Hypotheken in Fremdwährung

In Fremdw√§hrungen festgelegte Immobilienhypotheken bieten m√∂glicherweise g√ľnstigere Zinss√§tze als in Euro, unterliegen jedoch einem Wechselkursrisiko.

Hypotheken in Fremdwährung

In Zeiten der Wirtschaftskrise werden alle M√∂glichkeiten gepr√ľft, um eine Hypothek f√ľr den Kauf eines Hauses aufzunehmen.
Zu den verschiedenen Arten von Hypotheken z√§hlen auch die in Fremdw√§hrung emittierten, die jedoch insbesondere vor dem Inkrafttreten des Euro zum Zeitpunkt des Inkrafttretens sehr erfolgreich waren Lira. Dann gerieten sie in Vergessenheit, nachdem sie Schwierigkeiten hatten, sie von denen zur√ľckzahlen zu m√ľssen, die sie in jenen Jahren unter Vertrag genommen hatten.

mutui in valuta estera

Immobilienhypotheken in Fremdwährung können anbieten Zinssätze vorteilhafter als in Euro. Tatsächlich gibt es Länder, in denen die Zinssätze ebenfalls 1% betragen, daher kann es zweckmäßig sein, in diesen Ländern Kredite aufzunehmen.
Tats√§chlich ist es m√∂glich, eine Fremdw√§hrungshypothek in Italien festzulegen, ohne zu einer ausl√§ndischen Bank gehen zu m√ľssen, da verschiedene Kreditinstitute in Italien diese Finanzdienstleistungen zu Bedingungen anbieten, die denen des urspr√ľnglichen Landes √§hnlich sind. Diese Art von Hypothek erfordert jedoch die Er√∂ffnung eines Girokonto separat in der gew√§hlten W√§hrung.
Dar√ľber hinaus gibt es nur wenige Banken, die dies vorschlagen, so dass es aufgrund des fehlenden Wettbewerbs schwierig ist, g√ľnstige Bedingungen zu finden.
In letzter Zeit bewerben viele ausl√§ndische Banken ihre Hypotheken, insbesondere die Schweizer, aufgrund der geringen Schwankung des Schweizer Frankens gegen√ľber dem Euro in den letzten zwei Jahren.
In Italien gibt es mehrere ausländische Banken, die Kredite in anderen Währungen als dem Euro anbieten.

Vor- und Nachteile von Hypotheken in Fremdwährung

Die Bequemlichkeit dieser Art von Hypothek muss durch Vergleich der Zinssätze der sogenannten Hypothek beurteilt werden Euroraum mit denen, die in Ländern angewandt werden, die nicht Teil davon sind.
Der größte Vorteil dieser Kredite besteht sicherlich darin, dass die angebotenen Zinssätze wettbewerbsfähiger sind als die in Euro.

rischi dei mutui in valuta estera

Hypotheken in Fremdw√§hrung gehen jedoch mit der gleichen W√§hrung erstattet mit denen sie vereinbart wurden, m√ľssen wir also auf die monet√§ren Schwankungen achten, da der gesamte Amortisationsplan in der gew√§hlten W√§hrung durchgef√ľhrt wird, sowohl in der Ratenzahlung als auch in der Restschuld.
Wer also in Euro sein eigenes Einkommen hat, muss bei jedem Ablauf der Zahlung, wenn er nicht die Währung hat, in der das Darlehen aufgenommen wurde, er muss Veränderungmit den damit verbundenen Kosten.
In der Praxis ist es so, als ob Sie mit Bargeld zum Bankschalter gehen und sich in dieser Währung zum aktuellen Wechselkurs ändern lassen.
Technisch sprechen wir dar√ľber Wechselkursrisiko, da das Umtauschverh√§ltnis zwischen den verschiedenen W√§hrungen von Tag zu Tag variiert. Dar√ľber hinaus unterliegt die Umrechnung Kosten, die der Bank anerkannt werden m√ľssen Umtauschgeb√ľhr.
Bei jeder Zahlung der Rate kann der zu zahlende Betrag daher je nach aktuellem Wechselkurs unterschiedlich sein. Wenn zum Beispiel die gegen√ľber dem Euro gew√§hlte W√§hrung aufgewertet wird, k√∂nnte sich die Ratenzahlung erh√∂hen, und dies ist sicherlich das Hauptrisiko.
Aus diesen Gr√ľnden sind Fremdw√§hrungshypotheken nur f√ľr diejenigen empfehlenswert, die in derselben W√§hrung ein Einkommen erzielen, um nicht den Wechselkursrisiken ausgesetzt zu sein.
Diese Hypotheken werden in der Tat oft von gew√§hlt Grenzg√§nger die Eink√ľnfte in Fremdw√§hrungen erhalten, insbesondere in Norditalien, die sie in Schweizer Franken verlangen. Wir sprechen in diesem Fall von grenz√ľberschreitende KrediteDies wird auch dadurch erleichtert, dass die Schweizer Banken einen Spread vorschlagen, der niedriger ist als der der italienischen Banken.

Grenzgänger genießen daher niedrigere Zinssätze, gehen jedoch keine mit dem Wechselkurs verbundenen Risiken ein.
Der emblematischste Fall, in dem man einen Vorteil aus dieser Art von Darlehen ziehen kann, ist der eines italienischen B√ľrgers, der in der Schweiz arbeitet und durch das Gehalt in der Landesw√§hrung das Darlehen in EUR verlangt Schweizer Franken.
Was die anderen F√§cher betrifft, sind nur diejenigen, die einen vorlegen starker Risikoappetit Diese Art von Hypothek kann interessant sein, was auch zu einer erheblichen Erh√∂hung der zu zahlenden Rate f√ľhren kann.
So ist es klar, dass die Hypothek in Fremdw√§hrung ist es ist nicht absolut zu empfehlen wer w√ľrde das nicht k√∂nnen absorbieren mit dem eigenen Einkommen solche hohen Schwankungen, vor allem wenn man bedenkt, dass sie normalerweise ausgezahlt werden zu einem variablen Satz.



Video: Baugeld in Fremdwährung ab 1,6% Hypothekenzinsen