Direkte Expansionsheizrohre

Die Länge der Rohre zwischen Innengerät und Außengerät für Klimageräte mit Direktexpansion wird von den Herstellern festgelegt.

Direkte Expansionsheizrohre

Die Länge der Verbindungsleitungen zwischen Innengerät und AußengerätBei Klimageräten mit direkter Expansionsanlage (gekennzeichnet durch ein Kältemittel, das Wärme mit der Umgebungsluft austauscht) wird es von den Herstellern definiert und in Bezug auf die Leistung der Maschinen selbst kalibriert.

Verdichtung

Das Ăśberwinden solcher Hinweise kann bedeuten die Leistung deutlich reduzieren nĂĽtzlich von den Maschinen bereitgestellt;
Die Leistung in der Dimensionierungsphase muss daher nicht nur in Abhängigkeit von den thermischen Belastungen der zu bedienenden Umgebungen gewählt werden, sondern auch in Abhängigkeit von den Abständen und den Wegen zwischen internen Maschinen und externen Maschinen.
Auch der Wege, besonders artikuliert In diesem Zusammenhang ist zu beachten, dass jedes Krümmen oder Rohrbiegen in linearer Hinsicht ungefähr einem Meter Rohr gleichen Durchmessers entspricht.
es ist daher angebracht Begrenzen Sie die Anzahl der Kurven und Ellbogen und verwirklichen sie mit der größtmöglichen Reichweite.
Für den korrekten Betrieb der Maschinen ist es auch erforderlich, dass die Rohre eine geeignete SteigungTatsächlich zirkuliert in der Tat zusätzlich zu dem Wärmeübertragungsfluid auch das Schmieröl des Kompressors, und die Rückführung des Öls zu diesem ist von grundlegender Bedeutung.
Im Allgemeinen strömen die Kältemittelflüssigkeiten in den Rohren zum Geschwindigkeit von etwa 7 Metern pro Sekunde und die Mikrotropfen des Öls schwimmen in ihnen, um den Kompressor zu erreichen, jedoch können die besonders langen Rohre, die dem Kontakt der Mikrotröpfchen des Öls mit den Wänden der Rohre folgen, das begrenzen Schmierung des Kompressors;
Die maximale Grenze wird im Allgemeinen durch einen Höhenunterschied von etwa drei Metern definiert.

geteilte Installation

Die Kältemittelleitungen müssen frei von innerer Porosität sein, in deren Inneren sich das Kühlfluid mit einer größeren Einfachheit als mit dem Wasser bewegen kann, mit dem das Wasser unterbricht;
Während der Installation müssen die gleichen Rohre vor dem Anschluss an die Maschinen vorhanden sein stecktum zu verhindern, dass sie eintreten Verunreinigung das könnte den Betrieb der Maschinen beeinträchtigen;
Manchmal kann das Zeitintervall zwischen der Installation der Rohre und der Installation der Maschinen auch besonders lang sein und mit anderen verknüpft sein Verarbeitung Gebäude.
Die Rohre müssen natürlich isoliert werdenUm die Verteilung der Wärmeenergie zu vermeiden, muss die Dicke der Isolierung im Allgemeinen in der Größenordnung von 12/15 mm liegen.
Bei der Installation der Rohre ist es erforderlich, Schneidvorgänge, Verwirklichungen von Muffen, Muffen und dergleichen zu vermeiden, tatsächlich werden sie verwendet Rollen von Rohren mit vordefinierter Falllänge; die gleichen Rohrschnitte müssen mit sogenannten Rädern und nicht mit Bügelsägen oder ähnlichen Werkzeugen ausgeführt werden; Ebenso müssen die Kurven mit der erstellt werden Beugung;
Der wichtigste Durchgang fĂĽr die Rohre bleibt die Verbindung zu den Maschinen, bei der Realisierung der sogenannten OrdnerUm sie zu erreichen, brauchen Sie:
Markieren Sie genau, wo die Schnitte ausgeführt werden sollen, schneiden Sie das Rohr mit dem Rohrschneider ab, um zu vermeiden, dass die Abfälle in sie fallen. Stellen Sie den Flansch her, der die Maschine mit dem geeigneten Werkzeug verbindet.



Video: