Vorfertigung von GebÀuden

Wir sind es gewohnt, die Idee des Vorfertigens mit temporÀren und Àsthetisch fehlerhaften Konstruktionen in Verbindung zu bringen: nichts falsches! Hier einige Beispiele.

Vorfertigung von GebÀuden

Ereignisse seismisch In letzter Zeit haben wir uns daran gewöhnt, oft die Idee von vorgefertigtes GebĂ€ude zu den Erdbeben: Die Bilder von einladenden Lagern, in denen FertighĂ€user aufgestellt werden, um vorĂŒbergehend vertriebene Personen zu beherbergen, gehören leider zu unserer kollektiven Vorstellung.
Ohne darauf zu verweisen, dass diese fĂŒr einen vorĂŒbergehenden Aufenthalt bestimmten Wohnsitze oft fĂŒr viele Jahre ein Zuhause derjenigen sind, die trotz des Erdbebens ihre HĂ€user verloren haben, sehen wir, in was auch immer Sie die vorgefertigten Elemente verwenden können.

Vorfertigung von GebÀuden

Es ist ein Prozess, der das beinhaltet Realisierung eines Bauelements dass

Sistema Pluripiano Iperstatico di APE

danach kommt es zusammengebaut mit den anderen Bauelementen.
In der Regel befindet sich in der NÀhe der Baustelle ein Bereich, in dem das Fertigteil montiert wird: Es wird dann von einem Kran angehoben innerhalb der Arbeit positioniert. Die Elemente, die normalerweise von der Vorfertigungsindustrie hergestellt werden, sind strukturelle Elemente wie Sockel, Balken, Böden, tragende WÀnde, aber auch nicht strukturellB. Fassaden, GelÀnder, nicht tragende Platten.

Vorgefertigte Stahlbetonkonstruktionen

Abgesehen von bestimmten Situationen, wie den eingangs erwÀhnten, ist es normalerweise der Typ, in dem vorgefertigte Elemente hÀufiger gefunden werden gemischt, das sich ebenfalls aus traditionellen Bauelementen zusammensetzt.

Sistema Pluripiano Iperstatico di APE

Ein hervorragendes Beispiel fĂŒr ein vorgefertigtes System ist das Hyperstatisches Pluripianisches System gemacht von APE: Es ist ein Metallrahmen, der eine Reihe dieser Elemente miteinander verbindet Molded Case, an der Basis geschlossen, die den Zweck haben, RĂ€ume zu schaffen, in die sie eingefĂŒgt werden Schießeisen der SĂ€ule.
Die vorgefertigten Strukturen trocken Sie garantieren eine schnelle AusfĂŒhrung und bessere antiseismische Leistung dank einer geringeren Verformbarkeit der Rahmen.
Die grundlegenden Komponenten des Systems sind das Fundament, die SĂ€ule, der Balken und der Boden. Die Grundierung, eine Metallstruktur, die im GrĂŒndungsguss ertrĂ€nkt werden soll, hat die Funktion stĂŒtze die sĂ€ule BegĂŒnstigung der Verankerung mit dem gleichen Fundament: Es ist ein einzigartiges Element in hochfestem Beton Schnitte und variable Geometrien abhĂ€ngig von den Projektanforderungen.
Auf der gesamten LĂ€nge der SĂ€ule gibt es Unterbrechungen und UnterstĂŒtzungen in Entsprechung zurgreife mit den Strahlen an um eine strukturelle KontinuitĂ€t zwischen vertikalen und horizontalen Elementen zu erreichen.
Dieser TrĂ€ger, auch aus Stahlbeton, der mit langsamer Bewehrung in Schwingung versetzt wurde, weist eine Geometrie auf, die die Integration zwischen den verschiedenen Elementen begĂŒnstigt: zusĂ€tzlich dazu freitragend ermöglicht es, temporĂ€re Lasten wie das Gewicht des Personals bei der Montage zu tragen.
Was das Dachgeschoss angeht, so wird es vom Typ sein trockene Wabe.

Vorgefertigte Konstruktionen aus Schichtholz

Auch das Lamellenholz eignet sich zur Realisierung von Fertigteilen: so wie wir es kennen

Biocase Arcadia

bestehend aus einer Reihe von kleinen Massivholzplattengenau gesagt Lamellenzwischen ihnen durch einen technologischen Prozess von Druckverklebung Dies trÀgt unter anderem dazu bei, die technischen Eigenschaften des erhaltenen Produkts zu verbessern.
Solche Strukturen werden ĂŒblicherweise zur Realisierung von verwendet vorgefertigte HolzhĂ€user: le Biocase vorgefertigte Arcadia Sie sind ein gutes Beispiel.
Dies sind FertighĂ€user biokompatiblen entwickelt oder angepasst: Sie sind a tragende Struktur aus Schichtholz sowohl fĂŒr AußenwĂ€nde als auch fĂŒr innere TrennwĂ€nde e Ihre Laufzeit ist 30 Jahre garantiert.
Das Vorhandensein natĂŒrlicher Materialien garantiert eine gesunde und angenehme Umgebung, die frei von Substanzen wie Radon und Formaldehyd ist, die normalerweise in traditionellen GebĂ€uden vorhanden sindInnenverschmutzung.

Parete ArcaMonolite

Es werden zwei konstruktive Systeme vorgeschlagen: monolithisch oder gerahmt, die einer beliebigen Anzahl von WÀnden entsprechen: der Wand ArcaMonolite Es besteht aus einem einzigen Block aus 10 cm dicken Lamellenfichtenbrettern, die mit Naturlacken, Wachsen und farbigen Pflanzenölen verfeinert werden können.
Als horizontale Verbindungsfuge Die Wand benötigt keine Dampfsperre: Die WĂ€nde sind zuvor fĂŒr die EinfĂŒhrung elektrischer Systeme vorbereitet und mit Öffnungen fĂŒr die Fenster ausgestattet. Die thermoakustische Isolierung ist in Holzfaser.
Sogar die Wand ArcaPlus, passend fĂŒr das Rahmensystem, hat die gleichen Anforderungen: Die InnendĂ€mmung besteht aus Zelluloseflocken HD. FĂŒr die AusfĂŒhrungen werden verwendet Atmungsaktive mineralische Putze basiert auf natĂŒrlichem hydraulischem Kalk.



Video: Bau eines mehrgeschossiges BĂŒrogebĂ€ude aus Holz im Zeitraffer