Fliesen Sie die W├Ąnde

Unter den verschiedenen Arten von Beschichtungen k├Ânnen die W├Ąnde gefliest werden: Dies ist keine schwierige Aufgabe, kann allein ausgef├╝hrt werden, erfordert jedoch ein Minimum an Erfahrung.

Fliesen Sie die W├Ąnde

Beschichten Sie die W├Ąnde mit Fliesen

Unter den verschiedenen Arten von Beschichtungen, die f├╝r W├Ąnde verwendet werden k├Ânnen, gibt es die Keramikfliesen, offensichtlich f├╝r Badezimmer und K├╝chen reserviert, soweit es sich um den Teil zwischen der Arbeitsplatte und den Schrankw├Ąnden handelt.

Parete piastrellata

Kacheln ist keine schwierige Arbeit, es kann allein f├╝r diejenigen, die gut im Umgang mit Feinden sind, gemacht werden, erfordert aber ein Minimum an Erfahrung.
Sie k├Ânnen nicht sofort beginnen, die gesamte Wand der K├╝che zu bedecken oder, schlimmer als das Badezimmer, komplexer, da Sie an den R├Ąndern von Sanit├Ąrkeramik und Rohrleitungen eingreifen m├╝ssen.
Es fehlt nicht an Gelegenheiten zum ├ťben: es kann passieren tauschen Sie einen Fliesenstreifen aus F├╝r einige Reparaturen gehen Sie zu komplexeren Jobs ├╝ber.
Die ideale Oberfl├Ąche zum Auftragen der Fliesen ist die Wand frisch verputzt und verputzt, aber h├Ąufiger muss es sich um bereits behandelte W├Ąnde handeln. In diesem Fall verwenden wir die Leimapplikation.
Wenn die vorhandene Wand ist TeppichEs ist notwendig, die W├Ąnde zu entfernen, weil die Feuchtigkeit sie l├Âsen w├╝rde und mit ihnen auch die Verkleidung.
die Holz Es ist eine andere Art von Unterst├╝tzung, die vor dem Abdecken der Wand entfernt werden muss, da sie bei Feuchtigkeit dazu neigt, sich zu verkleben und die Fliesen abziehen zu lassen.
ein bemalte Wand es ist stattdessen eine gute Unterst├╝tzung, da seine por├Âse Oberfl├Ąche einen hervorragenden Griff erm├Âglicht.
Heute ist es m├Âglich, die Fliesen auch auf einer vorhandene keramische Beschichtungdank sehr d├╝nner Produkte.
Es ist jedoch wichtig, den Tr├Ąger gut vorzubereiten, damit er gleichm├Ą├čig ist, alle Gelenke verputzt und eins verwendet Klebstoff auf Silikonbasis was eine starke Abdichtung auf dem keramischen Tr├Ąger erm├Âglicht.

Piastrelle mosaico

Die Fliesen sind in allen Arten von Formen und Gr├Â├čen erh├Ąltlich.
Die quadratischen und rechteckigen sind am einfachsten zu legen, w├Ąhrend sie mehr Erfahrung erfordern spezielle St├╝cke (Mosaiken, Toscetti, Streifen) und ich sehr gro├če Formate das ist heute sehr in Mode.
Alles, was Sie tun m├╝ssen, um die Anzahl der ben├Âtigten Fliesen zu berechnen 10% hinzuf├╝gen um die zu bedeckende Fl├Ąche zu ber├╝cksichtigen Reste und Fliesen geschnitten werden.

Materialien und Ausr├╝stung f├╝r das Fliesenlegen

Hier ist die Liste der Materialien und Ausr├╝stungen, die zur Verf├╝gung stehen m├╝ssen:

Livella a bolla d'aria

- Klebstoffin Mengen von einem Kilogramm pro Quadratmeter Fl├Ąche;
- Stuck Fertig, in H├Âhe von einem Kilo pro 6 Quadratmeter;
- Silikon;
- Zahnspachtel den Leim auch auf der keramischen Oberfl├Ąche der Fliese gut verteilen;
- flexibler Spatel f├╝r Kitt;
- tagliapiastrelle von verschiedenen Arten;
- Zange kleine St├╝cke im ├ťberma├č l├Âsen;
- mattiertes Papier die unregelm├Ą├čigen R├Ąnder zu gl├Ątten;
- Abstandshalter in Kunststoff zum Einf├╝gen zwischen den Gelenken;
- Wasserwaage;
- Herrscher Metall;
- Bleistift und Marker;
- Staffelstab mit abgerundeter Spitze;
- Schwamm und trockene T├╝cher.

Wie die W├Ąnde gefliest werden

Wenn die Wand gestrichen ist, entfernen Sie alle Teile, die dazu neigen, sich zu l├Âsen, und wenn sie verputzt ist, legen Sie zuerst eine Unterlage aus Farbe auf Wasserbasis.

Parete da piastrellare

Messen Sie zun├Ąchst die zu verfliesende Breite und markieren Sie das zentraler Punkt. W├Ąhlen Sie hier aus, ob Sie mit der Fuge zwischen zwei Fliesen oder mit der Mittellinie eines davon beginnen m├Âchten, abh├Ąngig vom verf├╝gbaren Platz.
Es ist immer besser, auf diese Weise zu arbeiten, anstatt von einer Wand zu beginnen und auf der anderen Seite mit einer halbierten Kachel zu sein.
Genauso, wenn man einen abdecken muss EckwandB. am Rand eines Tanks, ist es vorzuziehen, mit der gesamten Kachel auf der gegen├╝berliegenden Seite zu beginnen, um dann den Schnitt in die Ecke zu legen.
Um einen horizontalen Bezugspunkt zu erhalten, beginnen Sie an der Sp├╝le, Arbeitsplatte oder am Boden und markieren Sie einen horizontale Linie mit der Wasserwaage.
Zeichne mit demselben Level einen vertikale Linie an dem Punkt, an dem Sie beginnen m├Âchten, zu kacheln.

Posa in opera piastrella

Verwenden Sie eine Zahnspachtel, um eine Schicht Klebstoff aufzutragen, so dass Sie einige davon sehen k├Ânnen Riefen regelm├Ą├čig.
Legen Sie die Unterseite der Kachel auf die horizontale Linie und halten Sie sie um 45┬░ gefaltet. Richten Sie ihn dann an der vertikalen Linie aus und dr├╝cken Sie Druck aus, damit der Klebstoff perfekt haftet. ├ťberpr├╝fen Sie dieAusrichtung mit der Wasserwaage.
Vervollst├Ąndigen Sie die erste Reihe auf dieselbe Weise und setzen Sie ggf. die Abstandhalter ein. Im Moment nur mit der ganze FliesenDie Schnitte bleiben als letztes ├╝brig.
Fahren Sie mit den anderen Dateien fort und ├╝berpr├╝fen Sie am Ende, ob die Wand eine hat homogene Oberfl├Ąche. Wenn eine Fliese herausragt, dr├╝cken Sie sie leicht, wenn sie zur├╝ckkommt, l├Âsen Sie sie, indem Sie etwas mehr Leim einsetzen.
├ťberpr├╝fen Sie auch die regelm├Ą├čige Ausrichtung der Gelenke.

Schneiden Sie die Fliesen

Um die zu schneidende Fliese genau zu messen, legen Sie sie auf umkehren zu dir, in der letzten Reihe. Markieren Sie die Punkte an der oberen und unteren Kante, an denen Sie schneiden m├Âchten, drehen Sie sie um und verbinden Sie die beiden Punkte mit einer Markierung.

Tagliare le piastrelle

Um das Schneiden zu ├╝ben, platzieren Sie das Metalllineal entlang dieser Linie und machen einen leichten Schnitt mit dem Diamantbest├╝ckter Fliesenschneider. Legen Sie zwei ein Streichh├Âlzer An den Enden dieser Inzision ├╝ben Sie einen festen Druck auf beide Seiten aus: Die Fliese teilt sich stark.
Tragen Sie es an der Wand auf, wobei die Seite nach au├čen geschnitten ist.
Werfen Sie nicht den ├ťberschuss weg, der wiederverwendet werden k├Ânnte.
Alternativ zu diesem System k├Ânnen Sie auch das entsprechende verwenden Schiebeplattenschneider mit Flossen.
Um d├╝nne Streifen zu schneiden, nehmen Sie den Schnitt wie gewohnt vor und l├Âsen Sie dann St├╝ck f├╝r St├╝ck mit einer Zange. feingeschliffen dann das ende mit einem blatt sandpapier.

N├Ąhen Sie die Gelenke

Stuccare le fughe

Nach den Oberfl├Ąchen sind getrocknet F├╝r mindestens ein paar Stunden k├Ânnen Sie die Abstandhalter vorsichtig entfernen und dabei helfen, a Schraubendreher.
Lassen Sie den Klebstoff weitere 12 Stunden trocknen, verteilen Sie dann die Fugenmasse mit dem speziellen flexiblen Spatel zwischen den Fugen und entfernen Sie die ├╝bersch├╝ssige Fugenmasse mit einem feuchten Schwamm.
Den M├Ârtel mit einem abgerundeten Holzstab weiter zusammendr├╝cken, so dass die Oberfl├Ąche ist konkav. Lassen Sie es erneut trocknen und polieren Sie dann die gesamte Oberfl├Ąche mit einem Tuch.
Die Fugen zwischen Fliesen k├Ânnen auch mit gef├Ąrbt werden farbiger Kitt oder mit dem entsprechenden Farbe f├╝r Fugen.
Wenn die Kacheln neben der Senke platziert werden, geht die Verbindungslinie weiter verschlossen mit del Silikon, um das Eindringen von Wasser zu vermeiden.



Video: Wandfliesen verlegen | HORNBACH Meisterschmiede