Rai-Kanon: Zahlungsmethoden, auferlegte FÀlle und AusnahmefÀlle

Rai 2019: Betrag und Zahlungsweise durch Verwendung der seit letztem Jahr gĂŒltigen Stromrechnung bestĂ€tigt. In welchen FĂ€llen kann nicht bezahlt werden?

Rai-Kanon: Zahlungsmethoden, auferlegte FÀlle und AusnahmefÀlle

Rai-Abonnement

Keine Nachrichten fĂŒr dieses Jahr bezĂŒglich der Zahlung des Rai GebĂŒhr.
Mit dem neuen Finanzmanöver kommen reappointed den Betrag, die Zahlungsweise und die FÀlle der Befreiung vom Vorjahr.
Der Kanon von Abonnement Rai ist die Steuer (eingefĂŒhrt mit dem Gesetz R.D.L. 21/02/1938), die von jedem gezahlt werden muss Besitz von einem oder mehreren AusrĂŒstung Handlungen oder anpassungsfĂ€hig, um i zu empfangen Fernsehprogramme.
die Rai GebĂŒhr tv muss fĂŒr das bezahlt werden Haft der Appliance unabhĂ€ngig davon, ob sie verwendet wird oder nicht. Kurz gesagt, auch diejenigen, die nicht auf die Rai-KanĂ€le schauen, mĂŒssen die Steuer zahlen.

Rai GebĂŒhr 2019


Um herauszufinden, fĂŒr welche GerĂ€te die GebĂŒhr zu entrichten ist, lesen Sie die Mitteilung des Wirtschaftsministeriums vom 22. Februar 2012. Dies sind die GerĂ€te Verfahren oder anpassungsfĂ€hig beim Empfang der Radios, das sind die GerĂ€te, die mit einem Tuner fĂŒr den Empfang des Radios ausgestattet sind terrestrisches Signal oder Satellit des Sendens von der Antenne des Fernsehradios.
Computer, auch wenn sie ĂŒber eine Internetverbindung verfĂŒgen, rechtfertigen die Zahlung der Steuer nicht.
Nachfolgend werden die Zahlungsmethoden, die AusnahmefÀlle und die Aufhebungsverfahren beschrieben. Wir konzentrieren uns auch auf bestimmte Situationen wie den Tod des Steuerzahlers.

Rai-GebĂŒhr: Wann mĂŒssen Sie bezahlen

Vor Inkrafttreten des StabilitĂ€tsgesetzes 2016 wurde die Rai-GebĂŒhr in einer einzigen Zahlung per Postanweisung gezahlt. Jetzt haben sich die Dinge geĂ€ndert.
Wie schon seit einigen Jahren muss die Zahlung in erfolgen monatliche Raten welche direkt auf der rechnung von belastet werdenEnergie Macht. Der fĂŒr die GebĂŒhr von Rai 2019 fĂ€llige Betrag entspricht 90 Euro jĂ€hrlich, wird in geteilt 10 Raten und wird im abgeholt elektrische rechnung fĂŒr den Zeitraum von Januar bis Oktober 2019.
Eine andere mögliche Zahlungsart ist die GebĂŒhr fĂŒr die Brett.
Die interessierte Partei muss ihre Pensionseinrichtung bis zum 15. November 2019 kĂŒndigen.
Diese Möglichkeit ist nur den Rentnern vorbehalten, die ĂŒber ein im Vorjahr bezogenes Einkommen verfĂŒgen, das nicht ĂŒbersteigt 18.000 Euro.
In jedem Fall muss die Zahlung nur einmal erfolgen, unabhÀngig von der Anzahl der GerÀte in derselben Familieneinheit.
Wer muss die Steuer bezahlen?
Alle, die sich herausstellen, sind zur Zahlung der Rai-GebĂŒhr verpflichtet Inhaber eines Wohnliefervertrags.
Im Jahr 2016 das Konzept von Vermutung von Haft eines FernsehgerÀtes, wonach der Inhaber eines ElektrizitÀtswerkes auch der Besitzer eines FernsehgerÀtes ist.
Es ist nicht relevant, dass der Rechnungsinhaber der Mieter oder der EigentĂŒmer des Hauses ist.
Wenn das gleiche Steuerkennzeichen mehr inlÀndischen Nutzern entsprechen sollte, wird die TV-Lizenz wird nur einmal berechnet.
Wir werden spÀter sehen, was die FÀlle von Rai TV sind und wie man sich bewirbt.

Rai-Befreiung von der Zeichnung

Mit dem aktuellen Manöver bleiben Finanziaria weiter bestehen entlastete von der Zahlung des RAI-Abonnements i Àltlich die sich in einer Situation befinden von wirtschaftliche Schwierigkeit.
Sehen wir uns genauer an, was sie sind requisitUm den Ausnahmeantrag stellen zu können:

  • vollbracht haben 75 Jahre innerhalb der Frist fĂŒr den Antrag auf Freistellung;
  • kohabit nicht mit anderen Personen als dem Ehepartner zusammen, die ihr eigenes Einkommen haben;
  • Inhaber von a Einkommen die zusammen mit dem zusammenlebenden Ehepartner den Wert nicht ĂŒberschreitet 8000 Euro fĂŒr 13 Monate;
  • sein MilitĂ€r der italienischen StreitkrĂ€fte: Die Ausnahmeregelung betrifft MilitĂ€rkrankenhĂ€user, SoldatenhĂ€user und VersammlungsrĂ€ume des MilitĂ€rs der StreitkrĂ€fte;
  • sein MilitĂ€r von auslĂ€ndische StaatsbĂŒrgerschaft;
  • sein diplomatische Agenten Beamte oder konsularische Angestellte;
  • Beamte sein von internationale Organisationen;
  • sein EinzelhĂ€ndler und WerkstĂ€tten TV: Die Befreiung von der Zahlung der GebĂŒhr betrifft die Unternehmen, die die Reparatur oder den Empfang von Radiofernsehen ausĂŒben.

Sie sind von der Zahlung der Rai-GebĂŒhr befreit zivil behindert wenn sie in einem Pflegeheim wohnen.

TV-Lizenz


Wenn die Anforderung von Entlastung und mit wem ModalitÀt?
Die Frist fĂŒr die Einreichung des Antrags nĂ€hert sich. Wird die Befreiung fĂŒr das gesamte Jahr 2019 beantragt, muss der Antrag spĂ€testens am 31. Januar 2019 und die Befreiung gilt fĂŒr das gesamte Jahr. Wenn die Voraussetzungen fĂŒr die Inanspruchnahme der Leistung nachtrĂ€glich erreicht werden, kann auf die Zahlung fĂŒr das zweite Halbjahr des Jahres verzichtet werden, und der Antrag muss vom eingereicht werden 1. Februar bis 30. Juni 2019.
Um von der Zahlung der GebĂŒhr ausgeschlossen zu werden, ist es erforderlich, einen der oben genannten AusnahmefĂ€lle erneut einzugeben und den entsprechenden zu ĂŒbermitteln Form von Befreiung.
Um den Antrag auf Zahlungsausschluss stellen zu können, mĂŒssen Sie das entsprechende Formular ausfĂŒllen ErsatzerklĂ€rung das kann zusammen mit Ihrem Ausweisdokument durch geschickt werden Einschreiben an folgender Adresse:
Finanzamt - BĂŒro Turin 1 S.A.T - TV-Abonnementschalter - Postfach 22 - 10121 Turin.
Das Modell kann auch ĂŒber weitergeleitet werden Post Elektronik bescheinigt unter [email protected]
Das Formular muss zum Zwecke seiner GĂŒltigkeit mit einer digitalen Signatur unterzeichnet werden.
Eine weitere Alternative zur Übermittlung des Befreiungsformulars ist das ĂŒber Telematik; Das Dokument kann direkt vom Steuerzahler ĂŒber die entsprechende Webanwendung auf der Website der Finanzbehörde ĂŒber die Fiscoline- oder Entratel-Berechtigungsnachweise ĂŒbermittelt werden.

Rai-Abonnement wurde storniert

Wir haben gesagt, dass die FernsehbeitragsgebĂŒhr die Steuer ist, die fĂŒr den Besitz eines Radio-FernsehgerĂ€tes oder eines GerĂ€ts, das fĂŒr den Empfang von Fernsehsendungen geeignet ist, zu zahlen ist. Was tun, wenn Sie keinen Fernseher haben?
In diesem Fall können Sie nach dem fragenBefreiung von der Zahlung der TV-LizenzgebĂŒhr.

RAI-Abonnement


Zu diesem Zweck ist es notwendig kompilieren und prĂ€sentieren die Form ab 31. januar 2019 ab dem 1. juli des Vorjahres auf der Website der Revenue Agency abrufbar. Wer zu Hause keinen Fernseher besitzt, kann sich daher noch rechtzeitig darum kĂŒmmern, das entsprechende auszufĂŒllen ErsatzerklĂ€rung von nicht halten.
Das notwendige Verfahren kann in folgenden FĂ€llen befolgt werden:
- Abtretung der GerÀte, die sich zuvor in jeder Wohnung befanden;
- Diebstahl, Feuer, Verschrottung frĂŒherer GerĂ€te;
Eine weitere Voraussetzung fĂŒr die Nichtzahlung der GebĂŒhr ist der Rai Dichtung der GerĂ€te gehalten; In diesem Fall werden die GerĂ€te, die sich im Haus befinden, durch das Schließen in speziellen GehĂ€usen unbrauchbar.
Das Modell mit der Ersatzdeklaration fĂŒr Stornierungmuss nach Fertigstellung an die Finanzbehörde geschickt werden Einschreiben ohne Umschlag beim Finanzamt - BĂŒro Turin 1 S.A.T - TV-Abonnementschalter - Postfach 22 - 10121 Turin.
Alternativ kann das Modell weitergeleitet werden ĂŒber Telematik.
Wenn die ErklĂ€rung ĂŒber die Nichthaftnahme unter Bezugnahme auf Rai 2018 vorgelegt wurde und das Wohnmobil weiterhin nicht vorliegt, muss sie erneut eingereicht werden.
Im Falle einer Aktivierung von einem neuer Benutzer ElektrizitÀt von Personen, die im Aktivierungsjahr noch nie Inhaber anderer ElektrizitÀtsrechnungen waren, muss die NichthafterklÀrung bis Ende des Jahres eingereicht werden nÀchsten Monat am Datum der Aktivierung der Lieferung, um von der Zahlung ab dem Datum der Aktivierung der Lieferung befreit zu sein.

Rai Abonnement Wohnsitzwechsel

Wer einen Stromliefervertrag hat und daher zur Zahlung der Rai-GebĂŒhr verpflichtet ist, muss im Fall von VerĂ€nderung von Residenzgeben Kommunikation der Variation innerhalb der Laufzeit von 20 tage, indem Sie ein Einschreiben an folgende Adresse senden: Finanzamt - BĂŒro Turin, Abteilung 1 - SAT - Casella Postale 22 - 10121. Das Schreiben muss die Nummer der GebĂŒhr enthalten.
Alternativ kann eine Kommunikation erfolgen telefonisch oder online durch verbinden mit Platz von Rai und das entsprechende Formular verwenden.

Rai-Abonnement fĂŒr Steuerpflichtige

Das Rai-Abonnement ist streng persönlich, da es mit dem Eigentum an dem Stromliefervertrag verbunden ist. Es kann daher nicht an andere Personen verkauft werden.
Was passiert im Fall von Tod des Steuerzahlers Kandidat der Stromrechnung?
Der Erbe kann einen Antrag stellen Stornierung Senden Sie das entsprechende Formular (ErsatzerklÀrung) durch ein Einschreiben ohne Umschlag mit EmpfangsbestÀtigung an das Finanzamt.
Nur so kann vermieden werden, dass die GebĂŒhr fĂŒr die Stromrechnung noch an den Verstorbenen zu entrichten ist.



Video: