Reparieren Sie die Risse im Holz

Die Risse im Holz können für den Blick durch den Stuck unsichtbar gemacht werden, wodurch die Festigkeit der beschädigten Struktur wiederhergestellt wird.

Reparieren Sie die Risse im Holz

Mit Kitt reparieren

Wenn das Holz Risse aufweist und Sie verhindern möchten, dass sich der Schaden weiter verschlechtert, müssen Sie je nach der gewünschten Ausführung des Holzes unterschiedlich eingreifen. Die Risse können geringfügig sein oder eine beträchtliche Tiefe und Breite aufweisen und eine mehr oder weniger unregelmäßige Form haben. Mal sehen wie Reparieren Sie die Holzrisse.
1) Um kleinere Risse auszugleichen, füllen Sie diese mit Holzkitt mit einem Spatel aufgetragen und bündig mit der Oberfläche rasiert, um sie flach zu machen.
2) Wenn der Füllstoff perfekt ausgehärtet ist, die kreisförmig bewegte Oberfläche des feinen Schleifpapiers passieren.

Holzspachtel fĂĽr Risse


3) Wenn Sie nicht erwarten, das Holz zu streichen und die Risse flach sind, füllen Sie sie mit den entsprechenden farbiger Wachsstab. Verwenden Sie diejenigen, deren Farbe dem zu reparierenden Holz am ähnlichsten ist.
4) Zum Füllen großer Risse den Teig verwenden, der durch Aufschmelzen von expandiertem Polystyrol in Trielin und anschließendes Hinzufügen von Sägemehl derselben zu behandelnden Holzart erzielt wird.

Stuck das Holz mit einem Wachsstab


5) Gießen Sie das Präparat in den Schlitz, damit es tief eindringt. Entfernen Sie dann den Überschuss und glätten Sie die Oberfläche sorgfältig.
6) Die großen und tiefen Risse müssen mit dem Gleichteiler ausgeglichen werden Fräsmaschine. Dann wird ein nasser Streifen mit Vinylkleber eingefügt.

Tragen Sie den Mörtel in den Schlitz auf


7) Um ein perfektes Ergebnis zu erzielen, muss die Oberfläche mit einem Handhobel oder einem Schwingschleifer geglättet werden. Der Streifen darf nicht hervorstehen.
8) Wenn der Riss lang und unregelmäßig ist, füllen Sie ihn mit Furnierstreifen nass in Vinylkleber.
9) Entfernen Sie mit einem Fräser den Teil des Furniers, der aus der reparierten Spalte herausragt, und glätten Sie die Oberfläche sorgfältig.

Risse mit Furnier reparieren

Die Redaktion empfiehlt:

E-Book-Oberflächen-the-Holz

Arten von Holzspachtel

dort verschiedene Arten von Kitt auf dem Markt, die ein gezieltes Eingreifen an den Rissen des Holzes ermöglichen, ohne dass Spuren des vorherigen Schadens sichtbar werden.
Die einfachste Lösung ist der Rückgriff auf einfache stuccoesFertigware, speziell für Holz.
Sie können jedoch nicht immer ohne Änderung verwendet werden. Die häufigsten Fälle sind Fälle, in denen Farbabweichungen erforderlich sind: Um die exakte Farbgebung des Holzes zu erreichen, müssen möglicherweise zwei oder mehr Stucksteine ​​gemischt oder dem Produkt des Anilinfarbstoffs zugesetzt werden.
Wir reden statt Verbundstuck Wenn es notwendig ist, das Ausgangsmaterial stärker zu modifizieren, entsteht eine Verbindung, zu der neben dem Stuck noch ein paar Tropfen Wasser, ein wenig Anilinfarbstoff und etwas Leim hinzugefügt werden.
Dieser Vorgang ermöglicht es, den Stuck widerstandsfähiger zu machen, und ist für die Verwendung an Teilen des Möbels geeignet, die besonders starkem Reiben und Stößen ausgesetzt sind.

EMPFOHLEN

Epoxidstuck fĂĽr Holz...

Es verklebt und rekonstruiert fehlende Teile, auch von dicken Holzoberflächen...

Preis 9,50 €
KAUFEN

Eine schnelle Lösung für die Anwendung und für die Praxis, auch für diejenigen, die mit dieser Art von Eingriff nicht sehr vertraut sind der Stuck im Stickformat: Dies sind kleine farbige Wachsstäbchen, die so geformt werden können, dass sie perfekt in den Spalt passen.
Ihre Farbgebung ist Standard, sie kann jedoch durch Mischen von Teilen von zwei verschiedenen Stäben so geändert werden, dass sie dem Holzton der Möbel entsprechen.
Nach dem Auftragen bleibt der Mörtel weich, daher sollte die Lösung nur für verwendet werden Bereiche nicht zu exponiert, auch wenn aus ästhetischer Sicht hervorragende Ergebnisse garantiert werden können, insbesondere wenn das Möbelstück mit Wachs behandelt wurde.
Wenn Sie andererseits auf einen größeren Widerstand angewiesen sind, müssen Sie sicherstellen, dass die Vergussmasse ein starkes Kraftelement ist zwischen zwei Teilen des MöbelsDa die Gefahr besteht, dass der Bruch breiter wird, kann auf den Zweikomponentenfüller zurückgegriffen werden.
Einmal aufgetragen, härtet es viel und schafft auf diese Weise eine feste Verbindung zwischen den Teilen, die es verbindet.
Diese Art von Kitt besteht aus einer Basis und einem Härter, die sich schnell miteinander vermischen und anwenden lassen.

EMPFOHLEN

KIT FAI TU STUCCO WONO AREXONS

Arexons...

Preis 7,41 €
KAUFEN

Wenn die zu machende Konjunktion struktureller Art ist, kann stattdessen auf ein noch festeres Produkt zurückgegriffen werden, d. H Wiederaufbaukitt: Dies ist ein spezielles Produkt für den Austausch beschädigter Teile und das Zusammenfügen von strukturellen Teilen des Möbels, das zurückkehren muss, um die größtmögliche Stabilität zu bieten.
Schließlich kann man auf eine professionelle Lösung zurückgreifen, das heißt der Schellack-StuckDies erfordert etwas mehr Vorbereitung, garantiert jedoch ein hervorragendes ästhetisches Ergebnis und die Fähigkeit, auch sehr enge und tiefe Spalte zu stabilisieren.
Um es für den Gebrauch vorzubereiten, schmelzen Sie die Schellackflocken mit ein paar Tropfen Alkohol. Wenn der Schellack vollständig geschmolzen ist, werden die Farbstoffe hinzugefügt, um den richtigen Farbton zu finden. An diesem Punkt können Sie die Mischung formen und in den Schlitz einsetzen. Dabei ist zu beachten, dass der Stuck hart wird.



Video: Reparieren Sie Möbel-Risse im Nu