Nationaler Vertrag für den Bau von Torhütern

Der Angestellte des Bauherrn und der nationale Tarifvertrag. Vertragsdisziplin und Anwendbarkeit auf Eigentumswohnungen.

Nationaler Vertrag für den Bau von Torhütern

Torhüter

die Der Torhüter wird nach einer Sitzungsentscheidung eingestellt die je nach den Umständen als Innovation oder als außerordentlicher Verwaltungsakt betrachtet werden kann.
Einmal entschied die Gründung der ArbeitsbeziehungUm es zu regulieren, ist es notwendig, einen Vertrag zu vereinbaren.
Eine der wichtigsten Regulierungsquellen für die Beurteilung der Aufgaben, Arbeitszeiten, Vergütungen, Feiertage, Vertragsdauer und der Art und Weise der Auflösung des Vertrags ist der nationale Tarifvertrag für Arbeitnehmer von Bauherren (sogenannte C.C.N.L.).
diese Verträge haben keinen rechtlichen Wert (gelten nicht für alle Torhüter, die verstanden werden sollen), sind jedoch nur in Bezug auf die Arbeitsverhältnisse voll wirksam, in denen der Arbeitgeber (dh die Eigentumswohnung) und der Arbeitnehmer (der Pförtner) bei den Berufsorganisationen (Gewerkschaften usw.) eingetragen sind Vereinbarung abgeschlossen.

Dies liegt daran, dass bis heute eine der Normen, die die sogenannte Wirksamkeit garantieren würde, nicht verwirklicht wird Erga Omnes von Tarifverträgen: Der Bezug bezieht sich aufKunst. 39 der Verfassung.
Es war die Rechtsprechung, später ganz ruhig festzuhalten, dass auf jeden Fall Es ist immer nützlich, auf diese Art von Tarifvertrag hinzuweisen für alle Arbeitsbeziehungen, die dieser Disziplin nicht direkt unterliegen.
Im Fall von Concierge-ServiceDie Vereinbarung, die die größte Anwendung findet, schon allein aufgrund der Bedeutung der Sozialpartner, die zur Bildung beigetragen haben, ist die zwischen ihnen CONFEDILIZIA (Vertretung der Eigentümer von Gebäuden) e FILCAMS - CGIL FISASCAT - CISL UILTUCS - UIL (dh Gewerkschaften).

Torhüter

Es wurde am 1. April 2008 festgelegt und es läuft am 31. Dezember 2010 aus.
Es ist nicht der einzige nationale Tarifvertrag (einer der bekanntesten ist der zwischen) UPPI und Federproprietà, Confsal und Fesica Confsal endete im Juni 2011), wird jedoch wiederholt, denn die Relevanz der Themen, die Sie haben, ist sicherlich die am meisten angewandte.
Es lohnt sich, ohne auf die für diese Vereinbarungen typischen technischen Aspekte einzugehen, sie hervorzuheben Hauptmerkmale von C.C.N.L.
Eine Prämisse: die Form des Vertrages Annahme ist die schriftliche.
Vor allem zuverlässige Aufgaben für den Arbeiter.
Der Vertrag unterscheidet sie in vier Kategorien (Portier richtig gesagt, Angestellter, Putzarbeiter, Assistent des Portiers).
Jede Kategorie ist wiederum unterteilt in Unterkategorien in denen die auszuführenden Aufgaben genauer spezifiziert werden.

Für den Fall von Concierge mit Unterkunft Die Mindestmerkmale der Immobilieneinheit werden ebenfalls ermittelt.
Der Vertrag unterliegt auch dem Dauer des Arbeitsverhältnisses.
Neben der klassischen Form des unbefristeten Arbeitsvertrags (Vollzeit und Teilzeit) gibt es eine Reihe von Typen, die die Anforderungen erfüllen so genanntes Flexibilitätskonzept.

Torhüter

In diesem Sinne also die Möglichkeit, einen Arbeitnehmer einzustellen a festgelegte Zeit (voll und teilweise), nutzen Sie das sogenannte Zeitarbeit oder auf die neuere Figur der Job-Sharing (dh Arbeit, die von zwei Personen geteilt wird, die fest verpflichtet sind, denselben Dienst zu erbringen Kunst. 41 - 45, gesetzesvertretendes Dekret n. 276/2003).
Der Vertrag sieht natürlich vor Mindestvergütung und die Auflösungsmodus desselben (mit oder ohne Kündigung, abhängig von der Ursache, die zum Austritt oder zur Entlassung des Arbeitnehmers führte).



Video: Tim Wiese steht wieder im Tor - in der Kreisliga