Möbel und Fabeln

Um Ihr Zuhause originell und mĂ€rchenhaft einzurichten und zu dekorieren, finden Sie hier eine Auswahl an farbenfrohen und lustigen Möbeln, die von klassischen und berĂŒhmten Geschichten inspiriert sind.

Möbel und Fabeln

Es war einmal...

Andrea Brugnera, Karton

Wie viele von uns haben in der Kindheit fantasiert und die Seiten von Micky-mouse & Co. dazu farbiger sessel und die abgerundete Möbel, die wir heute in den mĂ€rchenhaften Umgebungen der VergnĂŒgungsparks bewundern können disneiani, Wie in Paris, das dieses Jahr sein zwanzigjĂ€hriges Bestehen feiert.
Aber es ist nicht nötig, viel zu bewegen, außer im FrĂŒhjahr, um etwas im Haus zu haben inspiriert von der Karikatur und zu MĂ€rchen.

Pinocchio

Valsecchi 1918, Pinocchio-Servicetisch

Zum Beispiel ist die berĂŒhmteste Marionette der Welt von der Pinocchio-Servicetisch: ein fröhliches MöbelstĂŒck von Valsecchi 1918, ein hundertjĂ€hriges Unternehmen, das sich auf Holzverarbeitung spezialisiert hat. Der Tisch ist Teil der Sammlung Stickcollection: setzt sich aus der Marionette in zusammen Buchenholz, mit austauschbaren FĂŒĂŸen aus rutschfestem Gummi und zeichnet sich durch eine AuflageflĂ€che aus Opalglas aus.
Abgelehnt in verschiedene VersionenDie StĂŒtzpuppe gibt es in Naturholz, in Silber lackiert oder mit einem natĂŒrlichen Körper, der mit Shorts und einer Silberjacke bedeckt ist. In allen FĂ€llen fĂ€llt der Hut auf: eine kuriose UnterstĂŒtzung auf der Tischplatte.
Und immer in Pinocchio wurde inspiriert Alessivor ein paar Jahren mit dem schöner Trichter was die GesichtszĂŒge der mythischen Holzpuppe wiedergibt. Erstellt von Stefano Giovannoni und Miriam Mirriist aus gefĂ€rbtem thermoplastischem Harz hergestellt.

Alice

Vincent Thomas Leman, von Alice inspirierte EinrichtungsgegenstÀnde

Wenn auch Sie eine Leidenschaft fĂŒr die Abenteuer des Reverend Charles Lutwidge Dodgson in der Kunst haben Lewis Carrollund von seiner Alice werden Sie sicherlich die Einrichtung mögen, die ich Ihnen anbieten werde.
Keine Geometrie, gerade und regelmĂ€ĂŸige Linien. aber weiche, deformierte und verdrehte KurvenMit innovativen Materialien modelliert, um originelle Möbel und EinrichtungsgegenstĂ€nde zu erhalten, die von der Welt der MĂ€rchen inspiriert sind.
Ich spreche von den Kreationen von Vincent Thomas Lemandie am anfang als geboren UnikateIm Laufe der Zeit sind sie zu einem echten geworden Sammlung.
Form und Farbe sind die vorherrschenden Faktoren von BĂŒcherregale, Konsolen, Sideboards, Schubladen, Tische und Uhren, die tatsĂ€chlich deformiert zu sein scheint.

Stoff texturierte Keramik, Rachel Boxnboim

Alle Möbel sind aus Birkenholz, mit umweltfreundlichen Farben bemalt und mit verstellbaren StĂŒtzfĂŒĂŸen ausgestattet. Durch Farbe und Bewegung scheinen sie zur magischen Welt des Mad Hatter zu gehören.
Und gerade aus seiner immerwĂ€hrenden Teezeit scheinen die Neugierigen anzukommen Keramik des jungen israelischen Designers Rachel Boxnboim. Der Tisch namens Alice wird mit einem speziellen Verfahren hergestellt, mit dem Sie keramische Teile innerhalb eines bestimmten Bereichs drucken können AbgĂŒsse aus Stoff. Das Ergebnis Unikate, abgelehnt Tassen und Untertassen, die sich durch die Textur des Gewebes, das auf der OberflĂ€che verbleibt, nur als Form auszeichnen, da der Rest beim Kochen brennt und nur der Keramikteil ĂŒbrig bleibt.

RotkÀppchen und Schneewittchen

Kartell Gnome

RotkĂ€ppchen und Schneewittchen sind zwei der beliebtesten europĂ€ischen MĂ€rchen der Welt, von denen es viele Variationen gibt, die auch von den BrĂŒdern Grimm transkribiert werden.
Die berĂŒhmten Möbel von. Sind von Schneewittchen inspiriert Kartell, das in Mailand ansĂ€ssige Unternehmen, das sich auf die Verarbeitung von Kunststoffen spezialisiert hat. Es sind die zwei Nani-Gnomen aus Kunststoff Attila und Napoleonsowie das Protokoll Saint-Exprit, von Philippe Starck im Jahr 2000 fĂŒr ein Londoner Hotel entworfen, ging dann in Produktion und ist jetzt auch in der Gold-, Silber- und Schwarzversion sowie in der Multicolor-Version erhĂ€ltlich. Dekorationselemente und echtes Einrichtungszubehör, die eigentlich schöne Hocker oder Tische sind, aus lackierte thermoplastische Technopolymere.

TĂŒrrot sein

Erinnern Sie sich stattdessen an ein kleines RotkĂ€ppchen, das Schöne SpielzeugtĂŒr, erstellt von der spanischen Firma gut, spezialisiert auf Transformations- und Funktionsmöbel fĂŒr Kinder.
Eine TĂŒr, in der Mini-Version, die als Bildschirm verwendet werden kann, aus Trennwand oder wie einfaches spiel FĂŒr tausend verschiedene Abenteuer jeden Tag. Eine bunte TĂŒr, die auf einem Metallrahmen mit abgerundeten Linien montiert ist und mit der restlichen Be-Kollektion harmoniert. Seine Struktur, sehr stabil und gleichzeitig leicht, lĂ€sst es zu sein in jede Ecke gestellt des Hauses, immer die Sicherheit des Kindes zu gewĂ€hrleisten.

MĂ€rchenhafte Einrichtung

Nika Zupanc, kleines Haus

Und wenn es in der Designwelt Lösungen und Ideen gibt, wie das Hyperfeminine und das Noir des jungen Designers Nika Zupanc, aus kleinen HĂ€usern, Krippen und Möbeln, nur scheinbar sĂŒĂŸ und mĂ€rchenhaft dank der inzwischen gerĂ€umten Nutzung KartonEs gibt auch Designer, die bereit sind, eine persönliche Geschichte fĂŒr Kinderzimmer zu erstellen oder nicht.
Dies ist der Fall des jungen Designers Andrea Brugnera, die in Zusammenarbeit mit Cinel, erstellt eine Reihe von Produkten und dekorativen Elementen zum AufhÀngen oder als Spiel.
Alles gemacht in rohe oder weiße Pappemit einigen EinsĂ€tzen in verschiedenen Farbnuancen in Filz. Funktional und farbenfroh wie die Comic-Cartoons sind sie auch extrem ökologisch!
FĂŒr weitere Informationen:
kartell
valsecchi1918
mobiliariobestore
vincentleman
rachelboxnboim
andreabrugnera



Video: HD! Silex and the City Die Fabeln von La Fossil Dokumentarfilm