Solarexpo 2019

Vom 7. bis 9. Mai findet die zehnte Auflage von Solarexpo auf der Messe in Verona statt.

Solarexpo 2019

Die Messe findet vom 7. bis 9. Mai in Verona statt Solarexpo, Internationale Ausstellungskonferenz zu Solarenergie und erneuerbaren Energien, die in diesem Jahr ihre zehnte Auflage erreicht.
Es waren zehn Jahre Erfolg: Solarexpo zeichnet sich in einem immer dichter werdenden Veranstaltungskalender durch die höchste Besucherzahl (55.000 in der letzten Ausgabe) und den höchsten internationalen Standard aus.

Solarexpo


Besucher der Solarexpo sind qualifizierte Fachkräfte, für die die jährliche Ernennung auf der Verona-Messe ein unumgänglicher Moment für Aktualisierungen und Schulungen ist.
Solarexpo zeichnet sich durch das hohe Niveau von Spezialisierung zu Themen wie Solarthermie und Photovoltaik, Biomasse, Geothermie und Windkraft.

In den letzten fünf Jahren war die Veranstaltung nicht nur wegen der hohen technischen Bedeutung, sondern auch wegen des hohen kommerziellen Nutzens aufgrund der rMarketing-Erfolge dass es möglich ist, sich mit den wichtigsten internationalen Realitäten zu etablieren.
Dies sind die Hauptthemen, die eine Gelegenheit zum Vergleich bieten:
Der Planet verdund: Biomasse, Biokraftstoffe, Biogas, Bioelektrizität.
Das Sonnensystem: Solarthermie, Photovoltaik.
Wasser, Wind und Feuer: Mini-Wasserkraft, Wind- und Geothermie.
Microgen: verteilte Erzeugung
Grünes Gebäude: Solar- und Holzarchitektur, Öko-Materialien, Wassereinsparung.
Ecomove: Technologien für eine nachhaltige urbane Mobilität
Hyenergy: Wasserstoff und Brennstoffzellen.
Die diesjährige Ausgabe wird mit der Internationalen Konferenz eröffnet

Solar-

nal Italienischer PV-Gipfel, die aus der traditionellen nationalen Eröffnungskonferenz für Photovoltaik stammt.
Die Hauptthemen, die in der Sitzung behandelt wurden, betreffen die Anlagen auf den Dächern von Industrie- und Gewerbegebäuden sowie die Multi-Megawatt-Solarparks am Boden.
Wir werden unter anderem auch die diskutieren Genehmigungsverfahren und derZugang der Anlagen zum Vertriebsnetz, die oft ein Hindernis fĂĽr eine breitere Verbreitung von Technologie darstellen.
Die zwei Arbeitstage enden mit einem runden Tisch, der sich mit der Zukunft des Energiekonto in Italien.
Die Veranstaltung richtet sich hauptsächlich an Unternehmen der Branche, ist jedoch so strukturiert, dass sie die Aufmerksamkeit von private Investorenals Eigentümer von Grundstücken oder gewerblichen und gewerblichen Gebäuden.

Wind

Auch in 2009 wird die Solarexpo von der Ausstellung unterstĂĽtzt Greenbuilding die die Themen von e abdecken wirdEnergieeffizienz und dernachhaltige Architekturdie umfassendste ĂśberprĂĽfung der Produkte und Technologien im Bereich der erneuerbaren Energien.
In diesem Jahr werden vier Veranstaltungen stattfinden Technologiefokus Besucher und Aussteller verbinden.
Die thematischen Bereiche werden gewidmetHolzarchitektur; die Licht, hocheffiziente Beleuchtung und natürliche Beleuchtung; die grün in der gebauten Umwelt und der geothermischeAnwendungen im privaten und im produktiven und im tertiären Bereich.
Jeder Themenbereich wird durch ein spezifisches architektonisches Layout unterschieden, so dass er sofort erkennbar ist.
solarexpo.com



Video: Solarexpo 2009