So bewerben Sie sich fĂĽr Eco-Home-Incentives

Die Verfahren zur Erzielung von Anreizen für effiziente Häuser sind ziemlich umständlich: Daher ist es ratsam, gut informiert zu sein, um nicht ausgeschlossen zu bleiben.

So bewerben Sie sich fĂĽr Eco-Home-Incentives

Die vom Ministerium vorgesehenen Umweltanreize werden ab dem 15. April veröffentlicht Gesetzesdekret 40/2010, die verschiedene Industriezweige sowie das Baugewerbe betreffen, da sie den Kauf effizienter Gebäude fördern sollen.

Anreize fĂĽr zu Hause

Ursprünglich für den 6. April geplant, wurden sie verschoben, um auf die Veröffentlichung des Ministerialerlass 26/03/2010, die die Durchführungsverfahren festlegt, im Amtsblatt.
Auf diese Weise haben die interessierten Parteien mehr Zeit, um mehr über die Verfahren zu erfahren, und das Ministerium wird ein eigenes Telematikportal einrichten können, das auch die Verfügbarkeit der begrenzten Ressourcen ermöglicht.
Unter den Anreizen, die das Dekret bietet, sind diejenigen, die den Kauf ökologischer Häuser betreffen, die größten, seit ihnen ein Haushalt zugewiesen wurde 60 Millionen Eurobis zur Erschöpfung.
Der erwartete Beitrag ist tatsächlich gleich 116 Euro / m² (bis maximal 7.000 Euro) für den Kauf von Häusern der Kategorie Energieklasse Aund von 83 Euro / m² (bis maximal 5.000 Euro) für den Kauf von Häusern der Kategorie Energieklasse B.
Um auf die Anreize zugreifen zu können, muss die Eigenschaft die folgenden Anforderungen erfüllen:
- muss von sein neue Konstruktion;
- Die Energieklasse muss durch a bestätigt werden akkreditiertes Thema;
- Bei einem Gebäude der Energieklasse B muss es ausschließlich für das Gebäude verwendet werden erstes Zuhause der Familie des Käufers;
- die vorläufiger Kaufvertrag muss nach dem 6. April 2010 sein, der Tat Kauf- und Kaufvertrag der Immobilie zum 31. Dezember 2010.
Verglichen mit dem Kauf von Möbeln und Haushaltsgeräten ist das Verfahren zur Erlangung von Umweltanreizen mehr aufwendig und komplex.

Anfrage an das Call Center

Um die Reservierung vorzunehmen, muss das sein Verkäufer die sich vom 6. April bis 16. Mai bei der Call Center von Poste Italianezur Nummer 800 556 670und ab dem 17. Mai auf dem Portal incentivi2010.sviluppoeconomico.gov.it, wo es eine Identifikationscode ab 15. April für Buchungen zu verwenden.
Bei der Registrierung haben Reservierungen jedoch keine Priorität.
Innerhalb von 20 vorherige Tage Bei der Unterzeichnung der Urkunde muss der Verkäufer die Sorgfalt walten lassen. Fordern Sie daher den Anreiz beim Call Center und ab dem 17. Mai beim entsprechend vorbereiteten Portal an. Es ist wichtig, nicht zu vergessen, dass die Anfrage erst nach der Vorbereitung des Projekts gestellt werden sollte Energieausweis Anfrage, die der Kaufurkunde beigefügt wird.
In der Tat muss auch eine Erklärung beigefügt werden, aus der hervorgeht, dass die Anreize beantragt wurden.
Andere zum Zeitpunkt der Anfrage erforderliche Daten sind:
- nützliche Oberfläche worauf der Beitrag berechnet wird;
- Angaben zum Käufer (Steuercode und Bankverbindung);
- Grundpreis (vor Umsatzsteuer)

Kaufvertrag

innerhalb 45 tage Die Tat wird stattdessen seinKäufer Poste Italiane eine zu übermitteln cauthentifizierte Opia der Kaufurkunde mit dem Verwandten Registrierungsdetails.
innerhalb 90 tagedann muss senden:
- Erstattungsantrag mit Registrierungsbeleg und dieSelbstdeklaration im Checklistenformat der angehängten Dokumente signiert (kann ausgefüllt und aus dem Portal heruntergeladen werden);
- kopieren Ausweisdokument Käufer;
- Steuerkennzeichen Käufer;
- Bankverbindung Käufer;
- Kopie der endgĂĽltiger Vertrag von Kauf und Verkauf, die den Anreiz angeben mĂĽssen.
Es wird dann Poste Italiane a zurückzahlen direkt an den Käufer den von ihm in Anspruch genommenen Beitrag.
Die Gesetzesvorschrift wurde wegen der Knappheit verfügbarer Mittel kritisiert, die für gerechtfertigt als ausreichend angesehen wurde 10.000 Häuser. Sobald Sie wissen, wie Sie mit der Anforderung fortfahren, sollten Sie sich rechtzeitig bewegen, um zu vermeiden, dass sie ausgeschlossen werden.


arch. Carmen Granata



Video: Franky MĂĽller "TZM understandings" [Vortrag ZDay 2017, Brisbane Australien]