Versehen Sie das Haus mit glamourösen Papierlampen

Ökologische und raffinierte Papierlampen haben einen großen öffentlichen Konsens. Mit ihrer anmutigen Konsistenz bringen sie ein StĂŒck Orient in unsere HĂ€user.

Versehen Sie das Haus mit glamourösen Papierlampen

Papierlampen fĂŒr das Avantgarde-Zuhause

Bruno Munari Lampe

die Lichtpunkte Innerhalb eines Wohnraums haben sie die bestimmende Funktion, den richtigen zu schaffen AtmosphÀre aufgrund ihrer Positionierung, sich gleichzeitig als starke Elemente zu konfigurieren kreativer Wert, daher in der Lage, den Möbeln die charakteristische Note zu geben, die den Unterschied ausmacht.
Wesentliches Element jeder Architektur und jedes Objekt der Innenarchitektur Lampen reprĂ€sentieren die Ehe zwischen Form und Essenz, einzigartige Objekte, deren Aussehen nicht weniger zĂ€hlt als die Funktion: Das Ă€sthetische VergnĂŒgen einer Lampe hat den gleichen Wert wie die LichtqualitĂ€t und alles trĂ€gt zur Definition eines Gesamtsystems der Harmonischen bei.
Unter den verschiedenen Materialien, die zur Herstellung von Beleuchtungsobjekten verwendet werden, ist das Papier er wird einer der muss der Avantgarde-Designer und findet großen Konsens unter den Verbrauchern, immer mehr auf ökologische Fragen aufmerksam.

Lampen aus japanischem Papier

Synonym fĂŒr Leichtigkeit und flĂŒchtig sind die Papierlampen Designelemente von inhĂ€renter Vielseitigkeit: Sie können lineare und geometrische Formen annehmen, unregelmĂ€ĂŸig und voluminös, mehrfarbig oder weiß wie Wolken. Genau aus diesem Grund ihre vielfĂ€ltige Seele Papierlampen Sie sind die beste Lösung, um das Erscheinungsbild in einem Raum zu verĂ€ndern.
Sie sind typisch fĂŒr die japanische Kultur, insbesondere diejenigen, die mit der Washi-Methode (von Wa = Japanisch und Shi = Papier) hergestellt werden.

Toshiyuki Kita-Lampen

Washi bezeichnet die Papiersorte, die durch manuelle Verarbeitung und Verwendung von erhalten wurde Raffia-Fasern von drei StrÀuchern: Kozo, Matsumata und Gampi.
Die Fasern werden sorgfÀltig ausgewÀhlt, gekocht, gebleicht und Unreinheiten entfernt und sind dann gebrauchsfertig.
Ein Beispiel fĂŒr moderne lampe hergestellt mit lampenschirm aus japanischem papier ist AOYA des Designers Toshiyuki Kita die sowohl als tischlampe als auch als hĂ€ngelampe verwendet werden kann.
Das Besondere patentiertes Papier und die Anwesenheit von dreidimensionalen Lampenschirmen sorgt dafĂŒr, dass es ohne UnterstĂŒtzung oder NĂ€hte gespannt bleibt.
Dieses MöbelstĂŒck bringt einen Hauch von Kunsthandwerk und japanische Faszination in unseren HĂ€usern.

Lampen aus Recyclingpapier

Wenn in der Ära der Wiederverwendung nichts erfunden und alles recycelt wird, ist es an der Zeit PappmachĂ©auch fĂŒr den bau von lampen.
Lassen Sie uns ĂŒber eine alte Kunststoffverarbeitungstechnik sprechen, die verwendet wird Papier und Lumpen mit Vinylkleber oder Mehlkleber getrĂ€nkt, um verschiedene dreidimensionale Formen zu erzeugen.
Aus dem Französischen PappmachéPappmaché lÀsst sich leicht formen und wird nach dem Trocknen sehr leicht und vielseitig.
Es verbreitete sich in Italien ab dem 16. Jahrhundert fĂŒr Kopien von Holzstatuen; Derzeit wird es allgemein im Design und insbesondere in der Beleuchtungstechnik eingesetzt. Ein Beispiel ist die Lampenkollektion Form gefundenfĂŒr das Londoner Studio Mormels Design, von der jungen niederlĂ€ndischen KĂŒnstlerin Enina Waelstham in limitierter Auflage entworfen und produziert.

Mormels Design

diese Lampenschirm schön und leicht, alle aus Pappmaché, sind handgefertigt Recyclingpapier, vollstÀndig biologisch abbaubar und haben den Unterschied, dass sie mit as modelliert wurden Schimmel AlltagsgegenstÀnde wie GlÀser oder Kaffeetassen usw.
Poetisch, scheinbar fragil und originell in den Formen sind die Pendelleuchten des jungen spanischen Designers Enrique Romero de la Llana die als Rohstoff verwendet zeitung recycelt, mit Vinylbinder geknetet, gefĂ€rbt und anschließend zu speziellen modifizierbaren Formen geformt.
die etwas unvollkommene Textur garantiert den handwerklichen Geschmack der Pappmachéverarbeitung und steigert deren Wert und Schönheit.
Verfeinert und romantisch sind auch Made in Italy Kreationen von Francesca Carallo, ein echter PappmachĂ©-KĂŒnstler und Designer mit makellosem Geschmack.
WĂ€hrend Francesca den traditionellen Verfahren zum Verpacken dieses Materials folgt, stellt sie unverwechselbare PappmachĂ©-Lampen her, die entsprechend bearbeitet wurden natĂŒrliche Prozesse, ineinander verwoben und mit ĂŒberraschenden Nuancen eingefĂ€rbt, zu sehen in den Fenstern der renommiertesten AusstellungsrĂ€ume fĂŒr Möbel in Rom und Mailand.

Andere VorschlÀge von Kronleuchtern in glamourösem Papier

Lampen von Yu Jordy Fu

Licht und ungreifbar wie die Wolken, die in der Luft schweben, sind die neuen Lampen von Yu Jordy Fu. Ihre namen Engel, Prag, Opa, Erinnerung und Geschichte.
Es ist fĂŒnf Uhr Stern der Sammlung Wolke: Von Hand gefertigte, leuchtende Laternen mit Recyclingpapier und geschnitzt mit großer Geschicklichkeit.
Sie können sie gerne verwenden LampenschirmeSowohl fĂŒr HĂ€ngelampen als auch fĂŒr Stehlampen. Sie können sie direkt im Online-Shop des Designers kaufen.
Ein weiterer interessanter Vorschlag ist der Kronleuchter von Studio Job fĂŒr Moooi, das niederlĂ€ndische Unternehmen, gegrĂŒndet im Jahr 2001 von Marcel Wanders, einem Design-Enthusiasten mit Business-Flair, und Casper Vissers, Marketing-Experte mit Blick auf neue Interieurs.
Es heißt Papierleuchter ihr Vorschlag in Papierform von einem Superklassische Form vom Kronleuchter, der den traditionellen Luxusbegriff aufhebt.

Papr Kronleuchter


Schließlich ist die Erkenntnis, die aus Korea kommt, gleichzeitig einfach und raffiniert; Schließen Sie einfach ein elektrisches Kabel an ein Blatt an Spezialpapiermit einem dekorativen Motiv in AnhĂ€nger mit der Umgebung, in der es installiert wird.

Shinyuoung Ma


Ein Kabel, ein Clip fĂŒr die Montage und eine Elektrolumineszenzfolie sind alles, was Sie benötigen, um eine wirklich originelle, signierte Leuchte zu erhalten Shinyuoung Ma.
È kneifen Der Name dieses GerÀts, das, wenn es montiert und an den Strom angeschlossen ist, die Beleuchtung und Anzeige des ausgewÀhlten Bildes ermöglicht.



Video: Virginia Postrel: The power of glamour