Verwendung von Ziegeln im antiseismischen Design

Bauen in Ziegeln bedeutet, GebĂ€ude zu entwerfen, die auf den besten seismischen Stress reagieren können, der jetzt regelmĂ€ĂŸig in unserem Land auftritt.

Verwendung von Ziegeln im antiseismischen Design

Seismische Ereignisse in Italien

Es ist seit ein paar Monaten her seismische Ereignisse das hat Emilia betroffen gemacht, aber es ist nicht ungewöhnlich, von neuen Schocks auf unserer Halbinsel zu hören, von Norden nach SĂŒden, ohne zwischen den Regionen zu unterscheiden.

sisma

In der Tat wegen der wiederholten Erdbeben zyklisch auftreten, die Notwendigkeit, die Verwendung der Einstufung nach den Bereichen, weil diese Unterteilung oft falsche Sicherheit oder besser gefĂŒhrt hat, FahrlĂ€ssigkeit bei der Gestaltung von Unternehmen und Technikern, die stĂ€rker auf Gewinne als auf die Sicherheit der Endbenutzer achten.
In jedem Fall die Vorschriften In diesem Sinne existieren sie und mĂŒssen respektiert werden, aber um auch kleine Störungen oder Störungen zu vermeiden Verletzung In den Strukturen gibt es verschiedene Technologien, um GebĂ€ude zu erstellen, die sicher sind und auf die reagiert werden kann seismische Belastungen.
die Stahlbetonwenn richtig realisiert, hat ahervorragende BestÀndigkeit, aber auch das einfache Holz oder die Stroh, die wir bereits in anderen Artikeln zum Thema besprochen haben, reagieren gut auf diese Ereignisse.
Ohne dies jedoch bisher zu tun und ohne besonders viel fĂŒr die Herstellung von Erdbeben oder Erdbebenschutzplatten auszugeben, ist dies das leistungsfĂ€higste Material in dieser Hinsicht Ziegel.

Der Ziegel

costruire in laterizio

Es ist eines der Àltesten Baumaterialien, die es gibt.
Im Laufe der Jahrhunderte wurden die Bautechniken verfeinert, grundlegende Elemente wurden hinzugefĂŒgt, um ihre Leistung zu verbessern, und die Eigenschaften wurden gesteigert: Dank ihrer PorositĂ€t hat es eine gute WĂ€rmeisolierung, Ăš undurchlĂ€ssig, bestĂ€ndig gegen KompressionbetrĂ€gt die Bruchlast eines Vollsteins etwa 25 N / mmq Bruch durch Schock oder konzentrierte Spannungen.

Der Porenstein und das antiseismische Design

die gepflasterter Ziegel es ist das am meisten verwendete fĂŒr das antiseismische Design: es ist ein Ziegelstein, mit dem gebackener Teig gebleicht wird Alveolen erhalten durch Zugabe einer bestimmten Menge von Aufhellern vor der Umformphase zu dem Rohton.
Du kannst es haben macroporizzazioni B. durch Zugabe von expandiertem Polystyrol in Form kleiner Kugeln, die beim anschließenden Brennschritt in Kohlendioxid und Wasser ausbrennen, oder microporizzazioni B. durch Zugabe von fossilem Mehl, Zellulosemehl, Holzmehl und anderen Schlankheits- und / oder Aufhellungsmitteln organischer und nicht organischer Natur.

laterizio porizzato

In beiden FÀllen verbleibt das Gemisch mit nicht kommunizierenden Zellen, ohne Kohlenstoffablagerung und enthÀlt nur Luft.
Das Aufhellen des Teigs bedingt offensichtlich die Änderung der thermophysikalischen Eigenschaften des Teigs:
es ist in der Tat bekannt, dass andere Dinge gleich sind, a leichtes Material es ist thermisch mehr Leistung aus einem schweren und weniger widerstandsfÀhigen Material aus mechanischer Sicht.
Mehrere Unternehmen der Branche haben sich seit Jahren auf die Erforschung und Entwicklung neuer, leistungsfĂ€higerer und widerstandsfĂ€higerer Ziegel spezialisiert. Die jĂŒngsten Erdbeben waren eine Gelegenheit, um das Thema zu diskutieren und zu diskutieren.
Eines dieser Unternehmen ist Wienerberger Dies förderte eine Reihe von Überlegungen zur strukturellen Sicherheit von GebĂ€uden in Bezug auf seismische Ereignisse.
Der Ziegel ist ein Material, das ein angemessenes Sicherheitsniveau gewÀhrleisten kann, wenn die richtigen Auslegungskriterien festgelegt werden, die sich aus den spezifischen Gesetzen ergeben.
Der Backsteinbau in seismischen Gebieten steht im Einklang mit den fortschrittlichsten Vorschriften und garantiert durch die international fĂŒhrenden Experten auf diesem Gebiet sichere und geprĂŒfte Wohnungen, dank erheblicher Investitionen in die Forschung, die Schaffung von ReferenzgebĂ€uden, das kulturelle Wachstum der Betreiber und die Kontrolle QualitĂ€t in der Produktion und in der AusfĂŒhrungsphase,
behauptete er vor einigen Jahren Catervo Cangiottizum damaligen PrÀsidenten vonNationale Vereinigung der Ziegelindustrie.

abitazione finale emilia

Nach dem Erdbeben vom 20. Mai begann Wienerberger mit der Überwachung einiger GebĂ€ude, die mit gebaut wurden Porotherm Bio Plan auf dem betroffenen Gebiet zu beobachten, wie sie auf das Erdbeben reagiert hatten.
Unter diesen gibt es ein Einfamilienhaus, bestehend aus zwei oberirdischen Etagen, bestehend aus einem berichtigtes tragendes Mauerwerk und die einschichtige Wand einfach mit Transpirationsputz verputzt.
FĂŒr dieses GehĂ€use wurde das Produkt von Wienerberger Porotherm verwendet Bioplan 45.
Das GebĂ€ude, obwohl es sich im Epizentrum des Erdbebens befand, das die Emilia erschĂŒtterte, wurde zusammen mit anderen GebĂ€uden aus rektifiziertem tragendem Mauerwerk nicht gefunden keine schĂ€denweder Verletzungen noch Mikrorisse.
Porotherm Bio Plan-Verriegelungsblöcke werden seit langem in vielen europĂ€ischen LĂ€ndern eingesetzt und sind gleichgerichtete Blöcke, dh Elemente mit StĂŒtzgesichter Ober und Unter perfekt eben und parallel.
Dieses Produkt besteht aus Blöcken aus Lehm und Holzmehl, ideal fĂŒr eine biokompatible Umgebung, die dies gewĂ€hrleistet Energieeinsparung Im Laufe der Zeit wird sie auch an die Anforderungen der EU angepasst NTC 08.
DarĂŒber hinaus entsprechen die Blöcke mit der mit Mörtel gefĂŒllten Tasche den Konstruktionsanforderungen fĂŒr Erdbeben, da sie einen prozentualen Anteil garantieren Einstich nicht höher als 45%, wobei die TrennwĂ€nde durchgehend und geradlinig parallel zur Wandebene angeordnet sind.

muratura

Bei rektifizierten Blöcken von Porotherm Bio Plan haben Labortests die Eigenschaften der mechanischen Festigkeit von Mauerwerk gezeigt.
die Druckfestigkeit Sie hat die Anzahl der WĂ€nde in Verbundblöcken und Mörtel mit Ă€hnlichen mechanischen Eigenschaften, aber mit herkömmlicher Dicke um mehr als 30% ĂŒbertroffen.
In jedem Fall ist zu beachten, dass die QualitĂ€t der Materialien es muss mit der morphologischen und konstruktiven RegelmĂ€ĂŸigkeit des GebĂ€udes in Verbindung gebracht werden, so dass die durch das Erdbeben hervorgerufenen Handlungen in einem homogenen VerhĂ€ltnis stehen: eine regelmĂ€ĂŸige Anordnung, frei von ĂŒberschwĂ€nglichen ÜberhĂ€ngen und vor allem symmetrisch, widersteht Erdbeben besser.

Schließlich muss die QualitĂ€t der Materialien mit der QualitĂ€t des Materials in Verbindung gebracht werden Verlegung.
Auch die Poroton Italien Konsortium Nach den seismischen Ereignissen machte er einen Überblick ĂŒber einige GebĂ€ude aus Poritziegeln.
Alle kontrollierten GebĂ€ude können berĂŒcksichtigt werden echte antiseismische Konstruktionen denn sie zeigten eine ausgezeichnete FĂ€higkeit, dem Erdbeben zu widerstehen: Keiner von ihnen wurde beschĂ€digt.

abitazione san felice sul panaro

Die untersuchten GebĂ€ude bestehen aus WohngebĂ€uden, Wohnanlagen und Einzelvillen: den in Mirandola gebauten Dreifamilienwohnungen POROTON verstĂ€rktes MauerwerkÂź oder die einzige Villa von San Felice sul Panaro POROTON gewöhnliches MauerwerkÂź, prĂ€sentierte sich nach außen und innen völlig rissfrei.
Kurz gesagt, all diese Untersuchungen ermöglichen es uns, vollstĂ€ndig zu verstehen, wie nĂŒtzlich es ist, sicher zu entwerfen AuffĂŒhrungsmaterialien ohne ĂŒbermĂ€ĂŸige Kosten verursachen zu mĂŒssen und gleichzeitig höchste WiderstandsfĂ€higkeit gegen Naturkatastrophen zu gewĂ€hrleisten.



Video: