Ă–ko-Logik Licht

Catellani & Smith: Mond und magnetische Lichter

Ă–ko-Logik Licht

Wenn ich selbst Artikel finde, die mit Unternehmen ĂĽber KĂĽnstler und KĂĽnstler sprechen A Ich habe immer Angst, interessante Neuigkeiten auszulassen. Enzo Catellani Er ist einer der Charaktere, die gehen wĂĽrden

Catellani & Smith

persönlich interviewt, bevor er einen Artikel über sein Unikat schreibt leuchtende Skulpturen.

Seine Silloge der Werke, der größtenteils dem Mond und Gold gewidmet ist, ist das Ergebnis einer sorgfältigen Reflexion der Lichter und der Farbe.
Alle seine Kreationen der Linie goldene Lichter Sie sind ein Schein von Reflexionen auf goldenen Oberflächen, die magische Atmosphären erzeugen und einzigartige und starke Empfindungen hervorrufen.
von 1989 das Unternehmen Catellani & Smith In einer alten, renovierten MĂĽhle in der Provinz Bergamo werden die Produkte von Hand hergestellt und befinden sich auĂźerhalb der seriellen und industriellen Verarbeitung.
Dies unterscheidet das Unternehmen von den anderen Unternehmen Einzigartigkeit bei Produkten und vor allem die Sorgfalt, die jedem einzelnen zu verarbeitenden Artikel gegeben wird.

Der manuelle Eingriff, der jedes Objekt unvollkommen macht, charakterisiert es und erhöht den Wert, indem es die gewünschte Einzigartigkeit erhält.
Kleine oder große Juwelen Zeitgenossen, die das Auge fangen und die Umgebung, die Städte und die Bühnen verbessern, ein Weg explosiver Empfindungen voller Blitze.

Catellani & Smith

Die Werke Catellani & Smith und ihnen schimmert Wir haben sie während der Veranstaltung in Bergamo bewundert Nächte der Lichter in 2007, haben das Bühnenbild der Tour bereichert Brot, Wein und Vision von Sergio Cammarierenel 2007, wir haben sie mit Verwunderung in dem Film von Vincenzo Salemme beobachtet Ich habe die Sterne gesehen die 2003 und schließlich waren wir erstaunt, als sie die Etappe von Claudio Baglioni auf der Tour schmückten Verzauberung die 2001.

Die fĂĽnfte Lichtquelle, die der Mann nach Enzo Catellani geschaffen hat, ist die LED-Technologie, die auf GlĂĽhlampen und fluoreszierende, Halogen- und Jodid-Lichtquellen folgt.

Catellani & Smith: Frankfurt

Es ist eine Lichtquelle, mit der er interpretierte Wesentlichkeit und fĂĽr die er neue Anwendungen entwickelte und patentierte, die es ihm erlaubten, neue Formen und Konzepte ohne Grenzen auszudrĂĽcken.

Er liebt es, es zu definieren ökologisches Licht da es die co2-emissionen auf 1/5 reduziert und energieeinsparungen von 4/5 erzielt. Es fallen keine Wartungskosten an und seine Dauer ist fast unbegrenzt.
Seine neue Kollektion ist so geboren, und das reicht seiner Meinung nach schon aus, um sie zu lieben. Die überraschende Entdeckung ist die Qualität des Lichts, das ausstrahlt: eine Zen-Licht, meditativ und entspannend, was zusätzlich zum Verbrauch die Spannung in der aufgeklärten Umgebung verringert.
Euna Mondlicht und magnetisch von denen

Catellani & Smith: Frankfurt

du kannst nicht darauf verzichten. Es geschah mit Enzo Catellani und allen, die dieses Licht beobachteten und erlebten.

Der Mensch wird niemals auf dem Mond ankommen sagte der amerikanische Wissenschaftler Lee De ForestWenn er in der ersten Hälfte des Jahres 900 unserer Zeit gewachsen wäre, hätte er geantwortet Der Mond ist auf die Erde gefallen nachdem ich die wunderbaren Werke von gesehen habe Enzo Catellani.



Video: Horror - Logikfehler im Film "A quiet place".