Moderne eingebaute Safes

Tresore sind eines der traditionellsten Systeme zur Sicherung ihrer Wertgegenstände und werden heute technisch und praktisch überarbeitet.

Moderne eingebaute Safes

Sicherheit zu Hause

Medien EmTudoDesign.com

Unsere Häuser brauchen immer mehr Schutz und ich Alarmanlagen Sie werden immer komplexer und intelligenter, die Sensoren werden immer genauer und die Domotik wird und wird in diesem Bereich bereits große Fortschritte machen.

Die Beschränkung des Zugriffs ist jedoch nur ein erster Punkt des Sicherheitssystem von unseren Häusern. Oft bereit, Dokumente, Bargeld, Schmuck und Uhren aufzubewahren, sind bestimmte Orte erforderlich, an denen sie von den Bösen im Freien aufbewahrt werden können.

Die häufigste Lösung ist die Safe. Es ist nicht mehr die Kasse von Onkel Scrooge oder die Piratenstämme; Der Tresor ist absolut absolut zeitgemäß und nicht anachronistisch.
Wie in allen Bereichen auch in diesem Fall die Technologie es hilft uns, sowohl was die Materialien angeht, im Allgemeinen hochfesten Stahls, als auch die Dicken, da kein Metall mehr benötigt wird, im Gegenteil, nur wenige mmund schließlich bezüglich i Schließsysteme. In Bezug auf diesen letzten Punkt ist anzumerken, dass die meisten Vorschläge eine Sperre mit a enthalten motorisierte digitale Kombination. Diese Lösung (äußerst praktisch und sicher) hat als einzige negative Seite das Notwendige Vorhandensein einer Batterie das muss sein regelmäßig ersetzt.

Arten von modernen Safes

Medien EmTudoDesign.com

Auf dem Markt gibt es mehrere sichere Lösungen: Es reicht von gepanzerte Schränkezu eingebauter Safealle eingebauter Fußbodensafealle Produkte mit Eigenschaften und Besonderheiten, die den unterschiedlichsten Anforderungen gerecht werden.

Mottura bietet eine vollständige Produktübersicht. Seine HOKEY-Linie Dazu gehören Safes, die in der Regel für Hotelanlagen oder Schiffe angeboten werden, die das gemeinsame Merkmal des Hotels aufweisen Gebogenes Motorraddesign mit sanften Farben und der Soft-Touch-Finish was sie als sehr angenehm für die Berührung der Türen auszeichnet. Dies sind einfach zu installierende Produkte (auch in einfachen Schränken), die diese Art von machen extrem vielseitig sicher auch für die charakteristik ihres schlosses. Die Hokey-Linie bietet tatsächlich drei verschlussarten: elektronische Kombination, Doppelbitschlüssel und entfernbarer europäischer Zylinder.

Vom selben Hersteller sind auch die Fußbodensicher der Unter Linie gekennzeichnet durch die Öffnung von oben und die Nivelliertür, mit der Sie sie an jeden Fußboden anpassen können. Zwei Arten von Sperren: zu Schlüssel oder Schlüssel plus mechanische Kombination.

Die von der. Vorgeschlagene LösungFirma Conforti, das mit dem H sichere Leitung präsentiert eine Reihe von einfach zu platzierende vertiefte TresoreInnenmöbel mit sehr schneller aber sicherer Befestigung und innovativem Schließsystem. Die Eröffnung erfolgt in der Tat mit dem TV-Fernbedienung ohne Schlüssel aber mit einem persönlicher Code einfach einzurichten und mit den meisten Geräten kompatibel. Die H-Safe-Leitung ist mit einem internen Separator ausgestattet, der das Trennen des Materials im Tresor erleichtert.

Medien EmTudoDesign.com

Das Angebot der Tesio Safes was bietet eine breite Palette von Monoblock-Produkte (dh ohne SchweiĂźen) im hochfesten Stahl-Laserschnitt mit einer Dicke von 10 mm.

Die verschiedenen Modelle bieten VerschlĂĽsse mit DoppelbitschlĂĽssel oder SchlĂĽssel a doppelte karte und festplattenkombination oder sogar digitale und motorisierte elektronische Kombinationen.

Alle diese Lösungen ermöglichen die Anwendung auch in Wände mit begrenzter Dicke und das macht sie besonders vielseitig.
In diesem Sinne ist es wichtig zu betonen, wie es ihnen geht grundlegende innere Abmessungen Dadurch ist es möglich, die Uhrenboxen oder die Schmuckkästen in den Safes zu stopfen, die normalerweise sehr umständlich sind.



Video: CC2tv: Mist-USB-Kabel erkennen