Fresko: Risstechnik

Fresco ist eine zeitlose Technik, die zusammen mit Trompe l'oeil auch heute noch eine sehr elegante und persönliche Art der Gestaltung von repräsentativem Interieur darstellt.

Fresko: Risstechnik

Angeli, Mariani Affreschi

Der Begriff Fresko bezieht sich auf Meisterwerke der Vergangenheit, deren Techniken von Generation zu Generation weitergegeben wurden.

In der Tat ist das Fresko eines der sch√∂nsten alte Bildtechniken bekanntAuf einer Stein- oder Ziegelunterlage ohne Steigungen wurde ein Putz aufgetragen, der aus Flusssand, Kalkmarmorpulver und Wasser bestand, dem ein M√∂rtel vorausging. Die Farbe, zusammengesetzt aus Pigmente nat√ľrlichen oder mineralischen UrsprungsEs muss unbedingt auf den noch feuchten Putz gelegt worden sein, daher der Begriff in Fresko.
All dies wurde durch das möglich gemacht KarbonisierungEin Prozess, der die vollständige Aufnahme der Farbe durch den Gips in einer Zeit von etwa drei Stunden ermöglichte.

Bei dieser Technik gab es zwei Schwierigkeiten: Da die Farbe sofort vom Gips absorbiert wurde, war dies eine Menge schwer zu korrigieren fehler oder jede √Ąnderung des Geistes.
Die K√ľnstler haben dieses Problem √ľberwunden, indem sie jeden Tag kleine Teile des Werks geschaffen und die notwendigen Korrekturen vorgenommen haben trockenoder trockener Putz.
Ein weiteres zu ber√ľcksichtigendes Problem war das Verst√§ndnis der echter Farbton nimmt die Farbe an einmal trocken: Tats√§chlich tendierte der nasse Putz dazu, die Farbt√∂ne zu verdunkeln, w√§hrend der Kalk die Farben klarer machte. Das Problem wurde teilweise gel√∂st, indem Tests mit einem Bimsstein oder einem Blatt Papier durchgef√ľhrt und anschlie√üend mit hei√üer Luft getrocknet wurden.

Die Technik von Fresko zerreißen

Es ist eine Technik, die auch heute noch verwendet wird, um das fertige Fresko auf einem Gemälde zu befestigen oder aufzubringen

Angeli, Mariani Affreschi

Wand.
Nachdem das Wandfresko ausgef√ľhrt wurde und der bemalte Putz getrocknet ist, wird eine Leinwand darauf geklebt und das Rips von der Wand: Sie erhalten eine Kopie der zum Negativ gemalt.
√úbertragen Sie anschlie√üend die Zeichnung, indem Sie eine zweite Leinwand auf die R√ľckseite kleben. Sobald der Klebstoff geschmolzen ist und die erste Leinwand abgel√∂st wurde, wird das Motiv auf das Positive aufgebracht, das, sobald es fertig ist, auf jeder Art von Unterlage fixiert werden kann.
Moderne Werke von Fresken sind durch die Produktion der MARIANI Fresken Das Unternehmen wurde 1963 gegr√ľndet und ist auf die Realisierung von Wandtr√§nen, Fresken und Innendekorationen spezialisiert, die mit traditionellen Techniken hergestellt wurden.

Der Trompe l'oeil

Eine andere Deklination des Freskos könnte der Trompe l'oeil sein, eine Bildtechnik, bei der die Darstellung auf eine Konkretheit abzielt, die die Illusion der Realität erzeugt.
Schon √Ągyptische K√ľnstler Sie schm√ľckten die W√§nde von Tempeln, Gr√§bern und Pal√§sten mit Gem√§lden, die G√§rten mit einem Realismus darstellen, der sie real erscheinen lie√ü.

Camera Picta, Andrea Mantegna

Die Einweihung des Trompe l'oeil erfolgte mit der Hinrichtung des Picta-Raum, o Camera degli Sposivon Andrea Mantegna im Herzoglichen Palast von Mantua im Jahre 1464.
Die einzigen wirklichen Elemente sind der Kamin, die T√ľren und die Fenster, w√§hrend der Rest komplett bemalt ist: von den B√∂gen bis zu den Damastvorh√§ngen gef√§lschte oculus des Gew√∂lbes, wo Putten und weibliche Figuren in den Himmel einf√ľhren.
Seitdem ist der Charme des Trompe l'oeil im Laufe der Zeit unver√§ndert geblieben und ist auch heute noch sehr beliebt, vor allem, um in kleinen R√§umen durch imagin√§re und fantasievolle Einblicke zu atmen oder um repr√§sentative Umgebungen zu schm√ľcken, die als Hotel- und √∂ffentliche Hotelhalle dienen sollen.
Die Verwirklichung des Trompe l'oeil setzt voraus ausgezeichnete Kenntnisse des Designsvon der

Trompe l'oeil, Atelier Donelli

Perspektive, die Verwendung von Schatten und Lichteffekten sowie die perfekte Beherrschung der Verwendung von Farben und Nuancen: Dies zeigt, wie wichtig es ist, den Fachmann zu wählen, dem die Arbeit anvertraut wird.
Das Donelli Atelier Es ist eine Realit√§t, die sich ausschlie√ülich mit dem Design und der Konstruktion von Trompe l'oeil, Innendekorationen und Restaurierungen befasst, um den Bed√ľrfnissen von Einzelpersonen und Fachleuten gerecht zu werden.



Video: