Domotik-Logik

Die Heimautomatisierung mit binären Logikfunktionen erhöht die Lebensqualität zu Hause und vereinfacht die Steuerung und Verwaltung von Wohnungen.

Domotik-Logik

Domotik-Logik

Der am weitesten fortgeschrittene HausautomationssystemeWie alle elektronischen Geräte und Geräte werden sie von einem einfachen Gerät gesteuert mathematische Logikdie binäre Logik; Die binäre Logik regelt durch spezifische Schaltungen das Verhalten von Verkaufsautomaten für Getränke, PCs, Steuerungen für Autos usw.

01

Wie derselbe Name schon sagt, basiert die binäre Logik auf einem numerischen System von nur zwei Werte, null und einsZur Steuerung von Ereignissen werden solche Werte als interpretiert wahr oder falsch.
Das Schließen oder Öffnen von automatischen Türen bei Auftreten bestimmter Bedingungen oder die Aktivierung eines Klima- und / oder Heizungssystems bei bestimmten klimatischen Bedingungen und jeglichem anderen Prozess oder Ereignis, das mit der Automatisierung des Hauses zusammenhängt, kann erfolgen zerlegt oder diskretisiertin Ereignissen, Aktionen oder einfachen Prozessen. Jedes Ereignis, jede Aktion oder jeder einfache Prozess kann wesentlich sein zwei mögliche Ergebnisse, true oder false, null oder eins und aktivieren Sie neue Ereignisse entsprechend.

Binäre Logik und Heimverwaltung

Die Bestandteile eines auf dieser Logik basierenden Systems sind die Controller der Steuereinheit des Hausautomationssystemsdie Sensoren (empfindlich gegenüber physikalischen Größen unterschiedlicher Art) in der Umgebung und den Aktuatoren.
Natürlich ist das Gehirn, das mit der binären Logik diese numerischen Werte verarbeitet, die den Ereignissen zugeordnet sind, die Steuerung der Hausautomationssteuereinheit; die Sensoren in der Umgebung das Auftreten bestimmter Bedingungen oder Ereignisse erkennen und Signale für die Steuerung der Hausautomationseinheit generieren; Nach der Verarbeitung der von den Sensoren empfangenen logischen Werte aktiviert die Steuerung der Haussteuerungs-Steuereinheit die entsprechenden Stellglieder. Dies können Ventile sein, die ein System starten, oder Motoren, die Klappen oder Türen schließen usw.
Die vorgenannte binäre Logik basiert auf der Verwendung einiger elementarer Funktionen, die Grundlagen sind die logische UND-Funktion und die Funktion

Maus

ODER-Logik Eine logische Funktion drückt ein Übereinstimmungsgesetz zwischen den Werten aus, die sie am Eingang empfängt, und den Werten, die sie am Ausgang liefert. Wie bereits erwähnt, sind die Referenzwerte dieser Logik die zwei binären Werte: 0 und 1.
Die logische Funktion UND Es ist eine Funktion, die aus mathematischer Sicht ausgeführt wird Produkt unter den Werten welches die Eingabe empfängt und das Ergebnis wird natürlich am Ausgang ausgedrückt, während die logische Funktion OR drückt die logische Operation von aus Summe zwischen den Werten das empfängt eine Eingabe und drückt das Ausgabeergebnis aus.

Fenster

Ein einfacher, erklärender und sehr häufiger Fall der oben genannten binären Logik, die die Domotik regelt, ist der von Status eines Fensters prüfen, die in verschiedenen Fällen geschlossen werden kann: bei Regen oder Wind, oder wenn der Benutzer die Wandsteuerung aktiviert.
In dem fraglichen Fall bewirkt auch das Auftreten von nur einem der drei beschriebenen Ereignisse, die von Sensoren in der Umgebung erfasst werden, das Vorhandensein des logischer Wert 1dh am Eingang der logischen Funktion OR ist dies wahr, wobei die Erzeugung des logischen Wertes 1 dieselbe Funktion verlässt.
Dieser von der Steuerung der Hausautomationseinheit gelesene Wert erzeugt dieMotoraktivierung oder Aktuator, der den Zeltverschluss bewirkt.

und

Ein anderes Beispiel für die Verwendung der binären Logik kann das von seinAktivierung einer Klimaanlage einen oder mehrere Räume in einem Gebäude oder einem Haus, wenn sich Personen im Gebäude oder zu Hause befinden und die Temperatur Werte über einer programmierten Referenzschwelle erreicht.

AND1

In diesem Fall ist die logische Funktion, die die Ereignisse steuert, die logische UND-Funktion: Wenn die Sensoren im Raum tatsächlich die Anwesenheit von Personen erkennen und die Temperatur über einer Referenzschwelle überschreiten, erzeugt die logische UND-Funktion den logischen Wert 1, true, der von der Steuerung der Hausautomationseinheit gelesen wird, um das Aktivierungssignal des Systems zu erzeugen Klimaanlagen.
Die Verwendung von Domotocus-Controllern mit logischen Funktionen, die noch komplexer als die beschriebenen sind, ermöglicht dies Verbesserung der Lebensqualität in Gebäuden oder Häuser mit vielen Umgebungen, für die unzählige manuelle Aktionen erforderlich sind, Aktionen, die automatisiert werden können; Sie können auch sein erhöhte Anlagenleistung, Programmierung der Aktivierungen und Deaktivierungen.
Ă„hnlich fĂĽr die Sicherheit und die VideoĂĽberwachung, da viele Aktionen selbst in Abwesenheit von Personen programmierbar und ausfĂĽhrbar sind, aber einfach, wenn bestimmte Bedingungen oder Ereignisse eintreten.



Video: