Euroflora 2019

Vom 21. April bis 1. Mai wird Genua nach fĂŒnf Jahren Wartezeit und großen VerĂ€nderungen in Europas grĂ¶ĂŸtem BlumengĂ€rtnerereignis wieder mit Blumen und Besuchern gefĂŒllt.

Euroflora 2019

Nach fĂŒnf Jahren des Wartens Euroflora komm zurĂŒck zum Genua Messebezirk, vom 21. April bis 1. Mai weiter: Pflanzen, Farben und Essenzen aus den fĂŒnf Kontinenten.

Euroflora 2011

In seiner zehnten Auflage ist die prestigetrĂ€chtigste internationale florovivaistica-Veranstaltung im Mittelmeerraum inspiriert von den berĂŒhmten florenz von ghent, von 1966 bis heute Es ist das grĂ¶ĂŸte Werbemittel fĂŒr Floristen, das Italien je hatte: von Schnittblumen bis zu Wedeln, von Topfpflanzen bis zur Baumzucht, von der Gartenarbeit bis zur Landschaftsgestaltung.

Immer auf Themen von besonderer AktualitĂ€t ausgerichtet, mit dem spezifischen Ziel, einen Beitrag zu leisten Sensibilisierung der Öffentlichkeit fĂŒr ökologische Nachhaltigkeit und ein ausgewogenes und tĂ€gliches VerhĂ€ltnis zur Natur zu pflegen, hat das Ziel, die BiodiversitĂ€t zu fördern.

Von Sukkulenten bis zu KakteengewĂ€chsen, von Echinoiden bis zu Oasen mit Palmenhainen, um zu großen Azaleen zu wechseln, von hundertjĂ€hrigen OlivenbĂ€umen auf HintergrĂŒnden von Granitfelsen aus der Gallura, von Blasten der Bougainvillea bis zu großen Zitronenarten, von RosenstrĂ€uchern bis zu Farnen und BĂ€umen aus dem garten.

Von hier aus die neuer anspruch der veranstaltung: Il Blume, die vereint. TatsĂ€chlich eine Einladung, den Geist der Einheit und der Liebe fĂŒr den Planeten und die Vielfalt seiner Völker zu teilen, die die Veranstaltung durch die Welt vermitteln will Universalsprache der Blumen.

Euroflora 2011_2

Im Herzen von Euroflora der Palasport, immer das szenografische Herz der Veranstaltung, aber auch der Pavillon C und die großen FreiflĂ€chen; und dieses jahr zum ersten mal auch die Neuer Blauer Pavillon, 2009 von Jean Nouvel eingeweiht: mit seinen zwanzigtausend Quadratmetern mit Blick auf das Meer und den Pfad der Springbrunnen mit ihren Farben und Bewegungen und Wasserspielen.

Besuchern wird eine Route vorgeschlagen, ein gemeinsamer Faden zur Überquerung von Euroflora, markiert und durch eine Pergola geschĂŒtzt.

BiodiversitĂ€t wird von entwickelt kollektive und direkte Beteiligungen einzelner Produzenten. Im Palasport werden sie originalgetreu nachgebildet fĂŒnf Biotypen: die WĂŒste, die mediterrane Macchia, der See, der tropische Wald und die gefĂŒhrte Natur.

Euroflora 22

Um diesen Weg zu vervollstÀndigen, werden die botanischen GÀrten mit einer Reihe besonderer Pflanzen erklÀrt, die in ihrem Ursprung und ihrer Funktion erlÀutert werden.
Die Ehrenhalle des Pavillons C wird ganz der Blume und der Kirche gewidmet Thema des einhundertfĂŒnfzigsten Jahrestages der Vereinigung Italiens.

Die Euroflora 2011 wird a Reise in die produktiven Spitzenleistungen der Blumenzucht der Halbinselvon Norden nach SĂŒden, um die typischen Merkmale der Gebiete wiederzuentdecken, auch dank der kollektiven regionalen Beteiligungen. Aber es wird auch Raum geben neue trends fĂŒr die brautal GrĂŒner Markt, Pflanzen und Blumen direkt von Produzenten zu kaufen, mit Flortec-Florcasa, widmet sich Produkten, AusrĂŒstungen und EinrichtungsgegenstĂ€nden fĂŒr den Garten und den Garten Einkaufsviertelsowie Beispiele von vertikalem GrĂŒnvon Designtechniken und von grĂŒne Restaurierung.

Er ist auch am 8. Februar auf der Baustelle abgereist. EurofloraGame, die Wettbewerb / Spiel der virtuellen Blumenkomposition erstellt in Zusammenarbeit mit Almo Nature, die mit einer speziell entwickelten Software das digitale Blumen-Symbol der Veranstaltung nach Belieben zusammenstellen kann, um farbenfrohe Online-Kompositionen zu erstellen. Sie können Ihre Arbeit unzÀhlige Male speichern, aber nur eine Komposition kann zum Wettbewerb geschickt werden.



Video: Euroflora 2011