Die Katasterreform wurde verschoben

Nachdem gestern Abend der Ministerrat von der Pr├╝fung des zweiten Durchf├╝hrungsdekrets zu Catasto ausgeschlossen worden war, wurde der Reformprozess verschoben.

Die Katasterreform wurde verschoben

Verschiebung der Grundbuchreform

Im Ministerrat gestern Abend wurde neben anderen behandelten Steuerfragen die geplante Pr├╝fung des zweiten Erlasses zur Durchf├╝hrung des Grundbuchs geplant, der das Neue h├Ątte offenbaren sollen Algorithmus zur Berechnung des Katastereinkommens verwendet werden.

Kataster

Der Grund f├╝r die Verschiebung ist noch nicht klar, aber auf der Grundlage einiger Ger├╝chte h├Ątten dieselben Techniker des Inland Revenue beobachtet, wie die vorgeschlagene Berechnungsmethode das Katastereinkommen sogar in einigen F├Ąllen ├╝berm├Ą├čig erh├Âhen w├╝rde 8 mal die aktuellen.
Dies w├╝rde das sogenannte Risiko gef├Ąhrden Invarianz der Einnahmen Steuer, die im Falle einer Einkommenssteigerung durch gleichzeitige Senkung der IMU- und TASI-S├Ątze garantiert werden sollte, was schwer zu planen und vor Ort anzuwenden ist.
Dies ist jedoch eine ziemlich gravierende Verz├Âgerung, da der n├Ąchste 27. Juni ausl├Ąuft delegiertes Recht Dies erfordert, dass die Regierung ein Gesetz ├╝ber die Reform verabschiedet, und nach einer ersten Verl├Ąngerung erscheint es unwahrscheinlich, dass dies eine zweite ist.
Auf diese Weise besteht die Gefahr, dass zwei Jahre Arbeit an diesem Thema v├Âllig ung├╝ltig werden.

Weil die Katasterreform

die Kataster Wie wir es in seiner jetzigen Form kennen, stammt es aus einem Gesetz aus dem Anfang des letzten Jahrhunderts.
Seit 2013 wird seit Jahren ein Reformprozess des Katasters abgewartet, der in letzter Zeit notwendig war, vor allem, um sicherzustellen, dass das Steuersystem von Steuern auf das Haus gerechter werden.

catasto

In vielen St├Ądten finden wir einerseits Immobilien in prestigetr├Ąchtigen Gegenden historischer Zentren, die im Kataster in beliebten und sehr beliebten Kategorien klassifiziert sind und daher einer sehr niedrigen Miete unterliegen, und andererseits in den Vororten gelegene Immobilien mit viel h├Âherem Einkommen nur wegen der neueren Konstruktion.
Dies f├╝hrt daher zu einer steuerlichen Ungleichheit.
Das Projekt zur Reform des Themas wurde in die Rechnung n aufgenommen. 1058 vom 25. September 2013, berechtigt Bestimmungen f├╝r ein gerechteres, transparenter und wachstumsorientiertes Steuersystem dann im Parlament als genehmigt Gesetz n. 23 vom 11. M├Ąrz 2013.
Der Zeitpunkt f├╝r das Inkrafttreten des Gesetzes war ziemlich lang, weil die Delegiertes Recht Sie enth├Ąlt auch Bestimmungen zu anderen Themen, z. B. zu neuen Anreizen f├╝r die Energie- und architektonische Neugestaltung. Am 12. M├Ąrz 2014 wurde sie schlie├člich im Amtsblatt ver├Âffentlicht. 59.
Selbst wenn das Gesetz nun endg├╝ltig verabschiedet wurde, ist der Zeitrahmen f├╝r die Umsetzung der Reform noch lang, da es notwendig sein wird, eine Reihe von Richtlinien in Kraft zu setzen bestimmte Erlasse. Das Finanzamt sch├Ątzte, dass es mindestens f├╝nf Jahre dauern wird, bis der gesamte Prozess abgeschlossen ist.
Der erste Schritt wurde am 10. November 2014 mit Zustimmung des Ministerrates der GUS gemacht Dekret ├╝ber die Volksz├Ąhlungskommissionendie Stellen, die f├╝r die ├ťberpr├╝fung der Katasterertr├Ąge und der Grundst├╝ckswerte zust├Ąndig sind.

Inhalt der Katasterreform

Wie f├╝r die Verm├Âgenswert Bei Immobilien wird der Marktwert f├╝r die Immobilienart, berechnet pro Quadratmeter, auf der Grundlage der Notierungen der drei Jahre vor Inkrafttreten des Gesetzes bestimmt.
Deshalb ich Quadratmeter Sie ersetzen als Ma├čeinheit die aktuell genutzten R├Ąume.

calcolo del valore catastale

Der Marktwert wird dann auf den Marktwert angewendet Korrekturkoeffizienten Dabei werden verschiedene Parameter ber├╝cksichtigt, z. B. das Baujahr des Geb├Ąudes, der Standort, der Boden und die Belichtung, das Vorhandensein von Treppen oder Aufz├╝gen, die Art der Heizungsanlage usw.
Um den Eigenschaftswert der Eigenschaft (den aktuellen Katasterwert) zu erhalten, auf den die Steuern berechnet werden sollen, ist es daher erforderlich, den Wert der Eigenschaft zu multiplizierenAlgorithmus f├╝r die Quadratmeter erhalten.
Diese Sch├Ątzmethode gilt f├╝r Eigenschaften, die im normalen Grundbuchregister definiert sind und Teil des sind Katasterkategorien A, B und C.
Bei Geb├Ąuden, die zu einem besonderen Grundbuch geh├Âren, die zur Kategorie D geh├Âren, wie Industrielager, Fabriken und Hotels, a direkte Sch├Ątzmethodemit spezifischen Parametern und mit einer standardisierten Methode.
Um das zu berechnen KatastereinkommenZum anderen wird auf den Wert der durchschnittlichen Mieteinnahmen aus dem Immobilienmarkt verwiesen. Auf diese Werte muss eine Reduzierung aufgrund von j├Ąhrlichen Aufwendungen wie Instandhaltung, Versicherung oder technischen Anpassungen angewendet werden, die insgesamt etwa 47-52% betragen.
Sobald Sie den Wert des durchschnittlichen Einkommens pro Quadratmeter f├╝r das Gebiet, in dem sich die Immobilie befindet, kennen, multiplizieren Sie diesen Wert mit den Gesamtquadratmetern und Sie erhalten die Miete.
Sowohl der Katasterwert als auch das Katastereinkommen m├╝ssen sein angemessen regelm├Ą├čig, um sie an die Marktbedingungen anzupassen.
F├╝r Geb├Ąude von historischem oder k├╝nstlerischem Wert wird es notwendig sein, ein System von Reduktionen aufgrund der gr├Â├čeren Wartungsschwierigkeiten und der restriktiveren Beschr├Ąnkungen f├╝r Nutzung, Bestimmung und Transformation zu studieren.
Die Eigenschaften, die sich ergeben werden unbewohnbar Da sie von Katastrophen oder Naturkatastrophen betroffen sind, werden sie in der Lage sein, Steuerminderungen zu erleiden, weil sie nicht verwendet werden k├Ânnen.
Die Reform umfasst auch die Unterteilung in Mikrozonen des Gemeindegebiets und Identifizierung von Kategorien typischer Geb├Ąude.
Dar├╝ber hinaus werden Anreize zur Belohnung kommunaler Verwaltungen gepr├╝ft, die die Entstehung von Grundst├╝cken, die dem Grundbuch nicht bekannt sind, f├Ârdern.

├ťberlegungen zur Katasterreform

riforma del catasto

Mit dieser neuen Methode der Sch├Ątzung des Katasterwertes und des Katastereinkommens wird das ber├╝cksichtigt Marktwert und der Mieteinnahmenwird ein Verfahren implementiert, das den von den Technikern verwendeten Sch├Ątzverfahren zur Sch├Ątzung des wirtschaftlichen Werts eines Geb├Ąudes ├Ąhnlich ist.
In der Tat wird es im Extremfall h├Ąufig verwendet Methode zum Vergleich, mit denen wir den Wert pro Quadratmeter oder die Methode zur Aktivierung von Ertr├Ągen, mit denen wir die Mieteinnahmen oder, um eine genauere Sch├Ątzung zu ermitteln, den Durchschnittswert aus den beiden genannten Sch├Ątzmethoden ber├╝cksichtigen.
Auf diese Weise werden dann bei Anwendung dieser Methode auch im Katasterbereich Werte erhalten, die n├Ąher am Markt liegen und daher realistischer sind.



Video: