Warmwassersysteme

Eine einfache und ├╝bersichtliche ├ťbersicht ├╝ber alle wichtigen Systeme zur Erzeugung von Brauchwasser und Heizenergie.

Warmwassersysteme

Die verschiedenen Systeme f├╝r die Erzeugung von Warmwasser kann nach Produktionsart klassifiziert werden, wobei die Produktion mit verschiedenen Kesseltypen erzielt werden kann: Gasschnappsch├╝sse, semi-instantan (oft als semi-akkumuliert bezeichnet), in sich geschlossenes Gas und mit Akkumulation. Alternativ dazu dieStrom Elektrokessel k├Ânnen verwendet werden.

l'acqua calda sanitaria ├Ę un'esigenza primaria

die Instant-Gaskessel, von der Art, die die Funktionen des Heizens und des Brauchwassers in einem einzigen Ger├Ąt vereint, haben den Vorteil einer reduzierten Austauschfl├Ąche, mit der Folge eines geringen Risikos der Legionellenproliferation.
Die Nachteile solcher Systeme h├Ąngen mit der Tatsache zusammen, dass sie Technologien haben geringe Ertr├Ąge durch Betrieb im PartitionierungsmodusEs ist notwendig, ├╝bergro├če Leuchten mit einer betr├Ąchtlichen erforderlichen Leistung auszuw├Ąhlen, die sich unmittelbar auf die Kosten auswirken
die Semi-Instant-Boiler oder Semi-Akkumulation, auch mit Heizung und Sanit├Ąr in einer einzigen L├Âsung, haben den Vorteil, dass Speichervolumina die Spitzen des Brauchwarmwasserverbrauchs aufnehmen.
Solche Kessel sind pr├Ądisponiert mit a Anschlussart geeignet f├╝r den Anschluss an Fernw├Ąrmesysteme und nutzen weniger Strom als Schnellkessel f├╝r Brauchwarmwasser. Insbesondere f├╝r Anlagen, die an Fernw├Ąrme angeschlossen sind, sind wichtige Wartungsarbeiten f├╝r Pumpen, W├Ąrmetauscher und Tanks erforderlich.
Die Produktion von Warmwasser mit einem Autonomer Gaskessel und mit Akkumulation zeichnet es sich durch die Einfachheit der Verwaltung und die Flexibilit├Ąt der Energieversorgung im Laufe des Tages aus, bei niedrigen Kosten auch f├╝r Wartungsarbeiten.
Die Austauschfl├Ąche ist reduziert, was f├╝r Legionellen nur geringe Risiken bedeutet. Die Hauptnachteile betreffen stattdessen die Verpflichtung, sich technischen Standards zu unterwerfen und zu den spezifischen Vorschriften bez├╝glich der Verwendung von Gas, der Vorbereitung eines bestimmten Heizraums und der Notwendigkeit, L├╝ftungs- und L├╝ftungssysteme auszustatten.
Wenn die Wassertemperaturen ├╝ber 55 Grad Celsius liegen, ist der kontinuierliche Warmwasserfluss f├╝r solche Kessel niedriger als der von anderen Systemen erzeugte.
Die Erzeugung von Brauchwarmwasser mit einem Elektroboiler unterliegt nicht den typischen Nachteilen, die durch Probleme bei der Kraftstoffversorgung verursacht werden, die f├╝r st├Ądtische Gebiete typisch sind, die noch nicht methanisiert wurden. dar├╝ber hinaus sind sie eher Installationskosten sind niedrig im Vergleich zu denen der zuvor beschriebenen Systeme, bei denen sie auch Eigenschaften aufweisen, um eine vereinfachte Wartung und Flexibilit├Ąt in der Produktion zu gew├Ąhrleisten.

pannelli solari per boiler elettrici

Heute so Anlagenl├Âsungen Sie k├Ânnen einfach in Photovoltaik-Solarmodule integriert werden, wodurch die Kosten f├╝r die Warmwasserbereitung und die Auswirkungen auf die Umwelt erheblich gesenkt werden.
Zu den Nachteilen, die mit der Verwendung von Elektrokesseln verbunden sind, geh├Âren: Probleme in Bezug auf die Austauschfl├Ąchen, die f├╝r diese Ger├Ąte sehr wichtig sind, sowie Betriebskosten sind wichtigvor allem, wenn tags├╝ber Wasser verwendet wird; Niedrige Ertr├Ąge, wenn nicht in L├Âsungen integriert, die auf der Nutzung von Solarenergie basieren, wie z. B. Photovoltaik-Solarmodule.

Kraft, Energie und Tep

Die elektrische Leistung, die ein elektrisches System, wie die zuvor beschriebenen Kessel, in jedem Moment zur Verf├╝gung stellt, ist die kW, aus der sich die Kilowattstunde ergibt Menge an geliefertem Stromoder in ├Ąhnlicher Weise in einer Stunde kontinuierlichen Betriebes des Systems verbraucht.
Der TOE ist der Tonnen├Ąquivalent├Âl und dr├╝ckt die universelle Einheit der Energiemenge aus, die verwendet wird, um die Mengen verschiedener Energien zwischen ihnen zu vergleichen. Auf diese Weise k├Ânnen die aus ├ľl, Kohle, Methangas usw. gewonnenen Energien verglichen werden.
Also die Energiebilanz eines Systems kann aus Sicht der Prim├Ąrenergietr├Ąger gesehen werden, dh aus Sicht des Prim├Ąrenergieverbrauchs.



Video: LAPESA SCHICHTENLADESPEICHER f├╝r Warmwassersysteme in Perfektion