Pizzaöfen

Es ist das beliebteste italienische Essen der Welt. Sein Originalrezept ist eine Hommage an die Trikolore der Bel Paese. Und es hat seine Wurzeln in einer kulinarischen Kultur

Pizzaöfen

Es ist das Italienisches Essen der beliebteste der Welt. Sein Originalrezept ist eine Hommage an die Trikolore der Bel Paese.
Es hat seine Wurzeln in einer weltlichen Kochkultur.
die Pizza Es ist viel mehr als ein traditionelles Gericht, es ist ein echter italienischer Ausweis.

Domitor Electro von OEM


Ausschlie√ülich echte Zutaten, wie Tomaten an den H√§ngen von Vesuvius und Mozzarella-Glocke, spezifische Abmessungen und eine bestimmte K√ľche sind die grundlegenden Schritte, um eine 100% echte Pizza zu kreieren.
Das neue Pizzaofen DOMITOR Electro, entworfen von OEMist ein Konzentrat an Funktionalität.
Der Ofen erreicht eine H√∂chsttemperatur von 400¬į Cist die Struktur in Version a verf√ľgbar Doppel-Monoblock-Zimmer, in denen die R√§ume unterschiedliche Gr√∂√üen haben (63 x 63, 63 x 93 und 93 x 93 cm).
Dar√ľber hinaus ist der Ofen mit einer elektronischen Steuerung ausgestattet, die separat auf den Ofen wirkt Widerst√§nde von Himmel und Boden erm√∂glichen ein thermisches Management mit besonders effizienter potentiomenter Einstellung.

Ein Vorteil auch aus Sicht der Leistung des Ofens, die dies bietet höhere Produktivität und 15% weniger Verbrauch.
Die Isolierung des Ofens besteht aus umweltfreundlicher Keramik- und Steinwolle, um die Umwelt so gut wie m√∂glich zu sch√ľtzen.

iDeck von Moretti Forni

Moretti Forni hat den Bereich von entworfen Pizza√∂fen iDeck iD, ausgestattet mit dem exklusiven Dual-Temp-System¬ģ Technologie: Innerhalb des Garraums steuern und regeln zwei Thermoelemente sofort die Himmel- und Bodentemperaturen, die der Bediener separat einstellen kann.
Die Linie bietet √Ėfen a elektronische Steuerung mit feuerfestem Kochfeld, das die W√§rme gleichm√§√üig √ľber die gesamte Oberfl√§che verteilt und verteilt.
Diese Qualität erlaubt es, eine Pizza direkt auf dem Boden oder in einer Pfanne zu kochen.
Es besteht auch die M√∂glichkeit, den Ofen mit Backzelle, St√ľtze mit oder ohne Ablagenhalter und Absaughaube zu w√§hlen.

Pizza


Obwohl ihre Geschichte in der Antike beginnt, ist die echte moderne pizza aus dem sechzehnten jahrhundert, als Tomaten zum ersten Mal aus Amerika importiert wurden.
Diese Zutat wurde sofort in die Focaccia Marinara gegeben und mit Oregano, Knoblauch, nativem Oliven√∂l und Basilikum gew√ľrzt.
Aber es ist ein Raffaele EspositoB√§cker und neapolitanischer Pizzab√§cker, der f√ľr die Herstellung der Pizza Margherita verantwortlich ist: Der erfahrene Chefkoch erfand die Pizza mit Tomaten, Mozzarella und Basilikum zu Ehren von K√∂nigin Margherita von Savoyen

Prezzi forni pizza


Wer w√§hlte es wegen seiner Einfachheit, aber auch, weil die Farben des Gew√ľrzs die Flagge des neugeborenen Italiens hervorriefen.



Video: Pizzaöfen mal Ganz anders... Qualität hat seine Adresse Gastro Tek