Mit der Innenbeschichtung thermisch und akustisch isolieren

Die Innenbeschichtung eignet sich zur thermischen und akustischen Isolierung der W√§nde eines Hauses und kann aus verschiedenen Materialien nat√ľrlichen und nicht nat√ľrlichen Ursprungs bestehen.

Mit der Innenbeschichtung thermisch und akustisch isolieren

Wärme- und Schalldämmung: eine Notwendigkeit der Wände

ein Haus Um gut gelebt zu werden, muss es sich mit einer Reihe von technischen Eigenschaften pr√§sentieren, die f√ľr die Erzeugung eines guten vorteilhaft sind Komfort Wohn-: m√§√üige Temperatur, gute Helligkeit, weiche Wahrnehmung von Au√üenger√§uschen.

Sanierung von innen mit PAVADENTRO-Platten von Naturalia Bau

Sanierung von innen mit PAVADENTRO-Platten von Naturalia Bau

D√§mmplatten f√ľr D√§cher von Naturalia Bau

D√§mmplatten f√ľr D√§cher von Naturalia Bau

Schematisierung der Verdrängung durch TECNO Sugheri

Schematisierung der Verdrängung durch TECNO Sugheri

Energieeinsparung mit Corkpan-Korkmantel von TECNO Sugheri

Energieeinsparung mit Corkpan-Korkmantel von TECNO Sugheri

Eigenschaften der MULTIPOR-YTONG-Platten

Eigenschaften der MULTIPOR-YTONG-Platten

Qualität der MULTIPOR-YTONG-Platten

Qualität der MULTIPOR-YTONG-Platten

Bez√ľglich der korrekten Temperatur und des Ger√§uschpegels einer Umgebung ist es notwendig, sich auf die Verkleidungauch Isolationsisolierung genannt.
Das wort Mantel Er erinnert sofort an das Kleidungsst√ľck, mit dem sich M√§nner im Winter abdecken, um sich vor der K√§lte zu sch√ľtzen. Ja, das ist nicht nur f√ľr Menschen von Nutzen, sondern auch f√ľr Menschen W√§nde eines Geb√§udes sowohl vor der K√§lte als auch vor der Hitze zu sch√ľtzen, da es a ist Paket von Isolierschichten die sowohl thermisch als auch akustisch isolieren.

Schematisierung der äußeren und inneren Schicht


Die Beschichtung a Mantel es kann auf zwei Arten entsprechend seiner Position an der Au√üenseite oder der Innenseite der Wand realisiert werden und kann aus verschiedenen Arten bestehen nat√ľrliche Materialien oder k√ľnstlichin verschiedenen Dicken.

Mantel innen oder außen?

W√§hlen Sie zu einen Mantel machen extern und nicht intern h√§ngt von den Bedingungen ab, in denen Sie sich befinden, und wenn Sie sich in befinden Bauphase des eigenen Hauses, bei der Umstrukturierung mit der M√∂glichkeit, im Au√üenbereich mit geb√ľhrenpflichtigen Eigentumswohnungen zu intervenieren, oder einfach der internen Umstrukturierung mit der M√∂glichkeit des Eingriffs nur an den f√ľr ihre Wohnung relevanten W√§nden im Inneren.
Sicher ist, dass der beste Eingriff das Einf√ľhren au√üerhalb der Wand ist Isolierschicht so dass dies mit einer gr√∂√üeren Dicke gestaltet werden kann, da f√ľr die Nutzer der Wohnung kein n√ľtzlicher Raum genommen w√ľrde.
Man w√ľrde sofort einen erstellen Barriere bei thermischen Ausfl√ľgen, Schutz- der Wandschicht; Letzterer w√ľrde nicht l√§nger unter Kondenswasser und Schimmel leiden, weder im Winter noch in der Sommerhitze.
die Außenmantel, die an der Außenseite der Wand angebracht sind, kann je nach gewähltem Material in verschiedenen Dicken gedacht werden, da es möglich ist, von den durch Gesetzesverordnungen geregelten Grenzen abzuweichen.
Dieser Typ hat den Vorteil W√§rmebr√ľcken korrigieren Diese werden an den sogenannten Knoten zwischen Fu√üb√∂den, Balken und Pfeilern angelegt, um die Stellen zu schlie√üen, an denen die K√§lte st√§rker untergeht.
die InnenmantelWie bereits zuvor an der Innenseite der Wand installiert, wird der nutzbare Raum von den Innenumgebungen abgezogen, und seine Dicke kann je nach den Fällen und der zu erzielenden Effizienz variieren. es ist aber weniger teuer und kann auf eine einzelne Einheit, einen einzelnen Raum, auf eine oder mehrere Wände in ausreichender Weise angewendet werden einfach und schnell.

Innenbeschichtungen von Naturalia Bau


Es ist eine n√ľtzliche L√∂sung, wenn es sie gibt Kondominium Einschr√§nkungen, begrenzte Fassaden oder von besonderem √§sthetischem Wert, aber wir m√ľssen viel verleihen Aufmerksamkeit auf die Umsetzung denn wenn es schlecht ausgedr√ľckt wird, kann es zu Kondensation und Schimmelbildung kommen.
Der im Haus erzeugte Dampf wandert in Richtung der Wände. Wenn er einen einfachen Ausweg findet, kommt er mit dem kalten Mauerwerk in Kontakt, kondensiert und bildet den Schimmel.
Das Problem kann leicht gel√∂st werden, indem neben der Isolierschicht auch eine eingef√ľgt wird Dampfsperre entweder an der Interventionswand oder nebeneinander oder durch hygroskopisches und transpirierendes Material.

MULTIPOR-YTONG-Innenbeschichtung


Sobald die Isolationsschicht aktiviert wurde, ist es auch vorzuziehen, sie zu ersetzen die Befestigungen, die mit einem einf√ľgen geringe Durchl√§ssigkeit so wie die isolierten W√§nde, um die Bildung von W√§rmebr√ľcken zu verhindern.
Beachten Sie, dass diese Interventionen von au√üerordentliche Wartung Zu denen, bei denen die M√∂glichkeit besteht, den Steuerabzug in H√∂he von 65% je nach Strom zu nutzen Hausplanf√ľr einige Regionen bis Ende 2016 verl√§ngert, und nach der Investition werden die Rechnungen weniger salzig sein.

Welches Material w√§hlen Sie f√ľr die Innenbeschichtung?

die Material f√ľr die verabschiedet werden Innenmantel muss haben niedrige Leitf√§higkeit um die Umgebung weiter von der K√§lte zu isolieren hohe Dichte um mehr vor der sommerhitze zu sch√ľtzen.
Die sind bevorzugt nat√ľrliche B. Kork, Holzfasern, Calciumsilicat, das einen alkalischen pH-Wert gegen Schimmel und Bakterien hat k√ľnstlich B. Polystyrol, Polystyrol, Polyurethan, daher EPS und XPS, eher f√ľr den Au√üenbereich geeignet und in besonderer Weise gegen K√§lte zu isolieren.

Stratigraphie des Innenmantels von TECNO Sugheri


Es gibt auch ich Glas- und Steinwolleplatten Unter den Dämmstoffen mit niedriger Leitfähigkeit, fast wie Holz- oder Korkfaserplatten, etwa 0,045 W / mK, jedoch mit viel geringerer Dichte.
Jedes D√§mmmaterial muss unter Beachtung der genauen Regeln und in der Regel der Verlegung angebracht werdenAnwendung es wird mittels spezieller Klebstoffe oder korrekter Mosaiksteine ‚Äč‚Äčausgef√ľhrt.
die Dickef√ľr die innen aufgebrachten Isolierschichten kann es zwischen 2 und 6 cm variieren, nicht mehr, weil sie i erh√∂hen w√ľrden Kondensationsrisiken mit der Verschiebung der Taupunkt innerhalb des Raumes und nicht au√üerhalb der Isolierung.
Dar√ľber hinaus, besonders wenn Sie in der obersten Etage wohnen, die Mantel Innenraum kann auch gestaltet werden an der Deckeauf dem Dachboden, um die von oben kommenden Dispersionsquellen zu begrenzen.

Korkmantel

die Kork Es ist ein ausgezeichnetes Material, um ein Isolierung effizient und nat√ľrliche Sowohl an bestehenden Geb√§uden als auch an neuen Geb√§uden, die sowohl extern als auch intern angewendet werden k√∂nnen.
Der Korken Corkpan von Tecnosugheri ermöglicht die Implementierung einer umweltfreundlichen Energiesparlösung mit wenigen Zentimetern Material; Mit nur 4 cm Kork sparen Sie etwa 50%, mit 11 cm sogar 75%.
In √úbereinstimmung mit der √úbertragungspegel Erforderlich sind auch die geltenden Vorschriften, um steuerliche Anreize f√ľr Ma√ünahmen zur Sanierung der Energieversorgung zu nutzen M√§ntel mit gr√∂√üerer Dicke vorteilhafte Energie und wirtschaftliche Einsparungen zu erzielen.

