Eigenschaften und Einbau von rekonstruiertem Stein

Die kunstvolle Umsetzung des rekonstruierten Steins an den Hauswänden als Belag trägt dazu bei, ein zufriedenstellendes Endergebnis zu ermitteln.

Eigenschaften und Einbau von rekonstruiertem Stein

Grünes Gebäude: Charme und Ökologie von rekonstruiertem Stein

die sichern Das Ziel des Ă–kosystems ist es, nicht nur durch die Einsparung von Energieressourcen, sondern auch durch die Minimierung der Auswirkungen, die es auf die Nutzung von Umweltressourcen hat, zu erreichen.

Murogeopietra von Geopietra, Modell Liguria P82


L 'Gebäude In diesen Jahren wurde die schwierige Aufgabe gefordert, das Verhalten zu ändern, um einen umsichtigen Umgang mit Rohstoffen und die Einhaltung der Kriterien von gehendes grün.
Das Ende der bio Es ist daher die Realisierung von Bauprodukten, die die BedĂĽrfnisse des Menschen berĂĽcksichtigen, aber auch die Umgebung, in der er lebt.

Was ist der rekonstruierte Stein?

ein ökologisches Haus Es besteht aus Materialien, die die dort lebenden Menschen und die, die sie produziert haben, nicht schädigen, die bei ihrer Entsorgung keine Umweltschäden verursachen und recycelt werden können. die rekonstruierter Stein Es ist ein Produkt, das es geschafft hat, den richtigen Kompromiss zwischen der Natürlichkeit des Materials und der praktischen Anwendbarkeit von Installation und Wartung zu erreichen.
Der Stein ist mit gemacht ökologische Materialien Hohe Qualität, die die Einzigartigkeit von Natursteinen reproduzieren soll. In der Tat ist jedes einzelne Stück nur Und diejenigen, die als kleine Unvollkommenheiten erscheinen, sind tatsächlich Elemente, die die morphologischen Unterschiede der verschiedenen Gesteinsarten reproduzieren möchten.

Geopietra, Modell Lavone P04


Außerdem wird im Teig ein anderer Teig verwendet natürliche Länder Dadurch können die chromatischen Unterschiede der verschiedenen Verblendsteine ​​erhalten werden, ohne auf aggressive chemische Farbstoffe zurückgreifen zu müssen.
Die Reihe der neu zusammengesetzten Steine ​​wird periodisch ausgesetzt Labortest das garantiert Festigkeit, Haltbarkeit und Beständigkeit bei widrigen klimatischen Bedingungen.
Die Laborexperten sind immer auf der Suche nach neuen Ideen und innovativen Technologien, die das Produkt verbessern und neue schaffen können.
Zu den Herstellern zählen wir Pietraelite® Das Unternehmen produziert ausschließlich in Italien Streifen und Spezialteile aus rekonstruiertem Stein nach einem Produktionsprozess, bei dem höchste Umweltqualität und eine genaue Kontrolle über den gesamten Produktionszyklus erzielt werden.
Eine weitere wichtige Unternehmensrealität ist geopietra® was ein Material produziert, bekannt als Murogeopietra, bekannt und geschätzt für die unbestrittenen ästhetischen Qualitäten sowie für die großen Vorteile hinsichtlich der Gebäudeeffizienz, insbesondere bei der Beschichtung von externen Wärmedämmsystemen.

Rekonstruierter Stein und verlegte Oberfläche

die rekonstruierter Stein, die für die Innen- und Außenlackierung eines Hauses verwendet werden, müssen gemäß den zuvor festgelegten Verfahren meisterlich angewendet werden, um ein vollständig zufriedenstellendes Ergebnis der Umsetzung zu erzielen.
Vor allem die Oberfläche Die rekonstruierten Steine ​​oder die Platten, auf denen die vom Hersteller hergestellten Natursteine ​​simuliert werden, müssen sauber und frei von Farbschichten sein.

Pietraelite


Damit die optimale Haftung nicht beeinträchtigt wird, darf der Stein weder auf Zeit oder Feuchtigkeit verputzten Putz noch auf andere Oberflächen mit schlechter Konsistenz aufgetragen werden.
Wenn Sie in einem von diesen sind unbequeme Situationen, die Unterstützung es muss vorher gereinigt oder behandelt werden, um eine zu haben Oberfläche mechanisch beständig und kompakt, um ein Gewicht von etwa 50/60 kg zu tragen.
Der Fonds muss vor dem Auftragen angefeuchtet werden Bindemittel Die Auswahl muss spezifisch sein. wenn die Beschichtung ist fĂĽr im FreienSie mĂĽssen darauf achten, ein fĂĽr das Wetter geeignetes Bindemittel zu verwenden.
Das Produkt sollte mit Hilfe eines Steines sowohl auf der Liegefläche als auch auf der Rückseite der Steine ​​verlegt werden Zahnspachtel, um perfekte Haftung zu gewährleisten.
jeder VerschĂĽttungen Der Kleber aus den Fugen muss mit einem leicht feuchten Schwamm gereinigt werden.

Anwendung des rekonstruierten Steins

Um eine wirklich natürliche Wirkung zu erzielen, ist es eine gute Idee zurückziehen die Steine ​​rekonstruiert aus verschiedene Boxen; Die Anordnung des Materials darf niemals zufällig sein, sondern durch eine harmonische und kalibrierte Positionierung des Produkts.
die Verlegung der Steine Es muss von den Ecken und von unten ausgehen, in Richtung Mitte gehen und einen leichten Druck auf das Material ausĂĽben, damit es besser an der Wand haftet.
Wir müssen Fugen von ungefähr der gleichen Größe herstellen, während wir versuchen, eine Haltung zu machen, die den natürlichen Endeffekt achtet und daher nicht zu regelmäßig ist.

rekonstruierte Steininstallation


die Modalität der Implementierung werden auch durch die definiert Art von Stein umgebaut, dass wir uns entschieden zu installieren: die Steine ​​aus rechteckige FormZum Beispiel müssen sie mit der langen Seite horizontal angeordnet und so positioniert sein ausgleichen; Andere Steinarten werden durch Abwechseln der langen Seite mit der kurzen aufgebracht, wobei immer Fluchtlinien entstehen, die etwa gleich groß sind.
diese GelenkeSie haben nicht nur eine rein ästhetische Funktion, sondern dienen auch dazu, die wahrscheinliche Ausdehnung des Materials im Laufe der Zeit zu unterstützen.

ZusammenfĂĽgen der Fugen fĂĽr den rekonstruierten Stein

Die Phase nach dem Aufbringen der Beschichtung, sobald die zum Trocknen des Klebstoffs erforderliche Zeit erreicht ist, ist die gemeinsames StylingDies muss geschehen, wenn diese bereits von Klebstoffresten und Staub befreit und ggf. mit einer speziellen BĂĽrste angefeuchtet wurden.

Pietraelite


Die Anwendung zwischen einem Stein und einem anderen muss so erfolgen homogene und reichlich, um keine leeren Räume zu verlassen und zu versuchen, den Stein nicht mit dem Material zu verfärben, das für das Verfugen verwendet wird.
Fahren Sie nach dem Styling mit fort Unterkunft des Stucks, unter Verwendung eines geeigneten Werkzeugs, wie z. B. der Spitze einer Spachtel oder eines trockenen Schwamms, eines Handschuhs oder einer BesenbĂĽrste oder eines anderen Werkzeugtyps, wird als ausreichend fĂĽr die Beseitigung von ĂĽberschĂĽssigem Material angesehen Endbearbeitung von Fugen.
Am Ende der Installation ist es gut schütze die Wand auf dem das Material aufgebracht wurde: wenn der Stein als Wandbedeckung verwendet wurde extern Es ist besser, einen bestimmten Gebrauch zu machen Hydro-Oleo-Abwehrmittel; Wenn es sich um eine Zaunmauer handelt, sind Abdeckungen der Wandabdeckung gut, um lästige Wassereinbrüche zu vermeiden.
In dem Fall, dass die Verkleidung Wände betrifft intern Es ist sinnvoller, einen zu verwenden neutrales Wachs spezifisch.
Es ist jedoch eine gute Praxis, dem zu folgen Montageanleitungen Vom Hersteller festgelegt Die rekonstruierte Steinverkleidung erfordert keine Details Wartung, sofern es keinen besonderen Schmutzbedingungen ausgesetzt ist. In diesem Fall genĂĽgt ein normales Waschen mit Wasser ohne Hochdruckstrahlen.



Video: Geopietra - VERLEGUNG UND ENDBEARBEITUNG DES ZEIGELS TERRAKOTTA - Deutsch (Official Video)