Pflanzenbilder in Innenräumen

Diese Anlagen werden zunehmend verbreitet und bringen mit autarken und sehr technologischen Systemen GrĂĽn ins Haus, was sich positiv auswirkt.

Pflanzenbilder in Innenräumen

Pflanzen statt Gemälden?

Blumohito_1

Warum nicht
Von Pflanzen anstelle von GemäldenDies ist zumindest die Idee vieler Unternehmen und Designfirmen, die sich darauf spezialisieren grüne, lebende und pflanzende Wände, die dank exklusiver Technologien eine ermöglichen vollständig automatisiertes Management von immergrünen Pflanzen.
ein Neuer Ansatz für die Innendekoration, die Ihnen erlaubt, sich in unorganischen Lebensräumen mit Grün zu umgeben: Häuser, Geschäfte und Büros, sind mit vertikalen Rasenflächen, völlig autonom und sehr dekorativ.
In der Tat heute die grĂĽn ist cool aber auch technologisch.
Hier tragen diese Bilder zur Ästhetik des Interieurs bei und wirken als Temperaturregler und Luftreiniger, sowie Eigenschaften zu haben Schalldämmung.

Sundaritalia_1

Wasser ist das zentrale Element: Sie ist es, die den Räumen hilft, die richtige Temperatur und den Prozentsatz der natürlichen Luftfeuchtigkeit aufrechtzuerhalten, Staub und Gerüche zu filtern und zu sammeln, Lärm zu reduzieren und Ruhe zu schaffen.
Höchste Aufmerksamkeit dann auf seine Erholung sowie Energieeinsparung und al Recycling von Komponenten.
Technisch sind sie Panels ähnlich wie Framesin der Regel aus Edelstahl gefertigt, häufig anpassbar in Ausführungen mit verschiedenen Materialien: lackiert, Holz, Mosaik, Glas, Leder, Cor-ten.
Das Innere befindet sich automatisches Bewässerungssystem und die Gemüseplatte Ihrer Wahl.
Eine externe elektronische FĂĽllstandsanzeige informiert ĂĽber den Wasservorrat.
Kein Boden also: Die Wurzeln der Pflanzen werden direkt im Wald geboren Platte oder in synthetischem Schaum das begrüßt und nährt sie.

Jede lebenswichtige Funktion ist vollständig automatisiert, wartungsfrei und wird vom Operations Center ferngesteuert.
die Auffangbehälter Tatsächlich erlaubt es Pflanzen, unabhängig zu trinken, und verhindert das Überlaufen von Wasser das zuverlässige System in Bezug auf die Sicherheit.
die Spezies?
ImmergrĂĽn: Scindapsus Aureus, Philodendron Scandens, Ficus Pupila das beliebteste.
Ihre Management, wir haben es schon gesagt einfach.
Gleiches gilt fĂĽr die Wartung.Als GemĂĽse unterliegen sie immer noch einem Wachstum, aber eines ist ausreichend Beschneidung von Wachstumsexzessen besonders konzentriert zwischen FrĂĽhling und Sommer.

Vertilignes_1


Zu l‚BeleuchtungDie Pflanzen leben gut und so sehr natürlich in Gegenwart einer guten Lichtsituation.
In Anlagen, in denen dies nicht gefunden wird, muss eine Beleuchtung von vorgesehen werden spezifische Leistung fĂĽr den Typ von grĂĽn implantiert.
Ein Beispiel für Grün und Wasser Lifestyle wir haben es mit Blumohito, ein Unternehmen aus Vicenza, das sich hauptsächlich auf Wohlbefinden am Arbeitsplatz, die die zeitgenössische Öko-Chic-Stimmung durch Interventionen in Bezug auf Wasser und Living Green voll zum Ausdruck bringt und in zeitgenössisches Design mit starkem künstlerischem Ausdruck integriert ist.

Guerrilla Gardening_ Framework

Neugierig, ihre Annäherung an Guerrilla-Gartenarbeit zu Demonstrationszwecken als Angriff auf die städtische Degradierung.
Aber Blumohito ist nicht der einzige; Im Web spazieren finden wir Andere interessante Realitäten, Italienisch und nichtkonzentriert sich auf das Design von Anlagen.
wie Sundar Italia, die neben Gemälden auch wunderschöne vertikale Gärten durch Indoor-Landschaftsgestaltung realisiert, die auf großen Pflanzgefäßen oder in dafür vorgesehenen Bereichen mit starkem Impermealizzante- und Entwässerungssystem aufgebaut sind.
Oder die Franzosen Vertilignesmit seinen innovativen Innensystemen auch für Designgärten geeignet.



Video: DIY - mit Sukkulenten bepflanzter Bilderrahmen | Vertikaler Garten | Hängender Garten