Neue Stoffe

Es gibt viele Möglichkeiten zur Einrichtung und Schaffung besonderer Umgebungen, die den Geschmack und die Persönlichkeit der Menschen widerspiegeln, die dort leben: mit Möbeln, aber auch mit Stoffen.

Neue Stoffe

Dickson: Contract.

Es gibt viele Möglichkeiten liefern Alles trÀgt dazu bei, besondere Umgebungen und AtmosphÀren zu schaffen, die den Geschmack und die Persönlichkeit der Menschen widerspiegeln, die dort leben.

Also gibt es die Möbel und ich Einrichtungszubehör, aber auch die Ausstattungdie Farben der Mauerwerkdas Ende der Etagenle neigt dazu,Kurz gesagt, jede besondere Entscheidung zu Hause trÀgt dazu bei, den letzten Blick und die Àsthetische Wirkung zu charakterisieren.

Trifft dies im Allgemeinen zu, wenn Sie Ihr Zuhause aufstellen, bleibt die Rede auch gĂŒltig, wenn Sie ein oder mehrere Zimmer neu gestalten möchten, falls dies erforderlich ist oder einfach nur, um unserem Wunsch nach Neuem gerecht zu werden.

Die Rolle der Stoffe bei der Einrichtung

In diesem Sinne ist die Rolle des Textilien nimmt eine große Bedeutung an. TatsĂ€chlich sind Stoffe von Sofas bis zu Polstersesseln, von VorhĂ€ngen ĂŒber Tapeten bis hin zu HabillĂ  © -Tischstoffen und -lampen eines der wichtigsten Elemente des gesamten Kapitels Einrichtung.

Schon die Tatsache, dass die Wahl einer Handlung oder Farbe in Bezug auf eine andere nach der Wirkung erfolgt, auch als optische TÀuschung, die als Wahrnehmung von RÀumen gedacht ist, verdeutlicht, wie wichtig es ist, das Thema nicht zu unterschÀtzen.

Stoffe fĂŒr drinnen und draußen

Unter den großen Herstellern der Outdoor-Textilienbranche Dickson prĂ€sentiert sich am Markt mit zwei Marken: DicksonВ¼ und SunbrellaВ¼, die die großen Namen von Design, Architektur im Allgemeinen und Bootfahren kennen.

Dickson: coll. Contract

AnlĂ€sslich des letzten Termins mit Maison Objekt 2012prĂ€sentierte das Unternehmen seine erste Kollektion von Stoffe fĂŒr InnenrĂ€ume hohe qualitĂ€t.

Stoffe sein feuerfestSie eignen sich sowohl fĂŒr die Innenarchitektur als auch fĂŒr die Hotellerie. Das Angebot ist sehr reich an Farben und Dekorationen. Die technischen Leistungen sind von hohem Standard und bestĂ€tigen die QualitĂ€t, die die Stoffe des Unternehmens seit jeher auszeichnen.

Inspiration fĂŒr immer 142 Artikelkommt von den beliebtesten Trends, die hier und da auf der ganzen Welt gestohlen wurden: Prado, Tribeca, Saint-Germain, Navona.

Stoffe: Am Anfang waren die Hotels

Experten aus der Hotellerie sagen, dass sie kĂŒnftige Trends in der Innenarchitektur drei bis fĂŒnf Jahre vorhersehen können. Architekten, Dekorateure und Designer konkurrieren in Sachen Innovation und KreativitĂ€t um RĂ€ume, die die Fantasie anregen.

Es heißt in der Tat Vertrag diese neue Zeile in Polyesterfaser FRin 7 Webarten, geeignet fĂŒr VorhĂ€nge, Kissen, MarkisenBeschichtungen und Gewebe fĂŒr die Bett. Sie haben eine sehr leichte Konsistenz oder ein dickeres Gewebe einfarbig oder Jacquard Ornamental, perfekt imitierende Naturstoffe, sind feuerfest, nicht verformbar und leicht zu reinigen.

Stoffe zum Abdecken von Böden

Liuni: coll. Tatami.

Liuni Stattdessen wird es als handwerkliche RealitĂ€t geboren, die auf das Verlegen von Linoleum spezialisiert ist. Unternehmerische FĂ€higkeiten und technisches Know - how haben im Laufe der Jahre zu einer wachsenden PrĂ€senz in der gesamten Branche gefĂŒhrt Innenausbauaus Teppichboden zu selbstklebende Vinylsai WandverkleidungenSchritt fĂŒr Schritt, um abgestimmte Einrichtungsstoffe und VorhĂ€nge einzubeziehen, die sowohl Privatkunden als auch Privatkunden ansprechen.

Unter den BodenbelĂ€gen die Kollektion Tatami stellt zweifellos eine Innovation dar, da sie die Schönheit von Naturfasern mit der Leistung eines synthetischen Materials verbindet. Tatami wurde 1993 vorgestellt und bietet jetzt zahlreiche Varianten fĂŒr jede Umgebung, viele Farben und Designs, die Stylisten und Designer auf der ganzen Welt begeistern.

Liuni: coll. Tatami Create

Über Nachhaltigkeitdas Projekt Bolon Green zielt darauf ab, umweltfreundliche Produkte zu schaffen, da er erneuerbare Weichmacher auf pflanzlicher Basis verwendet. Tatami ist verfĂŒgbar in HandtĂŒcher oder in selbstlegende Fliesen.

AnlĂ€sslich der bevorstehenden Made Expo in Mailand wird das Unternehmen die neue Kollektion vorschlagen Tatami erstellen, aktualisierte Interpretation der klassischen Dekoration Art Deco die das Aussehen von Rohseide zusammen mit anderen Dekorationen enthĂ€lt dreidimensionaler Effekt. Das Bekenntnis zu einem grĂŒnen Produkt wird mit der Verwendung von fortgesetzt phthalatfreie Weichmacher, aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnen.

Misha: coll. Natural Textures.

Neue Wandstoffe

FĂŒr Wandbekleidungen, Neuheiten auch zu Hause Misha Handmadewallpapermit der Sammlung NatĂŒrliche Texturen, das Effekte und Texturen von natĂŒrlichen Stoffen wie Kork mit wirklich eleganten und personalisierten Effekten enthĂ€lt.



Video: Stoffreste verwerten - neue Stoffe aus Stoffschnipseln mit Pizza- und Konfettitechnik