Future Build Expo 2019

In Parma, eine viert├Ągige Veranstaltung, die sich mit Nachhaltigkeit und sauberer Energie befasst, Themen f├╝r neue Geb├Ąude und die Wiederherstellung bestehender Geb├Ąude.

Future Build Expo 2019

Future Build 2013 Ausstellung

future build 2013

Die Stadt Parma wird vom 7. bis 10. Februar Gastgeber sein Future Build 2013, die Nachhaltigkeitsmesse, die versuchen wird, die aktuellsten Probleme zu l├Âsen EinsparungalleEnergiealletechnologische Innovation.
Diese Themen sind nicht nur f├╝r die Besch├Ąftigten in der Branche von Interesse, sondern auch f├╝r Privatpersonen, die die Effizienz ihrer R├Ąume maximieren k├Ânnen, wodurch Abfall und ├╝berm├Ą├čiger Verbrauch begrenzt werden, was zu Einsparungen in der Rechnung f├╝hrt.

In diesem Sinne ist Future Build als ein Feld konfiguriert, in dem sie gehalten werden Vergleiche zu den Themen, die der Veranstaltung zugrunde liegen Ausstellung der Produkte der wichtigsten Unternehmen der Branche.

Futur Build 2013 Themenbereiche

Der Salon ist nach organisiert vier thematische Bereiche alle vereint durch die F├Ârderung und Verbreitung des Konzepts von Energieeffizienz mit dem Bau verbunden sind und allen Akteuren, die Materialien und Systeme produzieren, die auf nachhaltige Architektur abzielen, sowie Forschungseinrichtungen und Institutionen, die in diesem Sinne beteiligt sind, Sichtbarkeit verleihen.

Leben und nachhaltiges Leben

risparmio energetico

Bereitstellung n├╝tzlicher Informationen, um die B├╝rger f├╝r den korrekten Umgang mit Energie zu sensibilisieren und sie dazu zu bringen, Geld zu sparen├ľkologie Es ist eines der Hauptziele der Veranstaltung.
Umweltbewusstsein leben mit korrektem Verhalten abh├Ąuslichen BereichEs bedeutet nicht, auf den innovativsten Komfort oder die innovativsten Technologien zu verzichten, sondern die Begrenzung sch├Ądlicher Emissionen und Abf├Ąlle, die uns und anderen schaden.

Bauen und neu entwickeln

Zusammen mit Nachhaltigkeit ist dies das aktuellste Thema, das im Bausektor angesprochen wird: Da in Italien ein gro├čartiges Erbe aus alten Geb├Ąuden besteht, sowohl aus struktureller als auch aus energetischer Sicht, muss in die Forschung investiert werden Wiederherstellungsmethoden vom selben.

Auf diese Weise wird die Verwendung von Erzeugnissen, die nicht mehr die erforderlichen energetischen Eigenschaften erf├╝llen, vermieden, die Emissionen begrenzt und die intensive Nutzung des Gebiets mit neuen, unn├Âtigen Konstruktionen vermieden.

Smart Cities und Ecoquartieri

smart cities e ecoquartieri

Da die Stadtentwicklung der St├Ądte jedoch nicht vollst├Ąndig eingeschr├Ąnkt werden kann, werden m├Âgliche Planungsstrategien f├╝r die Entstehung der sogenannten St├Ądte analysiert intelligente St├Ądtedas ist intelligente St├Ądteoder G├Âtter ├ľko-ViertelR├Ąume, in denen das Leben eine hohe Qualit├Ąt hat, basierend auf einer korrekten Integration zwischen Landschaft und Bebauung.

Unternehmen und Produktionsbereiche

Schlie├člich ein Bereich f├╝r Produktionsanlagen und die Notwendigkeit, dass sie die Anforderungen von erf├╝llen Umweltqualit├Ąt, Stadtplanung und territorial.

Die Reaktion auf diese Anforderungen f├╝hrt einerseits zum Respekt des Territoriums, aber auch zu einer rationelleren Bewirtschaftung der Region Verbrauch f├╝r das Unternehmen.

Konferenzen und Seminare auf der Futur Build 2013

Um die Probleme an der Basis der Show besser zu behandeln, werden am Donnerstag, Freitag und Samstag Konferenzen abgehalten, die sich mit den betreffenden Themen aus verschiedenen Blickwinkeln befassen. Sie werden von Professoren, Experten auf dem Gebiet, Unternehmensvertretern und Designern unterrichtet.

Ein interessantes erstes Treffen ist Auf dem Weg zu Geb├Ąuden mit fast null Energie: Am besten praktiziert Casa Clima in der Emilia RomagnaAnhand der Beispiele von Casa Clima in S├╝dtirol wollen wir ├╝ber die Erfolge sprechen, die in der Emilia beim Bau von Ein- oder Mehrfamilienh├Ąusern mit nahezu Null Auswirkungen und Verbrauch erzielt wurden.
├ťber die Erfahrungen des Architekten wird beispielsweise berichtet Enrico Iascone mit seinem Doppelhaus in Sassuolo und dei Diverserighe Studio mit dem Geb├Ąude in San Pietro in Casale.

sostenibilità

Smart Life In dieser Konferenz wird das Thema angesprochen intelligent in der Konstruktion und Regeneration in der ├ťberzeugung, dass die Anwendung einer intelligenten Strategie in erster Linie bedeutet das Leben der B├╝rger verbessernWir sind uns dessen bewusst, dass der anhaltende Wachstumsprozess uns nicht aufrechterhalten kann, was wir f├╝r zuk├╝nftige Generationen haben.

Die Konferenz wird im Rahmen des Konzepts der Erholung und Sanierung abgehalten Regenerieren Wiederherstellen RequalifyDabei werden die Themen Architekturrekonstruktion, konstruktive und wirtschaftliche Nachhaltigkeit, konstruktive und ├Ąsthetische Dauerhaftigkeit sowie nat├╝rlich die erneute Energiebilanzierung angesprochen.
Die Konferenz findet mit der Koordination der Konferenz statt Forschungszentrum f├╝r Energiearchitektur-Universit├Ąt von Ferrara.

Schlie├člich werden von den Ausstellern thematische Treffen organisiert, darunter Die Entwicklung des Fensters im effizienten Zuhause, bearbeitet von Finstral, bei dem der sehr wichtigen Rolle der Leuchten im Bereich der Energieeffizienz Aufmerksamkeit gewidmet wird, Wert und Innovation von Polystyrol im nachhaltigen Bauen, bearbeitet von Polisette, Charakterisierung und Erdbebenverhalten von Zementholzw├Ąnden, bearbeitet von ISOSPAN.



Video: Future Build Expo 2014