notfallmanagement bei Erdbeben gew√§hrleisten.
Die Ingenieure von Trento haben das System bereits entwickelt, indem sie es in einem Labor getestet haben k√ľnstlich geworbenes Geb√§ude von einer Reihe von Schocks unterschiedlicher Intensit√§t, durch die die Struktur besch√§digt wurde, aber nicht zusammengebrochen ist, und die in ihr eingebauten Mikroskopsensoren weiter gearbeitet haben, indem sie Daten verarbeiten und zu einem Operationszentrum √ľbertragen.
Ein eindrucksvolles Beispiel f√ľr die Verbreitung dieser neuen Technologie ist das Vorhandensein von Geb√§uden, in denen Athen genutzt wird, da Griechenland ein Gebiet mit hohem Erdbebenrisiko ist. In der Hauptstadt wurde ein dreist√∂ckiges Geb√§ude errichtet, in dem die betreffende Technologie zum Einsatz kommt. Sie befindet sich in einem Wohngebiet mit einer Gesamtfl√§che von f√ľnftausend Quadratmetern.



Video: CBRO Awp Weeb