Matthew Hilton Show

Matthew Hilton ist einer der renommiertesten britischen Designer, da seine Werke in permanenten Sammlungen von Museen wie Victoria ausgestellt sind

Matthew Hilton Show

Matthew Hilton Er ist einer der renommiertesten britischen Designer. Seine Werke werden in den st√§ndigen Sammlungen von Museen wie dem Victoria & Albert Museum, dem London Design Museum und dem Roche Court Sculpture Park ausgestellt und mit Preisen wie dem K√∂niglicher Designer f√ľr die Industrie 2005 in Gro√übritannien und Designer des Jahres im Jahr 2008 von der Zeitschrift Elle Decor UK.

Stuhl verstecken

Er kreierte Kreationen nicht nur f√ľr die wichtigsten englischen Unternehmen, sondern auch f√ľr internationale Marken wie Driade, Heilungen, Sawaya, Moroni und Habitat.
Danke an Tomdesign, Turins Galeriedesign, wird am 20. Oktober in Anwesenheit des K√ľnstlers eingeweiht, der ersten Retrospektive in Italien, die der Produktion dieses Designers gewidmet ist und bis zum 6. November ge√∂ffnet ist. In dieser Zeit werden die St√ľcke der √Ėffentlichkeit pr√§sentiert 15% Rabatt auf dem Listenpreis.

Verschiedene Z√ľge

Die in der Show sichtbaren Möbel von Hilton weisen alle typischen Merkmale der Philosophie auf, die Funktionalität und Schönheit, Tradition und Moderne miteinander verbindet.
Qualit√§ten, die durch das anglo-portugiesische Unternehmen, das die Marke Matthew Hilton Ltd produziert, die richtige Ausdrucksm√∂glichkeit gefunden haben, De La Espada, vor allem f√ľr die hohe handwerkliche Qualit√§t seiner Produkte bekannt.

Windsor-Stuhl


Zu sehen sind nicht nur bereits bekannte Werke, wie z Leichter ovaler Tisch, d√ľnner Beistelltisch, Hepburn Sofa und die Sitzungen Fin Dining Chair, Tapas Dining Chair, Manta Dining Chair und Colombo Dining Sessel, aber auch die neuesten Nachrichten: der Orson-Schreibtisch, die Container der McQueen-Kollektion und Different Trains, die Sitzfamilie Windsor und schlie√ülich der Hide-Sessel.

Orson Schreibtisch

Orson Schreibtisch hat eine Metallverst√§rkungsstruktur, die das Metall unterst√ľtzt Massivholzplatte. Holz ist in der Tat eine lebende Materie, die sich je nach Umgebungsbedingungen, Temperatur und Luftfeuchtigkeit ausdehnen und zusammenziehen kann.
Die Metallstruktur dient daher dazu, dem Boden Stabilität zu verleihen.
Selbst in seiner Linearität fehlen funktionale Elemente wie die drei Schubladen und der Platz zum Verstecken der Computerkabel am Schreibtisch nicht.

die Windsor-St√ľhleDie in vier verschiedenen Ausf√ľhrungen vorgestellten Ausf√ľhrungen bestehen aus Massivholz, wobei die traditionellen Techniken f√ľr diesen Sitztyp verwendet werden.
In der Tat sind die Bögen gedämpftsind die Sitzungen geschnitzt, während die gesamte Struktur dank einer Reihe von zusammengehalten wird Zapfenverbindungen.
Um die Fugen besser hervorzuheben, hat sich Hilton f√ľr die Verwendung verschiedener Holzarten entschieden Walnuss und Esche.
Im Gegensatz zu herk√∂mmlichen Windsor-St√ľhlen hat Hilton beschlossen, die gekreuzten Elemente an der Basis zu entfernen, stattdessen den Sitz st√§rker zu machen.

McQueen Große Truhe

Auch die McQueen Kommode, hergestellt aus einer Kastenstruktur, ist aus Massivholz.
Es ist mit Schubladen mit verziert Schwalbenschwanzverbindungenfunktionell und gleichzeitig ästhetisch, während das Interieur aus Holz ist Kalk.
Dieses Holz ist im Vergleich zu Hölzern wie Nussbaum und Eiche weniger empfindlich gegen Feuchtigkeitsschwankungen und garantiert daher ein perfektes Gleiten der Schubladen unter allen Bedingungen.
Alle Schubladen werden von einem Schreiner von Hand in die Konstruktion eingesetzt, der pers√∂nlich √ľberpr√ľft, ob die Fugen alle 2,5 mm sind. Dieser Aspekt zeigt auch die Genauigkeit, mit der diese M√∂bel hergestellt werden.
die Unterschiedlicher Zugbeh√§lter Es besteht aus verschiedenen horizontalen Massivholzb√∂den, die durch zusammengehalten werden Bolzen das sorgt f√ľr Stabilit√§t der Struktur.
Weitere Stabilität wird durch die vertikalen Paneele gewährleistet, die es durchsetzen.
die St√ľhle ausblenden Sie bestehen aus einer Reihe von Paneelen, die ineinander gesteckt sind, um eine starre Struktur zu schaffen, die dann abgedeckt wird versteckt aus Polsterung und Futter Leder.
√Ėffnungszeiten von Donnerstag bis Samstag von 10 bis 13 Uhr und von 16 bis 19 Uhr
Montag 16.00-20.00 Uhr
Sonntag geschlossen



Video: Matthew Hilton vs Robert Hines