Licht und Essen

Mode und M├Âbel. Autos und Design. Seit Jahren ohne Zweifel zweifelsohne gewinnende Partner: Unternehmen verschiedener Branchen beschlie├čen, ihre jeweiligen F├Ąhigkeiten einzusetzen, um bestimmte Artikel zusammenzustellen, die unweigerlich zum Sinnbild der Devise werden.

Licht und Essen

Mode und M├Âbel. Autos und Design. Sie sind seit Jahren zweifelsohne gewinnende Partner: Unternehmen von verschiedene Sektoren beschlie├čen, ihre jeweiligen F├Ąhigkeiten f├╝r zusammen starten spezifisch Waren die unvermeidlich das Emblem der Devise werden Einheit ist St├Ąrke. Heute ist der Moment des Lichts und Lebensmittels, das hei├čt Licht und Lebensmittel. Vor allem das Tischlampen werden die privilegierten Objekte dieser besonderen Kombination.

Profiterolle di Martinelli Luce

Die Tischlampe l├Ądt definitiv zum s├╝├čen Zahn ein Profiterolle von Martinelli Luce.

Dies ist ein Projekt aus dem Jahr 1968, das die Unterschrift von Sergio Asti tr├Ągt und zum Objekt eines wird Ausgabe die offiziell in Paris vorgestellt wird a Maison & Objet 2012, die internationale Veranstaltung, die die Trends und Innovationen der Wohnstile kennzeichnet. Mit diffusem Licht in Methacrylat und Polyester mit Glasfaser wird der Lichtquelle von Profiterolle ist fluoreszierend.

Die Natur und ihre Fr├╝chte haben stattdessen die Kollektion von Lichtartikeln inspiriert Fr├╝chte von Le Porcellane Home & Lighting.

Frutti di Le Porcellane Home & Lighting

Die Kombination mit der Kristall und das Messing macht diese Erg├Ąnzungen einzigartig in ihrer Art und vermittelt den Charme des Klassikers in Kombination mit zeitgem├Ą├čer ├ästhetik.

die Porzellan, Obst f├╝r Obst, wird fachm├Ąnnisch von hand gearbeitet. Es wird ein gekocht gro├čes Feuer bei 1330┬░ und wird vorgeschlagen, wei├če Candida oder mit Elfenbeinfarbpigmentierung. Die Lampenschirme sind aus Seide und von Hand gefertigt.

Wer mag keine Schokolade? Wirklich ein paar nach den (wahrheitsgem├Ą├čen) Umfragen. Und dann die Chocolite Lampe es kann vielen gefallen. Sowohl f├╝r Schokoladenliebhaber schwarz dass wei├č.

Chocolite di Nemo Cassina divisione luci

Der Vorschlag, der von kommt Nemo Cassina LichtsparteTats├Ąchlich liefert es die Version in einer bestimmten Kakaofarbe, die in Cremewei├č gehalten ist.

Im Design bezieht es sich auf eins Schokoladengie├čen gut durch den Stiel mit flie├čenden Formen und gl├Ąnzender Oberfl├Ąche.

Ein ├╝berraschendes und witziges Gesicht, das von Chocolite, das die traditionellen Abat-Jour ironisch interpretiert. Ein Genuss f├╝r die Sinne schade, dass es nicht fett wird.

F├╝r weitere Informationen:

martinelliluce.it
leporcellane.it
nemo.cassina.it



Video: Saalfeldner "Omsa" ern├Ąhrt sich von Licht