Hausplan 2

Der Infrastrukturminister Lupi hat einen neuen Bebauungsplan f├╝r die Wiederbelebung des Immobiliensektors f├╝r den Kauf und die Vermietung angek├╝ndigt.

Hausplan 2

Regierungsma├čnahmen f├╝r den Wohnungssektor

Wenige Tage nach der Einweihung der neuen Regierung unter Matteo Renzi hat der Minister f├╝r Infrastruktur Maurizio Lupi eine neue angek├╝ndigt HausplanIch beabsichtige, mit diesen Begriffen ein Ma├čnahmenpaket anzugeben, das ├╝ber die M├Âglichkeit der Erweiterung bestehender Geb├Ąude hinausgeht, f├╝r die wir normalerweise vom Heimatplan sprechen.
Die neuen Ma├čnahmen sind in einem Dekret enthalten, das der Minister bereits zwischen Dezember und Januar zur Zeit der Letta-Regierung vorbereitet hat.

Piano Casa 2

Die ├ťberwindung der Krise muss zwangsl├Ąufig die Neubelebung des Immobilienmarktes durchlaufen, sowohl im Hinblick auf die Erleichterung des Zugangs zum Haus, als auch als Hilfe f├╝r die EU Mieten, die f├╝r den Kauf durch i Hypothekenwas f├╝r die Unterst├╝tzung des Bausektors von grundlegender Bedeutung f├╝r Wirtschaft und Besch├Ąftigung ist.
Schauen wir uns also im Detail an, welche Ma├čnahmen f├╝r die 1,5 Milliarden Euro vorgesehen sind, die mit diesem neuen Plan umbenannt werden Hausplan 2, die voraussichtlich am kommenden Freitag im Ministerrat er├Ârtert werden sollte.

Hausplan f├╝r den Mietsektor

Die f├╝r den Vermietungssektor geplanten Ma├čnahmen basieren auf einem zweigleisigen Ansatz: Zum einen wollen sie die Mieter schw├Ąchere und schwieriger zu zahlende Miete; auf der anderen Seite neigen sie dazu, das nicht zu besch├Ądigen Besitzerdurch Anreize durch steuerliche Erleichterungsmechanismen und Garantien f├╝r Zahlungsr├╝ckst├Ąnde die Unterbringung zu einem vereinbarten Entgelt auf dem Markt.

Piano Casa 2: aiuti per gli affitti

Eines der Hauptprobleme des Mietmarktes ist in der Tat zunehmender R├╝ckstand aufgrund der Wirtschaftskrise, die viele Eigent├╝mer dazu veranlasst, leer stehende Wohnungen zu verlassen, nicht zu riskieren.
Um diese Probleme zu ├╝berwinden, beabsichtigen wir, in die EU einzugreifen trockener Coupondas hei├čt, die Pauschalsteuer auf Immobilien, die zu einem vereinbarten Preis gemietet werden.
Bereits w├Ąhrend der Letta-Regierung war die Quote des Trockengutscheines von 19% auf 15% gesunken. Mit diesem neuen Dekret wollen wir es in die EU bringen 10%von 2015 bis 2018.
F├╝r Mieter hingegen, insbesondere f├╝r diejenigen mit geringem Einkommen, liegt die Schwelle von Irpef Abzug wird j├Ąhrlich auf 900 Euro steigen.
Unter den Ma├čnahmen ist auch eine Aufstockung des Fonds f├╝r die Mietunterst├╝tzung geplant, insbesondere der so genannten FehlerlosigkeitDies sind die Bedingungen, unter denen Sie die Miete aufgrund des Verlustes Ihrer Arbeit nicht bezahlen k├Ânnen.
Dieser Fonds wird von derzeit 140 Millionen Euro auf 300 Millionen Euro aufgestockt.

Hausplan f├╝r den Hypothekensektor

Im Hinblick auf den Zugang zu Immobilien zielt der Lupi-Erlass dagegen darauf ab, auch die Mittel zu finanzieren, die f├╝r Immobilienhypotheken bereitgestellt werden und bereits im Heimatplan 1 vorgesehen sind.
Unter diesen ist auch die sogenannte Finanzierung vorgesehen Plafond House, seit Anfang dieses Jahres in einer experimentellen Phase t├Ątig, bestehend aus einem Darlehen, das von Cassa Depositi e Prestiti gew├Ąhrt wird, um den Zugang zu Darlehen zu erleichtern, wobei junge Paare, gro├če Familien und Behinderte im eigenen Kern bevorzugt werden.
Der Fonds, der 2 Milliarden Euro betragen wird, wird als Garantie f├╝r die Banken dienen, die diese Kredite vergeben.
Bis heute sind 20 der wichtigsten italienischen Kreditinstitute der Plafond Casa beigetreten.
Die Cassa Depositi e Prestiti zahlt die angeforderten Betr├Ąge alle f├╝nf Monate an die Banken, bis die Obergrenze ersch├Âpft ist.
Durch die Obergrenze finanzierte Hypotheken k├Ânnen sowohl f├╝r den Kauf der Geb├Ąude als auch f├╝r deren Umstrukturierung aus Sicht vonEnergieeffizienz.

Hausplan f├╝r den Sozialwohnungssektor

Ein Teil der Finanzierung wird f├╝r zugewiesenSozialwohnungeninsbesondere als Unterst├╝tzung f├╝r die Einrichtungen, die die Wohnungen des Volkes verwalten, und f├╝r die Mieter derselben.

Piano Casa 2: rilancio dell'edilizia

Die Finanzmittel f├╝r diesen Sektor wurden durch den Umzug aus blockierten Werken und dann aus Sektoren erhalten, in denen sie nicht ausgegeben wurden. Es ist daher die Logik, diese Ressourcen in unmittelbar genutzten Bereichen zu lenken.
Insbesondere sollen Erleichterungen zugunsten der EU gef├Ârdert werden Erl├Âsung der Mieter durch die Mieter und den Erl├Âs f├╝r den Bau neuer wirtschaftlicher Wohnungen oder f├╝r die Renovierung bestehender Wohnungen.
Die verwendeten Systeme werden als Rabatte konfiguriert oder die Verwendung des Systems ist vorgesehen mieten zu kaufendh die M├Âglichkeit, gemietete Wohnungen einzul├Âsen, wobei ein Teil der gezahlten Geb├╝hren als eine Art Vorschuss verwendet wird, der von dem zu zahlenden Gesamtbetrag abgezogen wird.



Video: Wir bauen ein Haus ? | Update #2 | Unser Grundriss + K├╝chenplanung