Bereiten Sie die Wände für das Malen vor

Vor dem Auftragen jeglicher Art von Beschichtung auf den Mauerwerksflächen ist es unbedingt erforderlich, eine angemessene Vorbereitung derselben vorzunehmen.

Bereiten Sie die Wände für das Malen vor

Vorbereitung der Wände vor dem Lackieren

Die Wände zu streichen oder zu streichen sind einige dieser Aufgaben, die sicherlich ermüdend sind, die aber mit einem gewissen guten Willen auch alleine erledigt werden können.
Bevor Sie jedoch jegliche Art von Wandbekleidung anbringen, ist es wichtig, dass sie ordnungsgemäß vorbereitet sind. sauber, homogen und sehr trocken.
Die Vorbereitung, von der viel vom Endergebnis abhängen wird, besteht aus einer Reihe von Vorbereitungen.
Bei dieser Art von Arbeit wird viel Schmutz erzeugt, daher müssen alle Möbel in einem anderen Raum bewegt oder zumindest in der Mitte gruppiert und damit abgedeckt werden KunststofffolienEntfernen Sie die Vorhänge und schützen Sie die Böden mit Kunststofffolien oder alte Zeitungen.

Vorbereitung für die Wandaufhellung

Im Fall von neue WändeBei vor kurzem aufgetragenem Gips sind im Allgemeinen keine besonderen Behandlungen erforderlich. Es kann jedoch vorkommen, dass es während der Trocknungsphase aus gebildet wird Salzkristalle die das Aussehen von weißem Pulver annehmen.

EMPFOHLEN

MAXMEYER Wandfarbe

Hohe Atmungsaktivität...

Preis 26,54 €
KAUFEN

Sande die Wand ab

In diesem Fall ist es notwendig Pinsel gut die Oberfläche, bis sie perfekt sauber ist. Bei groben Teilen ist es dagegen notwendig carteggiarle mit feinkörnigem Schleifpapier.

Abbeizmittel

Für diese Art von Oberfläche sind sie ideal Farben, die die Wand atmen lassen.
Wenn Sie lieber ein undurchlässiges Produkt verwenden, Email oder PolsterungNach dem Verputzen müssen Sie mindestens 3 Monate warten.
In den meisten Fällen müssen wir uns jedoch damit auseinandersetzen bestehende Wände bereits bemalt.
In diesem Fall reicht es aus, die Oberfläche vor dem Abtönen gut zu reinigen, jedoch erst, wenn Schimmelpilze entfernt und die Risse verputzt wurden.
Wenn das vorhandene Gemälde vom Typ ist rauwird es mit dem speziellen Dampfwerkzeug oder mit einem vollständig entfernt chemische Abbeizmittel.
Wenn die vorhandene Wand mit Teppich ausgelegt ist, ist es besser, sie nicht mit anderen Polsterungen zu belegen, da der Nasskleber dazu neigen würde, die vorhandene Wand abzunehmen.

EMPFOHLEN

TESA Universal Schutzhülle...

Messungen: 4 M: 5000 Mm...

Preis 7,55 €
KAUFEN

Nur wenn die Polsterung vollkommen glatt und glatt ist oder wenn der darunterliegende Putz in einem schlechten Zustand ist, ist es besser, ihn nicht zu entfernen, aber vor dem Verkleben des neuen Putzes ist es besser, einen zu verwenden Unterkarte als Basis.

Ausrüstung zur Vorbereitung der Wandaufhellung

Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie alles haben, was Sie benötigen, einschließlich:
- um die Wände zu waschen Schwamm oder a Tuch, besser einer Pinsel für raue Oberflächen;
- Waschmittel oder Seife um Schmutz und Fett zu entfernen;
- Schleifpapier nass auf den lackierten Oberflächen und trocken auf den rauen Oberflächen;

Stacca-parati a vapore

Eins Stripper raue Oberflächen entfernen;
- a Flüssigkeit speziell, um die Tapete abzunehmen;
Eins Dampf außerhalb des Bildschirms, die auch gemietet werden können. Die Bedienung ist sehr einfach: Es ist eine Art Platte, die sich an der Wand anheftet. Auf diese Weise beschleunigt der Dampf den Erweichungsprozess des Klebstoffs.
Eins breiter Spatel sowohl Papier als auch Lack abkratzen;
Eins Hartmetallbürste die Wände zu knacken und ihre Trennung zu erleichtern;
- Stuck Risse und Spalten füllen;
Eins schmaler Blattspatel auffüllen;
- a Bürste reinigen Staub und leere Risse
- eine spezielle Vorbereitung Schimmel oder einfach Bleichmittel Schimmelpilze entfernen.

Entnehmen Sie die Form

So entfernen Sie Schimmel vor dem Bleichen

In einigen Räumen des Hauses, wie der Küche und den Bädern, ist es einfach zu formen Kondensat Wenn die Räume nicht gut isoliert und belüftet sind, kann dies zur Erzeugung beitragen Schimmel.
Schimmel ist sehr gesundheitsschädlich sowie unästhetisch und muss daher vor dem Lackieren vollständig entfernt werden.

Sivac: fungizide Lösung für Schimmelbefallene Wände

Zu diesem Zweck Bleichmittel oder spezifische ProdukteBefolgen Sie sorgfältig die Anweisungen für ihre Verwendung.
Wenn Sie Bleichmittel verwenden, bereiten Sie eines vor Lösung mit 5 Teilen Wasser und 1 Bleichmittel.
Rollen Sie es mit einem Pinsel auf die betroffenen und angrenzenden Flächen aus und lassen Sie es einen halben Tag einwirken.
Entfernen Sie dann die Form, indem Sie sie abkratzen und eventuell die Kratzerprodukte anschließend verbrennen. Gut ausspülen und die Lösung erneut auftragen, die frisch zubereitet werden sollte.
Fahren Sie mit dem Gemälde fort, nachdem mindestens 3 Tage vergangen sind.
Wenn die Polsterung von Schimmel befallen ist, muss sie vollständig entfernt werden, und es ist besser, eine zu verwenden Anti-Schimmel-Kleber das neue anwenden.
Denken Sie daran, wenn die Arbeit abgeschlossen ist Wäsche Bleichen Sie sowohl Werkzeuge als auch gebrauchte Kleidung.

Lackentfernung

Verwenden Sie zum Waschen der lackierten Wände einen Schwamm oder ein weiches Tuch, das mit einer Lösung von getränkt ist heißes Wasser und Seife oder Waschmittel in Pulverform.
Beginnen Sie von der Decke und durch die Wände von unten nach oben. Dann mit warmem Wasser abspülen und trocknen lassen.

Schleifpapier

Wenn die Wand lackiert ist, sollte sie auch mit Papier geschliffen werden feinkörnig wenn es neu lackiert werden muss, grobkörnig wenn es gepolstert werden muss.
die Reliefmalereien Sie können auch mit dem Dampfwerkzeug entfernt werden, mit dem die Tapete entfernt wird. In der Tat wird das Gemälde auf diese Weise weicher und kann wie eine Polsterung abgelöst werden.
Es gibt aber auch spezielle Abbeizmittel für diese Farben. Sie müssen mit einem flache Bürste und trocknen lassen, danach kann die Farbe mit einem entfernt werden weicher Spatel. Dann sollte die Wand mit kaltem Wasser gespült werden.
Zu entfernen TemperafarbenWaschen Sie die Wände mit warmem Wasser harte Borstenbürste und das Wasser jedes Mal wechseln, wenn es bewölkt ist. Dann spülen Sie immer mit heißem Wasser.
Anschliessend mit feinkörnigem Schleifpapier abschleifen und eine Schicht darüber streichen Fixativ Wenn Sie malen müssen, oder eine dünne Schicht Klebstoff, wenn Sie Papier haben.

Polsterung entfernen

Tapete entfernen

Die Polsterung kann nur entfernt werden, indem sie vollständig benetzt wird, so dass der Klebstoff schmilzt. Diese Arbeit produziert viel Schmutz, also bringen Sie sich dazu Mülltonne oder Müllsäcke, um das Papier wegwerfen zu können.
Um einen zu entfernen normale Polsterung Verwenden Sie einen Schwamm oder einen alten Pinsel, um die Wand mit warmem Wasser und Flüssigkeit von der Wand zu befeuchten, um den darunter liegenden Leim aufzuweichen. Setzen Sie dann den Spatel in eine Fuge der Wände, um sie zu entfernen, wobei darauf zu achten, dass die Wand nicht zerkratzt wird.
Bestehen Sie nicht auf den hartnäckigsten Punkten: Es ist gut, sie erneut zu befeuchten, bis die Streifen leichter zu entfernen sind.
Im Falle der waschbare Wandteppichestattdessen, weil sie sind wasserabweisendmuss es an einigen Stellen beschädigt werden, damit die Flüssigkeit in die darunter liegenden Teile eindringen kann. Zu diesem Zweck kann eine Eisenbürste verwendet werden, wobei darauf zu achten ist, dass die Wand nicht zerkratzt wird.
die Wandteppiche aus Vinyl Sie bestehen statt aus zwei Schichten. Der obere löst sich einfach mit dem Nagel und zieht ihn von einer Ecke zum Boden.
Die untere Schicht kann dagegen als Basis für die neue Beschichtung verwendet werden. Wenn sie sich in einem hervorragenden Zustand befindet, kann sie sogar lackiert werden. Die professionellste Lösung ist jedoch, alles zu entfernen.
Zu entfernen ich Rückstand Verwenden Sie zum Anbringen von Papier grobkörniges Sandpapier. Zur Entfernung von Leimresten die Wand mit Wasser und Reinigungsmittel abwaschen, das Papier mit feinkörnigem Sandpapier abschleifen und anschließend streuen.

Verfugen von Rissen und Löchern

Riss

Risse und Löcher gehen gut verfugt bevor Sie mit dem Gemälde fortfahren. Erstens geschabt die beschädigten Bereiche, um alle Teile zu entfernen, die zum Abnehmen neigen.
dann bestäubt mit einem Pinsel den Riss, geschliffen und befeuchtet so dass es nicht zu trocken ist, vielleicht mit einem Verdampfer.
An dieser Stelle den Fugenmörtel mit einem Spatel auftragen, zuerst mit Bewegungen quer zum Riss und dann in die entgegengesetzte Richtung. Wenn es tief ist, muss die Anwendung mehrmals in Schichten von nicht mehr als 3 mm wiederholt werden, wobei jedes Mal zu beachten ist, wenn der vorherige Zustand trocken ist.
In der letzten Passage ist es besser, sich mit der Ebene zu beschäftigen, in der Tat ad Trocknen Wenn festgestellt wird, dass es übermäßig ist, kann es geschliffen werden, um eine perfekt glatte Oberfläche zu erhalten.
Die vor kurzem verfugten Bereiche neigen dazu, mehr Farbe zu absorbieren als die anderen und nehmen eine graue Farbe an.
Um diese Unannehmlichkeiten zu vermeiden, ist eine Schicht aus isolierend oder ein Paar Hände des gleichen Gemäldes, das für die gesamte Wand verwendet wird.
acemchimica.com
wagner-group.com
sivac.it



Video: Wände streichen | HORNBACH Meisterschmiede