Bedeutende Waren und reduzierte Mehrwertsteuer

Rechtsvorschriften ĂŒber die Anwendung des Mehrwertsteuersatzes fĂŒr die Installation von GegenstĂ€nden von erheblichem Wert in bestehenden GebĂ€uden mit einem vorherrschenden Wohnort

Bedeutende Waren und reduzierte Mehrwertsteuer

Die Ware von erheblichem Wert

Mit dem Ausdruck Waren von erheblichem Wert bezeichnet die Vermögenswerte, die einen erheblichen Teil des Wert der Lieferungen, die bei Eingriffen zur Wiedererlangung des Bauerbes an GebÀuden mit vorherrschendem Wohnort vorgenommen wurden.

Waren von erheblichem Wert: Was sind sie?


Daher bezieht sich die Bedeutung auf den Wert dieser Vermögenswerte in Bezug auf den Gesamtwert der Dienstleistung. FĂŒr diese Vermögenswerte gibt es eine bestimmte MwSt-Systemdas heißt, der reduzierte Satz von 10% wird angewendet Wettbewerb des Gesamtwerts des Dienstes in Bezug auf den Wiederherstellungsvorgang netto des Wertes dieser Vermögenswerte; Daher gilt fĂŒr die Differenz zwischen den beiden Werten eine Mehrwertsteuer von 10%.
Die wesentlichen Vermögenswerte werden durch die Kunst bereitgestellt. 7), co. 1, lett. b, L. n. 488 von 1999 und im Dekret des Finanzministeriums vom 29. Dezember 1999 aufgefĂŒhrt (veröffentlicht am G.U. 31.12.1999, Nr. 306-General-Serie).
Ende 2017 wurde eine Richtlinie zu diesem Thema erlassen authentische Interpretation (mit Artikel 1 Absatz 19 des Gesetzes Nr. 205/2017, dem Haushaltsgesetz fĂŒr 2018): Die neue Verordnung befasst sich insbesondere mit den Kriterien fĂŒr die Regelung der Mehrwertsteuer unter Bezugnahme auf Identifizierung der abgetrennten Teile wesentlicher Vermögenswerte, Bestimmung des Wertes wesentlicher Vermögenswerte und Rechnungsstellung.
Im Anschluss an die neue Vorschrift hat das Inland Revenue wiederum eine ausgegeben Zirkular (Nr. 15 / E von 2018), das auch den Vorzug hat, eine Reihe von Klarstellungen zu diesem Thema zu liefern.

Liste der wesentlichen Vermögenswerte

Nach dem vorgenannten Ministerialerlass handelt es sich daher bei GĂŒtern von erheblichem Wert um

  • AufzĂŒge und Hebezeuge;
  • externe und interne Fenster;
  • Kessel; Video-Gegensprechanlagen;
  • Klimaanlagen und RecyclinggerĂ€te;
  • Armaturen und Armaturen fĂŒr Badezimmer; Sicherheitsanlagen.

FĂŒr Waren, die nicht im Lieferumfang enthalten sindListe Der allgemeine Grundsatz lautet, dass sie als unbestimmter Bestandteil der Erbringung von Dienstleistungen anzusehen sind und daher der Mehrwertsteuer von 10% unterliegen.
Das Inland Revenue hat angegeben, dass die Liste ist herrisch aber die Begriffe werden in einer Weise verwendet nicht technisch (z. B. muss der Pelletofen an den Kessel angepasst werden, wenn er zum ErwÀrmen des Wassers zur Speisung der Heizungsanlage und zur Erzeugung von Brauchwasser verwendet wird).

Mehrwertsteuersatz fĂŒr Vermögenswerte von erheblichem Wert und Art der Interventionen

die Interventionen von den Vorschriften betroffen sind die Wiederherstellung des bestehenden Erbes des WohngebĂ€udes (gewöhnliche und außerordentliche Instandhaltung, Restaurierung, konservative Sanierung und GebĂ€udesanierung im Sinne von Artikel 3 des durch das PrĂ€sidialdekret Nr. 380/2001 genehmigten konsolidierten Baugesetzes), die in der Regel der Anwendung des Steuersatzes von 10% unterliegen.
Wenn sie installiert sind Waren von erheblichem Wert etwas Àndert sich.

Armaturen und Hygieneartikel von Bedeutung


ZunĂ€chst mĂŒssen wir uns klar sein Arbeitskontext Diese Waren werden installiert, dh wir mĂŒssen wissen, ob wir routinemĂ€ĂŸig Wartung, außerordentliche Instandhaltung oder Restaurierung, konservative Restaurierung oder GebĂ€udesanierung durchfĂŒhren.
In der Regel kann die Einstufung der Eingriffsart aus der in der Gemeinde vorgestellten Baupraxis abgeleitet werden, oder es empfiehlt sich, im Zweifelsfall den vertrauenswĂŒrdigen Techniker, der die Arbeiten durchfĂŒhrt, oder das technische BĂŒro der Gemeinde um Klarstellung zu bitten.
Wenn die Vermögenswerte von erheblichem Wert im Kontext von a installiert werden Restaurierungvon einem konservative Rehabilitation oder eins GebĂ€udesanierungbetrĂ€gt die Anwendung der Mehrwertsteuer 10% je gĂŒltig, sowohl fĂŒr die Gesamtmenge der Lieferung der Ware als auch fĂŒr die zur Installation erforderliche Arbeit.

Nun, bedeutender Kessel


Dies gilt sowohl, wenn die Waren von derselben Firma geliefert und installiert werden, als auch wenn der Kauf direkt vom Kunden erfolgt und die Firma nur die Installation durchfĂŒhrt.
Dies liegt daran, dass in Bezug auf die Restaurierung und die konservative Sanierung und GebĂ€udesanierung die gĂŒnstigsten Regeln laut Artikel gelten. 127-Terdecies (Verkauf von Fertigprodukten, dh Nicht-Rohstoffen und Halbfabrikaten) und Quartiere (Dienstleistungen, die von BeschaffungsauftrĂ€gen fĂŒr jede Art von Immobilien abhĂ€ngig sind) in Tabelle A, Teil III, der dem D.P.R. n. 633 von 1972.
Wenn wir stattdessen in eins fallen gewöhnliche Wartung oder außergewöhnlich Die Anwendung der Mehrwertsteuer wird etwas komplexer.
Wir mĂŒssen zuerst tun Auszeichnung zwischen der Situation, in der sich die Waren befinden vorausgesetzt von einer anderen Person als der, die sie installiert (z. B. wenn der Kunde die Ware direkt kauft und sie einem Installateur zur VerfĂŒgung stellt) und der Situation, in der dasselbe Unternehmen die Ware liefert und installiert.
in erste Situation Die Mehrwertsteuer fĂŒr die Lieferung von Waren, die direkt vom Kunden gekauft werden, betrĂ€gt 22%. Die vom Installateur fĂŒr die Installation anzuwendende Mehrwertsteuer betrĂ€gt stattdessen 10%.
in zweite SituationWenn das gleiche Unternehmen die GĂŒter von erheblichem Wert liefert und installiert, muss die Mehrwertsteuer auf die Rechnung so angelegt sein, dass die Kosten fĂŒr die Erbringung von Installationsdienstleistungen (Arbeitsleistungen) und die Kosten fĂŒr die bloße Lieferung des Vermögenswerts klar voneinander getrennt sind.
Das bereits im Rundschreiben der Finanzbehörde 71E / 2000 festgelegte Konzept wurde nun gesetzlich festgelegt (tatsÀchlich das Haushaltsgesetz 2018).
FĂŒr die Erwerbsbevölkerung gilt der Mehrwertsteuersatz von 10% sowie fĂŒr alle Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Wiedererlangung des bestehenden WohngebĂ€udebestands.

