Leasing von Sozialwohnungen: das Dekret ├╝ber die zuk├╝nftige Tilgung und Steuergutschrift

Ver├Âffentlichung des Dekrets mit den Standardklauseln des Sozialwohnungs-Leasingverh├Ąltnisses und den Methoden zur Bestimmung und Verwendung der Steuergutschrift.

Leasing von Sozialwohnungen: das Dekret ├╝ber die zuk├╝nftige Tilgung und Steuergutschrift

L├Âsegeld Sozialwohnungen: ver├Âffentlichte das Dekret

K├╝nftige Erl├Âsung Geh├Ąuse

Im Amtsblatt vom 7. August 2017 wird der Dekret Ministerial der 21. Juni 2017 mit Bezug auf soziales Wohnen, die Klauseln Vertragsnormen Verleih und der Zukunft Erl├Âsung und die Modalit├Ąten der Bestimmung und der Verwirklichung des Kredit Steuer.
Dieses Dekret war in der Kunst vorgesehen. 8 der D. L. n. 47/2014.
Mal sehen was die sind Sozialwohnungen und worauf beziehen sich die vorgenannten Bestimmungen hinsichtlich der Aus├╝bung des R├╝cknahmerechts (wie immer auf die vollst├Ąndige Lekt├╝re der Texte).

Definition von Sozialwohnungen

Beginnen wir mit der Klarstellung, was das ist Sozialwohnungen: nach dem D. M. vom 22. April 2008Es sind die Wohnimmobilieneinheiten, die dauerhaft vermietet werden

die Funktion von allgemeinem Interesse, um den sozialen Zusammenhalt zu gew├Ąhrleisten, um die Benachteiligung benachteiligter Personen und Familien, die keinen Zugang zur Vermietung von Wohnungen auf dem freien Markt haben, zu verringern. Sozialwohnungen werden als ein wesentliches Element des Sozialwohnungssystems konfiguriert, das aus einer Reihe von Wohndienstleistungen besteht, die den prim├Ąren Bed├╝rfnissen der Kunst entsprechen. 1, co. 2

F├╝gt die n├Ąchste co hinzu. 3 das sind inbegriffen bei der Definition von Sozialwohnungen

Wohnungen, die von ├Âffentlichen und privaten Betreibern mit ├Âffentlichen Beitr├Ągen oder Einrichtungen - z. B. Steuerbefreiungen, Zuteilung von Fl├Ąchen oder Geb├Ąuden, B├╝rgschaftsfonds, st├Ądtischen Einrichtungen - f├╝r die vor├╝bergehende Anmietung von mindestens acht Jahren und auch f├╝r Eigentum co.3

Die D.M. Sie sieht f├╝r uns auch Methoden und Grenzen f├╝r die Ermittlung der Miete und die Anforderungen an den sozialen Wohnungsbau vor.

Befristung von Sozialwohnungen

Anschlie├čend die Kunst. 8 der D. L. n. 47/2014 hat festgelegt, dass die Vertr├Ąge, die sich auf die Vertr├Ąge dieser Wohnungen beziehen, die R├╝cknahme des Immobilienanteils und die damit verbundenen wirtschaftlichen Bedingungen vorsehen k├Ânnen.
Das gleiche Dekret sieht vor Eins├Ątze: das L├Âsegeld nicht es kann stattfinden zuerst von sieben Jahre; das recht kann nur von den mietern ausge├╝bt werden nicht Sie sind Hausbesitzer angemessen auf die Bed├╝rfnisse der eigenen Familie; Das Geb├Ąude kann nicht sein weiterverkauft vor dem f├╝nf Jahren.

Wohnnotfall


Bis zum Zeitpunkt der R├╝cknahme kann ein Teil der Geb├╝hren mit dem Kaufpreis der Immobilie (der andere Teil des Mietkontos) belastet werden.
Auch hier ist der D.L. n. 47 liefert dann das bis Zum Zeitpunkt der Einl├Âsung kann der Mieter zuschreiben Teil der Gegenleistung unter Ber├╝cksichtigung des Preises von Kauf des Verm├Âgenswertes und der andere Teil des Kontos Leasing F├╝r die Ermittlung der Einkommensteuer und der regionalen Steuer auf die Produktionst├Ątigkeit gelten die ├ťberlegungen als Mietkosten, selbst wenn sie mit dem Kaufpreis belastet werden. F├╝r die Ermittlung der Einkommensteuer und der regionalen Steuern auf die Produktionst├Ątigkeit wird der Erl├Âs aus dem Verkauf von Wohnungen als Ergebnis der R├╝cknahme der Immobilie und der Steuern auf die in Kaufpreis Zukunft des Wohnens in der vorherigen Periode bilden a Steuergutschrift.
IL D.L. n. 47 verweist auch auf ein Ministerialdekret zur Festlegung der

Standardklauseln f├╝r Mietvertr├Ąge und zuk├╝nftige Tilgungen, der Zeitpunkt und andere f├╝r die Beziehung als relevant erachtete Aspekte sowie die Methoden zur Bestimmung und Verwendung der Steuergutschrift. D. L. n. 47/2014

Mietvertr├Ąge daher oder sogar im Mietjargon.
Dieses Dekret wurde im August 2017 im Amtsblatt ver├Âffentlicht.

Dekret vom 21. Juni 2017 und dazugeh├Ârige Klauseln

In Artikel. 1, das Dekret 2017 bekr├Ąftigt die Mindestgrenze zeitlich von sieben Jahre von der Vereinbarung des Mietvertrags und dass der Erl├Âser zusammen mit anderen Familienmitgliedern nicht Eigent├╝mer eines anderen Hauses in seiner eigenen Region sein darf, das an die Wohnbed├╝rfnisse der Familie angepasst ist.
Was ist also das einl├Âsungsrecht?
Es ist die M├Âglichkeit, unter bestimmten Bedingungen kaufen das Eigentum des Eigentums.
Das Recht sollte durch Senden des ausge├╝bt werden Aussage per Einschreiben a.r. oder per beglaubigter E-Mail an den Vermieter.

L├Âsegeld sozialer Wohnungsbau


Auch in der Kunst. 1 ist dann geplant die Vorgabe des ├ťbertragungsaktes durch 120 tage vom Erhalt des Einschreibens durch den Vermieter an den vom Mieter gew├Ąhlten Notar.
die Begriff innerhalb derer der Mieter das Recht aus├╝ben kann, wird von den Parteien innerhalb von zehn Jahren nach Beginn des Mietverh├Ąltnisses vereinbart. Die D.M. sieht auch vor, dass Bauabkommen die H├Âchstgrenze des Verkaufs der Immobilie sowie der Leasingzahlungen, abh├Ąngig vom sozialen Zweck der Leasing- und R├╝cknahmevertr├Ąge.
Diese Vereinbarungen m├╝ssen, wenn sie die ├Âffentlichen Beitr├Ąge f├╝r die Errichtung von Wohnungen regeln, auch Wege und Bedingungen vorsehen R├╝ckkehr des Beitrags des Beg├╝nstigten.
Der Kaufpreis kommt entschlossen im Leasingverh├Ąltnis und sollte jedes Jahr auf der Grundlage der Variation des Posten neu bewertet werdenISTAT-Index Verbraucherpreise f├╝r Familien, Arbeitnehmer und Angestellte.
Die Geb├╝hr muss sein bezahlt am Tag des Verkaufsabschlusses.
Der Vertrag muss auch vorsehen, dass im Falle der R├╝cknahme ein Teil der Gegenleistung, der nicht weniger als 20% des Mietpreises betr├Ągt, auf den Preis der Eigentums├╝bertragung angerechnet wird.
Das Dekret legt dann fest, dass die bereits von der D.L. n. 47 Das genannte Exemplar, innerhalb dessen die Immobilie nicht weiterverkauft werden kann, l├Ąuft ab dem Zeitpunkt der Mitteilung des R├╝ckkaufwunsches, der in der ├ťbertragungsurkunde anzugeben ist.
Im Mietvertrag und in zuk├╝nftigen R├╝cknahmevereinbarungen muss ausdr├╝cklich darauf hingewiesen werden, i Einschr├Ąnkungen des maximalen Verkaufspreises oder der sonstigen Beschr├Ąnkungen, die in der mit der Gemeinde unterzeichneten Vereinbarung festgelegt sind, sowie alle Handlungen, die zur Aufhebung der gleichen Beschr├Ąnkungen getroffen wurden.