Mögliche Anwendungen von TECNO Sugheri Isolationsbeschichtungen


die Corkpan Korkmantel Es kann sowohl auf Ziegelmauern als auch auf Holzrahmen oder XLAM-Konstruktionen angewendet werden. Dank seiner hohen Dichte und seiner spezifischen W√§rme von 1900 J / kgK kann es sowohl vor K√§lte als auch vor Hitze gesch√ľtzt werden. reduziert das Risiko der SchimmelbildungBesonders in der N√§he von Kanten und Decken, wenn die Temperatur der Umfangsw√§nde ansteigt.
Die Innenbeschichtung mit Kork kann durch Auftragen des Korkes realisiert werden Corkpan-Panel-System mit befestigtem Netz und abschließender Rasur oder mit dem mit Gipskartonplatten vorgekoppelten Kork oder mehr Kork-Selbstverkleidungen Dank dessen verwirklichen wir trockene Innenlacke mit verschiedenen äußeren Oberflächen.

Innenmantel mit Holzfaserplatten

Das von der Firma vorgeschlagene System Naturalia Bau Es ist sehr gut f√ľr interne Renovierungen geeignet, bei denen eine Isolierung ohne gef√§hrliche Kondensation erw√ľnscht ist.
Das von ihnen vorgeschlagene Paket besteht aus Platten in Holzfaser PAVADENTROZertifikate natureplus¬ģ, gekennzeichnet durch eine Schicht aus Silikaten.
Im Detail wird die Stratigraphie aus der vorhandenen Wand mit erstelltLehmputz als absorbierende Schicht, dann eine Holzfaserplatte, ein weiterer Lehmputz, eine Innenausstattung des gleichen Lehmmaterials.

Es ist ein schnelle restaurierung Dadurch entsteht eine Innenschicht mit hoher Hygroskopizit√§t, Kapillardiffusivit√§t f√ľr das Feuchtigkeitsmanagement mit einer Funktionsschicht auf Basis von Silikate um den Dampf zu stoppen, eine Schicht Lehmputz und Paneel in Holzfasern Kondenswasser aufsaugen.

Innenmantel mit Mineralisolierplatte

Unter den produzieren Xella da sind ich MULTIPOR atmungsaktive Paneele mit denen es m√∂glich ist, bestehende Geb√§ude gem√§√ü den nationalen Vorschriften thermisch zu isolieren, ohne einf√ľhren DampfsperrenDie nat√ľrliche Luftfeuchtigkeit der Umgebung wird jedoch auf nat√ľrliche Weise reguliert, ohne dass die Gefahr der Schimmelbildung besteht.
Das sind Panels das √Ėkosystem sch√ľtzen bereits in der Produktion, da keine Schadstoffe emittiert werden und die √∂kologischen Eigenschaften vom IBU-Institut und dem natureplus-Zertifikat zertifiziert wurden¬ģ.

Außerdem garantieren sie Atmungsaktivität und Hygroskopizität mit einer konsequenten guten Erhaltung der vorhandenen Mauern sind sie einfach anzuwenden denn sie haften mit MULTIPOR-Leichtmörtel ohne mechanische Befestigungen bis auf eine Beschichtung direkt an der Wand.
Die Ausr√ľstung erfolgt mit leichtem M√∂rtel oder einer geeigneten Trockenbeschichtung, Lackierung oder Putz.
Multipor es ist ein D√§mmplatte in autoklavierten Calciumsilikathydraten, hergestellt aus nat√ľrlichen Rohstoffen wie Sand, Kalk und Wasser unter Zusatz eines geringen Prozentsatzes an Zement und por√∂sen Zus√§tzen mittels a nachhaltiger Prozess die nicht erneuerbare Energie zu einem Minimum verwendet.
L 'Thema in diesem Artikel angesprochen ist Teil der Rede energisch und deshalb ein Feld in sein kontinuierliche entwicklung F√ľr spezifische Kenntnisse ist es ratsam, sich an einen Techniker zu wenden, der sich auf diesem Gebiet auskennt, um einen Techniker fertigzustellen thermohygrometrische √úberpr√ľfung und empfehlen die am besten geeignete L√∂sung f√ľr die gegenw√§rtigen Bed√ľrfnisse sowie die Art des einzuf√ľhrenden Materials mit allen Angaben zu den Dicken und der Installation.
Die Sanierung muss auch a Verbesserung der akustischen Effizienz das ist eine weitere steuerliche Anreizintervention.



Video: Wärmedämmung an der Wand mit Kork und OSB ohne Kleber