Die Revolution in der Welt des Anbaus: die Gemüsegärten im Haus ohne Land

Von der Weltraumforschung ein revolutionärer Weg, um die Produkte der Erde ohne ihre Verwendung auf kleinem Raum zu Hause und unter voller Achtung der Umwelt zu erhalten!

Die Revolution in der Welt des Anbaus: die Gemüsegärten im Haus ohne Land

Räumliche Forschungen und Vorteile auf der Erde

Der Fortschritt der Menschheit auf dem Feld Luft- und Raumfahrt Sie erlaubten die Entwicklung neuer Systeme Produktion von Lebensmitteln, um zukünftigen Schürfern des Weltraums ein Leben in engen Räumen zu ermöglichen, ohne Landnahrungsmitteln berauben zu müssen.

Biochemische Forschung an einem grünen Sämling

Und ich beziehe mich nicht auf vorgefertigte und verpackte Produkte, sondern auf diese kultiviert und frisch gesammelt und dann gegessen werden, als ob nicht Millionen von Kilometern vom Planeten Erde entfernt wäre, sondern in der Nähe eines eigenen Gemüsegartens.
Was ich in Science-Fiction-Filmen beschrieben habe, ist Gegenstand verschiedener Szenarien, die uns fern von der Realität erscheinen.
Es ist jedoch nicht offensichtlich, dass dies so ist. l 'Erfahrung Platz wurde in Produktionssysteme umgewandelt, die so konzentriert sind, dass wir es jedem von uns erlauben können wachsen sein eigenes HausgartenAuch auf der Terrasse des zwanzigsten Stockwerks eines modernen Gebäudes.

Aerologische Gärten und ihre Anwendungen

Diese Möglichkeit ist Angebot aus dem System Veveauch mit vertikales Gemüse, konzipiert von einem 30-jährigen Start-up, das sich der Schaffung vertikaler Gärten widmet aereoponici, gekennzeichnet durch Gemüse und Gemüse, dessen Wurzeln nicht vergraben, sondern erscheinen schwebend in der Luft und den Elementen Nährstoffe notwendig für ihre Entwicklung kommen vorausgesetzt Mittel Vernebelungsmit wenig Wasser und Strom, alles in Bezug auf die Umwelt.

VEVE vertikaler Gemüsegarten-Prototyp


Diese besondere ed exklusiv Gerät, es kann platziert werden überallund nimmt nur einen Quadratmeter Fläche ein.
Trotzdem können Sie bis zu 200 Pflanzen anbauen 20 Quadratmeter des traditionellen Gemüsegartens) erreichen einen Produktion etwa 180 kg Gemüse pro Jahr.
Um bei herkömmlichen Verfahren normalerweise dasselbe zu erreichen, benötigen Sie mindestens 20 Quadratmeter gutes Land unverseuchten oder alternativ den Kauf von Bio-Produkten für mindestens 500 Euro pro Jahr.
Dieser revolutionäre heimische Gemüsegarten entwickelt sich zu vertikal und ist wirklich in der Lage, Salat, Mangold, Chicorée, Kirschtomaten, Erdbeeren sowie Blumen und Aromapflanzen zu produzieren, ohne alle zu tun ermüdend Arbeitsplätze, denen die Landwirte ausgesetzt sind.
Stellen Sie sich bereits das sarkastische Lächeln derer vor, die nach Jahren des Opferns ihren kleinen Garten unter dem Haus endlich in die Praxis umgesetzt haben und ihn vielleicht aus dem Weltall entfernen ungebraucht einer städtischen Kondominium.

Traditioneller Gemüsegarten auf der Erde

Traditioneller Gemüsegarten auf der Erde

Der erste VEVE-Gartenprototyp

Der erste VEVE-Gartenprototyp

Produkte, die mit dem vertikalen Gemüsegarten erhältlich sind

Produkte, die mit dem vertikalen Gemüsegarten erhältlich sind

Eine Idee eines vertikalen Gemüsegartens, stimuliert durch Windenergie

Eine Idee eines vertikalen Gemüsegartens, stimuliert durch Windenergie

Wasserspray

Wasserspray

In der Realität gibt es wenig zu lächeln, und vielleicht hat ein neues begonnen, ohne es zu merken Revolution im Bereich der Haushaltsgeräte: unsere Veve, ausgestattet mit einem automatischen System, stellt aus nur zu Bewässerung Gemüse mit Wasser und Nährstoffen biologischden Benutzer für die alleinige Zugabe von Wasser und Nährlösung einschalten.
Das Netzwerk Macht mit dem er verbunden sein wird, wird er die Energie bereitstellen, die es uns ermöglicht, an der Konferenz teilzunehmen Wachstum des gesäten Gemüses, ohne zu pflügen, zu düngen, zu jäten usw.
Dank der Anordnung in vertikal der betroffenen Oberflächen ergibt sich leicht vom Benutzer die Phase von Aussaat und der nächste Sammlung der Produkte; Sobald der erforderliche Reifegrad erreicht ist, wird der Rücken des Benutzers denjenigen danken, die das älteste System der landwirtschaftlichen Flächenproduktion revolutioniert haben.
Das Geheimnis ist in einem eingeschlossen modern von der NASA entwickelte Technologie mit dem Namen aeroponics. Es erlaubt das Anbau von Pflanzen und Gemüse ohne Landnutzung, während die nackten Wurzeln mit den von außen zugeführten Nährstoffen versorgt werden.
Dieses exklusive Anbausystem, das auf biologischen Nährstoffen basiert, ermöglicht die Wurzeln von absorbieren optimal ich nourishments Davon braucht die Pflanze mit der Folge einer Entwicklung außergewöhnlich alle unter den Augen der Mitglieder der Familieneinheit.

Ein Beitrag zur Lösung von Verschmutzungsproblemen

Für diejenigen, die in Gebieten leben verschmutzt, wo die Böden das nicht mehr garantieren Sicherheit einer Zeit in der Pflanzenproduktion die Existenz einer Lösung Alternative Die traditionelle Versorgung mit Lebensmitteln ist sicherlich beruhigend.
die Vorteile resultiert aus der Verwendung eines landwirtschaftlichen Produktionssystems wie dem oben beschriebenen bemerkenswert und kann wie folgt kurz aufgelistet werden:
- Verfügbarkeit sofortiges Produkt, ohne Zeit zu haben, um die Verkaufsstelle zu erreichen;
- Sicherheit Futter bescheinigtangesichts der Verwendung exklusiver biologischer Nährstoffe;
- Fehlen Verschwendung von Produkten, die in der Lage sind, das zu sammeln, was an einem Tag unbedingt benötigt wird;
- Steuerung direkte visuelle und konsequente Wahlmöglichkeit aufgrund des bevorzugten Reifungsgrades, Stimulus visuell und kreativ für alle, die täglich die verschiedenen Wachstumsstadien beobachten.
Darüber hinaus müssen wir uns überlegen, wie wir es zur Verfügung haben können täglich von Gemüse frisch in seinem eigenen Zuhause Bevorzugungen und ermutigt Sie, richtig zu essen, mit allen damit verbundenen Vorteilen.

Vorteile für Wirtschaft und Gesundheit

Ein Vorteil eines Hausgartens ist die Möglichkeit, auch Pflanzen anzubauen nicht leicht verfügbar In Supermärkten ist dies eine Einschränkung für diejenigen, die bestimmte Diäten einhalten müssen, in denen ausreichend Nährstoffe benötigt werden.
Schließlich dürfen wir die Vorteile nicht vernachlässigen psychologisch für diejenigen, die mit Stolz die ermutigenden Ergebnisse ihrer Arbeit sehen, insbesondere die ältlich Sie können sich nicht viel bewegen und haben somit die Möglichkeit, ihre Zeit in einer Weise zu beschäftigen hilfreich und produktiv.

Hausgärten: die psychologischen Vorteile für ältere Menschen


Die Möglichkeit von komponieren Auf der vertikalen Oberfläche von Vive kann jede Art von Pflanzenessenz transformieren Terrassen und Balkone in angenehmen Umgebungen sowie nützlich.
Ordnen Sie zu jeder Zeit Gewürze, Aromen usw. an, es stellt eine großartige dar Nutzen Wer wenig Zeit hat, möchte spezielle Gerichte zubereiten, ohne auf seine Lieblingszutaten verzichten zu müssen.
Offensichtlich wird jemand fragen, wie viel es brauchen wird verbringen zu Hause haben lHaushaltsgerät von Grün: die vorgesehene Summe fürKauf Sie liegt bei rund 1500 Euro und wird in Erwartung einer Großserie sicherlich tendenziell sinken.

Kit für den aeroponischen Anbau

Kit für die Aeroponica bei Amazon

Auch im Internet, besonders auf Amazonaskönnen Sie alle notwendigen Geräte für den aeroponischen Anbau von Gemüse kaufen.
Es heißt Kit Aeroponica 400w - PRO und ist mit allem ausgestattet, was Sie benötigen, um diese Technik mit den besten professionellen Produkten unter den besten auf dem Markt zu beginnen.
Es ist ein Favorit von all denen, die zum ersten Mal mit dieser Kulturart beginnen, die das Wachstum von Zimmerpflanzen ohne Landbedarf ermöglicht.
Das Kit beinhaltet:
- Einfache Innenbeleuchtung - Sonlight AGRO 400w
- SCHRITT 15min analoger Timer
- Aeroflo 10 GHE
- Aeroponisches System
- SCHRITT 15min analoger Timer
- 4x4cm Steinwollwürfel - Single (12 Stück)
- Mega Pack CELLMAX AEROPONICA
- Milwaukee PH55 - pH-Meter /° C /° F
- pH-1L-Korrektor
- Milwaukee EC60 - EC / TDS /° C /° F Meter



Video: Frisches Gemüse aus dem Keller | Einfach genial | MDR