Lieferung von erheblichen GĂŒtern, normale oder außerordentliche Instandhaltung

Nun signifikante Video-Gegensprechanlage


Wie fĂŒr die Versorgung des Guten von signifikanter WertDer ermĂ€ĂŸigte Satz gilt nur bis zum Wert der Dienstleistung, abzĂŒglich des Wertes der vorgenannten Vermögenswerte. Insbesondere:

Die im Rahmen der Dienstleistung gelieferte bedeutende Ware bleibt in vollem Umfang dem Satz von 10% untergeordnet, wenn ihr Wert die HĂ€lfte des gesamten Services nicht ĂŒbersteigt.
Übersteigt dagegen der Wert des wesentlichen Vermögenswerts diese Grenze, gilt der Satz von 10 Prozent fĂŒr den Vermögenswert nur bis zur Differenz zwischen dem Gesamtwert der Wiederverwertung und den wesentlichen Vermögenswerten. Der Satz des gewöhnlichen Betrags wird auf den Restwert des wesentlichen Vermögenswerts angewendet (siehe Rundschreiben 15 / E von 2018).

Relevanz der abgetrennten Teile wesentlicher Vermögenswerte

die losgelöste Teile unterliegen bedeutende Vermögenswerte dem System bedeutender Vermögenswerte oder dem System anderer Vermögenswerte?

Nun signifikante Conditioner


Die Regel der authentischen Auslegung des Haushaltsgesetzes 2018 befasst sich mit der Frage, indem sie feststellt, dass die Relevanz des von der erheblichen Ware abgetrennten Teils von der EU abhÀngtfunktionale Autonomie die besagte Partei hat sich mit dem erheblichen Gut selbst verglichen.
Daher muss der Wert des losgelösten Teils zu dem Wert des erheblichen Vermögenswerts addiert werden, um den nicht umsatzsteuerpflichtigen Anteil mit 10% je nach seiner Funktionsautonomie zu ermitteln. Wenn nur das abgelöste Teil ersetzt werden muss, ist keine Bewertung erforderlich.

Bedeutende Waren, spezifische FĂ€lle

Das Rundschreiben 2018 befasst sich auch mit einigen spezifische FĂ€lle und das ist:
- Jalousien, dunkle und Jalousien (als funktional autonom betrachtet, sofern sie nicht strukturell in die Scheinwerfer integriert sind);
- Moskitonetze (als funktional autonom betrachtet, sofern sie nicht strukturell in die Scheinwerfer integriert sind);
- GelĂ€nder oder Sicherheitsgitter (Sie werden nicht als getrennte Teile fĂŒr wesentliche GĂŒter betrachtet, sondern fĂŒr unterschiedliche und unabhĂ€ngige Vermögenswerte).

Wert wesentlicher Vermögenswerte

Die Regel der authentischen Auslegung des Haushaltsgesetzes fĂŒr 2018 hat auch bei der Festlegung des Haushaltsplans mitgewirkt Wert der Waren, die feststellen, dass bei der Bestimmung des Wertes der Ware davon auszugehen ist

derjenige, der sich aus der vertraglichen Vereinbarung der Vertragsparteien ergibt, die nur alle Kosten berĂŒcksichtigen muss, die zur Herstellung der Waren selbst und somit sowohl der Rohstoffe als auch der fĂŒr die Herstellung derselben eingesetzten Arbeit beitragen. kann niedriger sein als der Kaufpreis der Vermögenswerte selbst (siehe Rundschreiben 15E / 2018).

Kurz gesagt (zur weiteren ErlÀuterung siehe das Rundschreiben), wenn der Vermögenswert vorliegt Produkt von dem Verleiher des Eingriffs wird der Wert zur Ermittlung des Mehrwertsteuersatzes durch angegeben Produktionskosten.
Wenn stattdessen das Produkt ist gekauft Vom Kreditgeber aus kann der Wert des Vermögenswerts, der immer zur Ermittlung des anwendbaren Mehrwertsteuersatzes gilt, nicht unter seinem eigenen liegen Wert des Kaufs.
Eine letzte Klarstellung: Der Diskurs ĂŒber die erleichterte Mehrwertsteuer unterscheidet sich von dem der SteuerabzĂŒge fĂŒr Renovierungen und Energieeinsparungen. Die Regeln können Anwendung finden oder nicht finden.
FĂŒr die Erleichterung der Mehrwertsteuer ist der Zusammenhang mit den durch die Kunst ermittelten Eingriffen des Bauerbes wichtig. 3, D.P.R. n. 380/2001.



Video: Das Mehrwertsteuerpaket