Die versenkbare Schiebetür als Innovation im Gebäudebereich

Die versenkbare Schiebetür wurde bis vor wenigen Jahrzehnten mit handwerklichen Systemen realisiert, die die funktionalen Aspekte der aktuellen Lösungen nicht garantierten.

Die versenkbare Schiebetür als Innovation im Gebäudebereich

Bis vor einiger Zeit war das Konzept von Schiebetürwurde an ein System vollständig adressiert externsichtbar schwerfällig, was die Verwendung der Wand, an der die Tür verlief, nicht zuließ.

porta scorrevole a scomparsa

Um dieses Problem effektiv zu lösen, wurde ein System verwendet Kunsthandwerk, die für die Schaffung eines Zwischenraums (wohin die Tür geschoben werden soll) zwischen zwei parallel angeordneten Wänden vorgesehen ist.
Neben dem Platzverlust gab es auch einen Auftritt technisch zu bewerten, aufgrund der Anpassung von Gleitvorrichtungen, die für den externen Gebrauch geboren sind.

particolare innesto ad angolo tra cassonetto e mazzetta muro

Unter diesen Bedingungen kam man um zu helfen Vorschlaginnovativ für die damalige Zeit, darunter ein verzinkter Blechrahmen, die Dicke der Trennwand und ein Schiebemechanismus im Inneren.
Mit diesem System wurden viele funktionale Probleme gelöst sowie die Möglichkeit, Türen unterschiedlicher Größe mit Blindblenden und Glaseinsätzen mit einer oder zwei Türen zu installieren.
Anschließend wurden neben Hilfsrahmen für Lochziegel-Trennwände auch Elemente hergestellt, die für Gipskartonwände geeignet sind.
Auch für diese Systeme sind sie wert Richtungen konstruktive Maßnahmen, die sowohl während der Planung als auch während der Arbeiten umgesetzt werden müssen.

punto critico di innesto tra muro e cassonetto

Ein erster Faktor betrifft die Position des verborgenen verborgenen Gegenrahmens orthogonal im Vergleich zu einem Pack oder einem anderen Öffnungsfach.
In diesem Punkt ist es gut, das zu beachten Kritikalität der Klemmung an der Ecke, zwischen der Wand und dem Metallkasten und der Bildung eines Risses auch als Folge der Vibrationen, die durch das Öffnen und Schließen des Schiebers verursacht werden.
Ein weiteres nicht zu übersehendes Detail ist die Knappheit Widerstand des Wandabschnitts, insbesondere wenn er von geringer Größe (10/15 cm) ist und der Türklopfer in der Nähe neben ihm platziert wird.
Um diesen Bereich zu verstärken, ist es ratsam, die Außenfläche des Metallkastens ausreichend zu versteifen und dann mit der Verlegung fortzufahren Rasieren mit verstärktem faserverstärktem Material mit Gipstragetuch, das zur gesamten Ecke verlängert wird.

architrave portante in calcestruzzo

Als Folge dieser Hinweise soll das Verlegen von, wenn möglich, vermieden werden zwei Gegenrahmen, die sich orthogonal zwischen ihnen befinden.
Ein weiterer Aspekt wird durch die Größe der bestimmt Loch Wand, die dem doppelten Licht der Tür entspricht, und daher die Notwendigkeit, diese Breite im Voraus für das Projekt zu überprüfen.
Ein weiteres wichtiges Detail ist, die Metallbox nicht als Element zu betrachten tragendund so, um das Gewicht der darüberliegenden Wand zu tragen.
Daher ist es erforderlich, einen verlängerten Sturz entlang seiner gesamten Länge (Wandleuchte + Gegenrahmenabmessungen) zu platzieren.
Für diese Bedingungen sind sie sehr nützlich Einsätze aus Stahlbeton mit quadratischem Querschnitt, auf dem Markt erhältlich und als tragende Elemente verwendbar.



Video: