Expocasa 2019

Die Expocasa-Messe findet vom 2. bis 10. März in Turin statt und in diesem Jahr in der fünfzigsten Ausgabe der Ausstellung sowie in der Ausstellung toBEeco.

Expocasa 2019

Expocasa ist 50 Jahre alt

Die Ausstellungen, die rund um die Halbinsel stattfinden und die der Welt des Hauses gewidmet sind, sind mittlerweile zahlreich, aber nur wenige können sich auf ein halbes Jahrhundert des Lebens rühmen.
Eines davon ist Expocasa, die Turiner Messe, die dieses Jahr das fünfzigste Jubiläum feiert und stattfinden wird bei Lingotto Fiere vom 2. bis 10. März nächste.

Expocasa

Expocasa ist das wichtigste Ereignis im Nordwesten Italiens. Im Laufe der Jahre hat sich die Messe nicht nur für die breite Öffentlichkeit, für die sie vor allem geboren wurde, zu einem wichtigen Bezugspunkt entwickelt, sondern auch für die Beschäftigten in der Branche und insbesondere für Architekten, Innenarchitekten und Innenarchitekten.
Die diesjährige Ausgabe, die in drei Pavillons stattfinden wird, wird durch die Interaktion mit dem Publikum geprägt, die durch die Nutzung von realisiert wird soziales Netzwerkund durch kostenlose Beratung der Nutzer durch Architekten.

Es wird in artikuliert vier thematische Bereiche das wird alle möbelstile ansprechen, von klassisch über modern bis zeitgenössisch und design, um alle bedürfnisse zu befriedigen.
Die ausgestellten Produkte sind stattdessen sechs und umfassen Möbelzubehör, Stoffe, Badezimmermöbel, BeleuchtungProdukte fürim Freien und neue Technologien angewendet auf Renovierung.
Es wird kein Mangel an Initiativen fĂĽr Aussteller geben, die in diesem Jahr mit einer Reihe von Seminaren, die sich auf Kommunikation konzentrieren, zum Verkauf bestimmt sind.
Kurz gesagt, eine Messe für alle, die breite Öffentlichkeit und die Beschäftigten der Branche. Dies ist eine gute Gelegenheit, etwas zu erzählen und erzählt zu werden neue Trendsund um originelle Wege zur Umgestaltung von Wohnräumen aufzuzeigen, ein wichtiger Impuls in einem Jahr, in dem neue Planung erforderlich ist.

Zeigen Sie den toBEeco-Wettbewerb auf der Expocasa 2013

Die vierte Ausgabe der Messe findet ebenfalls an denselben Tagen statt toBEecokonzentrierte sich der Ausstellungswettbewerb auf die Themen vonÖkologie und der Wiederverwendung, in dem Architekten, Kreative und Designer Objekte ausstellen können, die mit Kreativität, sozialer Verantwortung und industrieller Innovation hergestellt wurden.

Expocasa

Besucher können daher zum Preis einer Einzelfahrkarte, besuche einen echten Wohnzimmer im Wohnzimmer, um auf viele Ideen aufmerksam zu werden, die nicht nur dazu dienen, das Haus zu renovieren, sondern auch die Welt zu verbessern.

Da toBEeco vor allem das Ziel hat, die neuen kreativen Talente hervorzubringen, wird es während der Veranstaltung einen Wettbewerb geben, der in diesem Jahr den Titel des Wettbewerbs trägt SOR - Nimm mich! und die das Ziel haben wird, den Standpunkt zu ändern, von dem aus Objekte des gemeinsamen Gebrauchs beobachtet werden können, und durch den Vorschlag einer neuen Art der Verwendung von Dingen zu staunen. Die Schlüsselwörter werden sein: nah, einfach, nachhaltig.

Am zweiten Wochenende der Veranstaltung zeichnet eine Expertenjury die drei am häufigsten bewerteten Projekte aus sorpendenti.

ToBEeco wird jedoch nicht nur eine Ausstellung und ein Wettbewerb sein, da andere interessante Initiativen geplant sind. Dieses Jahr wird insbesondere einer Debatte rund um das Thema feminines Design und a gefĂĽhrte touren bei einigen fĂĽhrenden Designunternehmen, um die Geheimnisse der Produktion zu entdecken.

Kurz gesagt, diese Wettbewerbsausstellung kann auch eine wichtige Gelegenheit für Designer und Unternehmen sein, Geschäftsmöglichkeiten zu schaffen und neue Synergien zu schaffen.



Video: Expocasa 2013 Incotec