Wasser im Garten

Wasser im Garten kann die natürlichen Formen eines Teichs oder die normale Form eines Spiegels haben. Der Schatten, die Sonne und die Pflanzen vervollständigen ihn wie ein Rahmen.

Wasser im Garten

zu Thales von Milet es war dasWasser der Ursprung aller Dinge. Unter den vier Elementen ist das am veränderlichsten und wandelndsten, weil es von der Reflexion der umgebenden Realität lebt und keine eigene Form hat.
Seine Fähigkeit, sich an das anzupassen, was es enthält, macht es zu einem interessantes MaterialNicht nur im Innenbereich, sondern auch im Außenbereich eingeführt, wo es gelingt, das Schicksal weniger inspirierter und anonymer Gärten und Terrassen neu zu gestalten.

Wasserspiegel im Garten

Specchio d'acqua di forma naturale

Um Wasser zu einer gültigen Gestaltungsidee zu machen, ohne seine Verwendung in einer unangemessenen und übermäßig aufdringlichen Weise zu beeinträchtigen, ist es ratsam, die Bereiche und die Funktionen, in die es einbezogen werden soll, sorgfältig zu kalibrieren, auch im Hinblick auf dieBreite des offenen Raums dass wir zur Verfügung haben.
Ich lasse den gesamten Sektor bewusst aus Schwimmbäder denn worüber ich reden möchte, ist dasWasser zur Verfügung stellen das hat nicht unbedingt einen spezifischen Nutzen, abgesehen vom spielerischen, und kann uns einfach mit seiner lebendigen Veränderlichkeit und Instabilität verzaubern.
Diskretion und harmonisches Gleichgewicht müssen die beiden Leitprinzipien sein, nach denen die Breite von eins zu bestimmen ist Spiegel des Wasserseine Oberfläche, in der das Element, immer noch sauber und kristallin (oder im Gegenteil ein wenig düster und geheimnisvoll), ein interessantes Element darstellen kann Diskontinuität in die Geländemodulation einbezogen werden.

Beschichtung der Wasserwanne im Garten

Giardino in stile giapponese

Um mit den Farben sowie den Formen und der Variation von Dichte und Konsistenz der Materialien zu spielen, können Sie sich auf die Art des Materials verlassen Überzug des Tanks, der das Wasser enthält.
Platten von Naturstein Die mittleren und dunklen Venen können die Intensität der Reflexion verstärken. Eine Mischung aus kleinen Karten von Mosaik Aufgrund der sanften Pastellfarbe, die besser perlmuttig und leuchtend ist, kann sie stattdessen auf den Boden aufmerksam werden und nach dem suchen, was das Wasser enthält, und das bei Kontakt mit der Außenseite konserviert wird: Pflanzen und Blumen, kleine Fische, Steine ​​mit einer vollen und abgerundeten Form.
Es kann eine gute Idee sein, die gleiche Beschichtung sogar auf die umgebenden gepflasterten Bereiche auszudehnen, um so die abgrenzende Wahrnehmungsbarriere zu zerbrechen trocken und nass.
Das Brechen der physischen Kante des Tanks kann auch durch EinfĂĽhren eines Tanks erreicht werden Vegetation Um die geometrische Form, die sie begrenzt, frei angeordnet, die durch das Spiel von Licht und Schatten dem Ganzen Weichheit und Ausdruckskraft verleihen kann.

Schatten und Sonne auf dem Wasser im Garten

Wählen Sie wenn Schatten oder weniger hängt die Wanne mit natürlichen oder künstlichen Elementen davon ab, wie viel wir wollen Sonne Es wirkt auf die Wasseroberfläche und erzeugt intensives Glühen oder nur ein schwaches Glühen der Oberfläche. Wichtig ist, dass in beiden Fällen keine störenden Interferenzen zwischen den verschiedenen Funktionen im Garten auftreten.

Bordo in pietra

Um den Esstisch herum versammelte blinde zufällige Gäste, deren Spiegelung von einem absolut glatten und der Sonne ausgesetzten Wasser nicht angemessen ist. Alles geht abgeschirmt und mit pflanzlicher oder faszinierender Abschirmung gesenkt brise - soleil aus Holz, natürlich, vielseitig und effizient.
Darüber hinaus ist die Gestaltung des Wassers nicht zu vernachlässigen Lärm produziert, wenn es fließt, fällt, tropft. Um den Mechanismus zu starten, wählen Sie einfach Lösungen mit Tanks, die in verschiedenen Höhen angeordnet sind, und entscheiden Sie sich für den Sturzeffekt, der unseren sensorischen Bedürfnissen am besten entspricht.
Eine kleine und schmerzhafte Strom Es hat nicht die gleiche Wirkung wie eine dünne - und fast unmerkliche - Schleier aus Wasser dass die darunter liegende Unterstützung in Stein, Zement, Holz oder Keramik streichelt. Die Wahl zwischen einem formalen oder informellen Stil ist im Wesentlichen eine Frage der Größe.

NatĂĽrliche Formen und Pflanzen fĂĽr Wasser im Garten

Geben Sie die szenische und freie Nachahmung ein natürlicher Teich Es ist undenkbar in einem kleinen Stadtgarten, wo es besser ist, sich die Fantasie ein wenig anzueignen und in klassischen Entwürfen zu bleiben, nicht weniger effektiv und möbliert.
Wenn wir die Sinuosität, die mit dem Nebeneinander verschiedener Formen und Volumen einhergeht, wirklich nicht aufgeben wollen, können wir immer nach Osten schauen und aus dem Raum stehlen Im japanischen Stil die Informalität und die klare Einfachheit natürlicher Materialien.
Bambus, Sand und polierte Steine ​​werden unser Bestes geben, wenn sie in gesammelten und harmonischen Zeichnungen platziert werden, nicht zu aufdringlich und respektvoll gegenüber den umgebenden Architekturen, mit denen sie notwendigerweise konfrontiert werden müssen.

Wasserspiegel im Garten

Velo d'acqua

In Anwesenheit von Kinder klein ist es angebracht, geringe Tanks in den Tiefen vorzusehen und wenn Brunnen muss für sie zumindest nicht zu attraktiv sein, vielleicht mit ein paar Düsen mit begrenzter Höhe. Von hier aus mit nassen Kleidern und Wasserbecken überall zu finden, ist nur ein Schritt, der sich nur schwer bereuen lässt und die Installation beendet ist.
Wenn jedoch die Breite des Gartens dies zulässt, gibt es nichts Schöneres als einen Spiegel des Wassers scheinbar unregelmäßig, das Ergebnis einer sorgfältigen Einfügung in den Kontext.
Die funktionale und technologische Notwendigkeit, auf der Unterseite eine wasserdichte Beschichtung mit einer Polyethylenfolie, kann mit der sorgfältigen Anordnung der Revers koordiniert werden, um sich mit einem kleinen Kieselstrand und einer kleinen Reihe von Pflanzen, die an die Zwischenräume und Kanten angepasst werden können, zu verstecken.



Video: Wasser im Garten, Sonntag 01. Juli 2018