Erkl├Ąrung zur Erl├Âsung von Sozialwohnungen


Der Mietvertrag und die zuk├╝nftige R├╝ckzahlung m├╝ssen sein transkribiert in Eigentumsregistern f├╝r eine Dauer von h├Âchstens zehn Jahren.
Der Vertrag gibt auch einen Teil der vom Vermieter einbehaltenen Gegenleistung unter Ber├╝cksichtigung des Kaufpreises der Unterkunft an, einen Betrag, den der Vermieter einbehalten kann, falls der Mieter das Objekt nicht innerhalb der vereinbarten Laufzeit erwirbt.
Die Parteien k├Ânnen auch die Modalit├Ąten f├╝r die Freigabe des Verm├Âgenswerts im Falle des Nichtkaufs oder der Nichtzahlung der Geb├╝hren regeln.
Die Parteien k├Ânnen nach Unterzeichnung des Mietvertrages einen Vertrag unterzeichnen vorl├Ąufig (abgeschlossen durch ├Âffentliche Urkunde oder authentifizierte private Urkunde) zur Eintragung in das Grundbuch (gem├Ą├č Artikel 2645-bis des B├╝rgerlichen Gesetzbuchs), sofern der Verkauf f├╝r mehr als sieben Jahre ab Vertragsunterzeichnung vorgesehen ist und Es gibt jedoch die Bedingungen gem├Ą├č Artikel 1, DM 21. Juni 2017 oben angegeben.
Der Vorvertrag kann vorsehen, dass der Mietanteil nach Ablauf des Vorrates auf den Transferpreis angerechnet wird.
In Bezug auf die Immobilien, die Gegenstand des Vertrages sein k├Ânnen, sieht der Ministerialerlass vor, dass alle Immobilien, die genutzt oder in Sozialwohnungen umgewandelt werden k├Ânnen, mit den dazugeh├Ârigen Zus├Ątzen zugelassen werden.
Wenn es registriert ist Hypothek Unbedingt muss dies vor dem Mietvertrag und der zuk├╝nftigen R├╝cknahme gek├╝ndigt werden. Die Parteien k├Ânnen auch vereinbaren, das Darlehen vom Mieter anzunehmen.
Wenn es sich um Immobilien in handelt BauDie Laufzeit von sieben Jahren (innerhalb derer die R├╝cknahme nicht ausge├╝bt werden kann) beginnt ab dem Datum des Inkrafttretens des Leasingverh├Ąltnisses.
Die Verpflichtung des Vermieters, die Zertifizierung von zu erhalten und auszustellen Praktikabilit├Ąt gesetzlich und in jedem Fall vor der ├ťbertragung in das Eigentum des Eigentums.

Dekret vom 21. Juni 201: steuerliche Behandlung und Steuergutschrift

Wie f├╝r die steuerliche Behandlungder D.M. von 2017 sieht dies f├╝r die Zwecke der Einkommensteuer und der regionalen Steuer auf die Produktionst├Ątigkeit insgesamt vor Ber├╝cksichtigung der Verkauf ist zum Zeitpunkt der Aus├╝bung des Rechts auf Erl├Âsung und das f├╝r Steuerzeiten fr├╝herstimmt die Miete mit der Einkommensbildung und der Steuerbemessungsgrundlage der regionalen Steuer auf produktive T├Ątigkeiten, auch f├╝r den unterstellten Teil und den Titel des Kaufpreises der Unterkunft.
Im Falle der Aus├╝bung des R├╝cknahmerechts wird der Leasinggeber aus Ertragsteuer- und Regionalsteuern auf produktive T├Ątigkeiten f├Ąllig, a Steuergutschrift.
diese Steuergutschrift es wird zu ertragsteuerlichen Zwecken bestimmt, indem auf den pro Jahr erhaltenen Geb├╝hrenanteil als k├╝nftiger Kaufpreis vor Aus├╝bung der R├╝cknahme der f├╝r das Referenzjahr gem├Ą├č Satz g├╝ltige Satz angewendet wird. 77, D.P.R. n. 917/1986 (Konsolidiertes Einkommensteuergesetz).
F├╝r die regionale Steuer auf produktive T├Ątigkeiten wird dagegen der Steuersatz f├╝r den Anteil des Mietmietpreises bestimmt, der auf den k├╝nftigen Kaufpreis der Unterkunft erhoben wird, der in den Steuerperioden vor Aus├╝bung des R├╝cknahmerechts eingeht, der Satz pro tempore in kraft nach art. 16, gesetzesdekret Nr. 446/1997.
Steuergutschriften k├Ânnen sein gebrauchteine Senkung der Steuern in Bezug auf die Steuerperiode, in der der Vertrag ├╝ber den Verkauf der Immobilieneinheit unterzeichnet wird; Wenn die Kredite nicht ganz oder teilweise in Anspruch genommen werden, kann der verbleibende Betrag in den Erkl├Ąrungen der nachfolgenden Steuerperioden ohne zeitliche Begrenzung angegeben und verwendet werden.



Video: