Kamin auf dem Dachboden

Kamin auf dem Dachboden. Außenvolumen, das Raum zum Leben lĂ€sst: Gipskartonplatten, Lavasteine ​​und Holz. Im Vergleich zum Kaminturm, der den offenen Raum teilt und erwĂ€rmt.

Kamin auf dem Dachboden

Dachboden mit Kamin

Hier ist meine Designidee fĂŒr eine Kamin auf dem Dachboden. In meinem realistischen manuellen Design sehen wir eine Mansarde mit einem geneigten Dach, bei der die Decke und die freiliegenden Balken in weißem Kalk ausgefĂŒhrt sind. Der Boden in emaillierter Lavastein Farbe Eis, besteht aus rechteckigen Fliesen und Bindelli, dh dĂŒnnen Streifen in zwei verschiedenen GrĂ¶ĂŸen, alle in diagonaler Anordnung, in einem geometrischen Design, das sich mit den Deckenbalken schneidet.

Zeichnung fĂŒr einen Kamin auf dem Dachboden


An der RĂŒckwand befindet sich ein Schiebefenster aus weißem PVC, das von Rollos mit vertikalen Streifen abgeschirmt wird, in elegantem zweifarbigem Weiß und Grau.
Zwischen der Wand und dem Wohnzimmer befindet sich ein typischer Sorghum-Besen, der eigentlich eine Oestrosa ist Stehlampe, meine persönliche Bewertung des Modells Hugo von Terzani perfekt in den Kontext eingefĂŒgt. Es wurde 1995 von Jean François Crochet entworfen und besteht aus satiniertem, vernickeltem Metall mit sandgestrahltem Borosilikatglas-Diffusor.
Um die Wohnecke zu vervollstĂ€ndigen, die Sofa Öko-Leder-Design aus mehreren Elementen, die sich fĂŒr ein informelles Sitzen völlig frei zusammenstellen lassen.

Projekt fĂŒr einen Kamin im Dachgeschoss

Hier ist die Nahansicht, um die Position des Kamins auf dem Dachboden besser zu visualisieren. Der Körper der Kamin es ragt nicht wie ĂŒblich in das innere Volumen hinein; aber um nicht wertvollen raum aus dem wohnzimmer zu stehlen, entwickelt er sich fast vollstĂ€ndig außerhalbauf der Terrasse.

Projekt fĂŒr einen Kamin auf dem Dachboden


TatsÀchlich können Sie durch das französische Fenster den externen DatentrÀger in sehen Mauerwerk und Fliesen In dem sich ein Teil des Kamins und ein Holzschuppen befinden, ist zwischen Terrasse und Dachboden alles bequem erreichbar.
Im Leben dominiert die Szene die zentraler mund des Kamins, dessen Rahmen aus Stein ist peperinoMagmatische Gestein aus der Gegend von Viterbo und den Colli Albani in der Provinz Rom. Der Begriff Peperino stammt aus dem Lateinischen Lapis PeperinusbuchstÀblich Stein mit Pfefferkörnern oder schwarzen Partikeln des Biotitminerals.

Kamin auf dem Dachboden wÀhrend der Arbeiten

Ein langer Holzbalken mit der Funktion von Regal - BĂŒcherregal Möbel ĂŒberhĂ€ngen den Schornstein und geben der Wand einen Aspekt von orientalischer Geschmack. Im nebenstehenden Foto ist eine Phase der Arbeiten sichtbar, in der das Material des Strahls sichtbar wird.
In der Praxis eine Box Gipskartonplatten es bildet die innere VerstĂ€rkung des TrĂ€gers, die dann mit laminierten Kastanienholzplatten bedeckt werden. Auf diese Weise verleiht der innere Kern der Gipskartonplatte möglichen Bewegungen des Holzes eine StatizitĂ€t. Oberhalb des Regals befindet sich der Plasma-TV-Bildschirm, auf dem das Wellrohr fĂŒr die ZufĂŒhrung wĂ€hrend der Montage abgebildet ist.
ZurĂŒck zu meiner Zeichnung, links vom Mund des Kamins, eine Nische prĂ€sentiert ein Designobjekt, beleuchtet mit einem Scheinwerfer mit LED-Licht unter dem Balken montiert. Ein Element befindet sich auf der rechten Seite des Kamins Dachfenster Als Bar verwendet, zwischen zwei kleinen CD-CD-Halterungen und darunter ein offenes Fach fĂŒr die Stereoanlage.
Szenografisch ist die eckige Wand, bedeckt mit freiliegende Steine zufĂ€llig montiert, mit einem Design, das auf natĂŒrliche Weise entlang der Wand abfĂ€llt und die Neigung des Dachs fast wiedergibt.
Das ist rekonstruierter Stein, produziert von verschiedenen fĂŒhrenden Unternehmen, einschließlich der Marke Petra StoneÂź, das Natursteinpulver aus ausgewĂ€hlten SteinbrĂŒchen verwendet, die mit harzartigen Bindemitteln dosiert wurden, mit dem Ergebnis, dass das GefĂŒhl eines echten Steins sich spĂŒrbar anfĂŒhlt.

Doppelseitiger Kamin im Dachgeschoss

Aus dem Bild unten sehen Sie ein weiteres Beispiel eines Design-Kamins, der uns als fĂŒhrender Turm in der Mitte des Dachgeschosses erscheint. In diesem Fall ist das Dach a zwei Klappenmit Balken und Holzverkleidung vollstĂ€ndig freigelegt.
Hier ĂŒbernimmt der Schornstein auch die Funktion von fĂŒnfte Trennwand zwischen dem Essbereich im hinteren Bereich und dem sichtbaren Wohnzimmer im Vordergrund. Dies ist ein gemauerter Kamin, der mit Platten bedeckt ist Schiefer, der typische Lavagna-Stein: ein in Norditalien weit verbreitetes sedimentĂ€res metamorphes Gestein.

doppelseitiger Kamin im Dachgeschoss

Der Kamin hat Struktur bifacial, weil sein zentraler Mund WÀrme in zwei Richtungen abstrahlt: sowohl in Richtung des hinteren Essbereichs als auch in Richtung des Wohnzimmers, so dass der gesamte Wohnbereich bequem erwÀrmt wird.
Daher haben wir gesehen, wie multifunktional und anpassbar die Erstellung eines Kamins im Dachgeschoss ist.
In meinem freihĂ€ndigen Projekt ist die Position des Kamins von strategischer Bedeutung, weil es erstreckt sich nach außen der Terrasse, um nicht in die innere Umgebung einzudringen, die mit der Mischung aus natĂŒrlichen Materialien wie Holz, Lavasteinen...
In diesem anderen Beispiel eins Turm-Kamin Es funktioniert auch als Trennwand, um die WĂ€rme bidirektional zu verteilen.
Durch eine eingehende Untersuchung der Grundrisse und Umgebungen ist es möglich, jeden Wohnraum neu zu interpretieren, um den spezifischen Geschmacks- und Funktionsanforderungen zu entsprechen. In diesem Zusammenhang ist unser exklusiver Service online verfĂŒgbar Freihandentwurf, um neue, maßgeschneiderte Lösungen zu erproben.



Video: ✔ Holzrahmenbau: Fachgerechte Folienabdichtung an einen Kamin ★ Web TV fĂŒr Handwerker