Vertikale Kulturen

Haushaltssysteme und nicht den neuen gr√ľnen Trend zu akzeptieren, der die Schwerkraft herausfordert und die W√§nde eindringt, auch in Innenr√§umen, und auch in der Kunstwelt fischen.

Vertikale Kulturen

Whirligro

Weniger Platz? Mach dir keine Sorgen, optimiere einfach den Raum und bewege die Aufmerksamkeit in... vertikal.

Das Phänomen ist jetzt eins Trend im Freien wie in der Innenarchitektur.
Viele L√∂sungen, auch wenn es wichtig ist, vor dem Kauf die Effizienz gut zu bewerten des Bew√§sserungs- und D√ľngungssystemsBesonders wenn man beabsichtigt, die gr√ľnen W√§nde innerhalb der W√§nde des Hauses zu installieren.

Whirligro_2

F√ľr den Au√üenbereich gibt es einen kleinen Balkon oder eine kleine Terrasse Whirligo, die originelle und geniale schottische Marke, die ein System f√ľr Menschen mit Mobilit√§tsproblemen entwickelt hat.
Das Whirligo-System basiert auf einem Reihe modularer Rohre jeder kann enthalten drei pflanzen, das wickeln sich um Spirale um eine zentrale St√ľtze. Auf einem Quadratmeter Balkon oder Land k√∂nnen Sie auch drei√üig Pflanzen anbauen, von denen jede durch ein Loch w√§chst, das sich in der einzelnen R√∂hre befindet.

VerdeProfile_der Gem√ľsegarten von iOn

Whirligro braucht wenig Wartung So bleiben die Pflanzen auch √ľber l√§ngere Zeit nass und das ist es auch ideal f√ľr schnell wachsende Samen Somit ist eine kontinuierliche Ernte m√∂glich. Verf√ľgbar in drei Versionen: Klein (¬£ 55), Durchschnitt (¬£ 80) und Maxi (¬£ 140) k√∂nnen direkt bestellt werden √ľber das Web.

Wenn das gr√ľne Daumenfieber Sie auch angesteckt hat und Sie nicht einmal darauf verzichten k√∂nnen Gem√ľsegarten, auch wenn Mikro, k√∂nnen Sie ein Stichwort nehmen von der interessanten L√∂sung entworfen von De Ponte-Studie in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Gr√ľnes Profil, f√ľr die Pr√§sentation des neuen Peugeot iOn Elektroauto, in Largo Bersaglieri in Mailand. Eine Holzkonstruktion, die an einen Kokon erinnert, dessen W√§nde einen verstecken Reihe von Vasen √ľbereinander gestapeltenthaltend Obst und Gem√ľse.

Das Weizenfeld mit Zypressen_Van Gogh

Eine sehr dekorative und choreografische L√∂sung, mit der wir √ľber unsere Beziehung zum Gr√ľn nachdenken.
gr√ľn was auch die eindringt Kunstwelt. Wo? In London, genauer gesagt am Trafalgar Square, an der Fassade des Nationale Kunstgalerie.

die Weizenfeld mit Zypressen von Van Gogh es hat sich magisch materialisiert, in einem riesigen vertikalen garten, mit B√ľsche und Grashalmeund verfolgt die Farben der in Raum 45 gezeigten Originalarbeit mit einem wirklich erstaunlicher Effekt.

640 Module zusammengesetzt aus mehr als 8000 Pflanzen von 25 verschiedene Arten, darf dieses Werk von Hand erstellen, nach einer nummerierten Zeichnung, bereitgestellt von Ans Unternehmen spezialisiert auf gartenbau und design von gr√ľnen w√§nden und d√§chern.
Das Gartenbild bleibt sichtbar den ganzen Sommer und HerbstBis Ende Oktober und angesichts der Vielfalt der Pflanzen, die zu unterschiedlichen Zeiten bl√ľhen, wird es interessant sein, zu sehen, wie sich das Design ver√§ndert w√§hrend der Jahreszeiten.

Mnigarden

Wenn dir der Effekt gef√§llt, Sie haben jedoch eine Begrenzung des Speicherplatzes. Warum verwenden Sie sie nicht stattdessen Minigarden? Ideal auch f√ľr Innenr√§ume Kultivierungssystem umweltfreundlich, aus einem Mix aus zeitgem√§√üem Design und Funktionalit√§t. Erlaubt bewahren Sie Wasser zum Gie√üen auf reduziert die Verdunstung und h√§lt den Kompost lange Zeit nass. dann beg√ľnstigt das Wachstum vieler Arten von Pflanzen, die die M√∂glichkeit geben, mischen Sie Farben und Laubmit ergebnis sicherer wirkung.

Innen wurde gedacht als ein Entw√§sserungsmechanismus Dadurch wird √ľbersch√ľssiges Wasser auf den Boden der Anlage geleitet, um zu verhindern, dass die Pflanzen der darunter liegenden Ebenen zu viel bew√§ssert werden.
Erhältlich in schwarz oder weiß Minigarten-Module bestehen aus widerstandsfähigem, ungiftigem Kunststoff und sind dies sehr landschaftlich.

F√ľr weitere Informationen:


whirligro.co.uk
verdeprofilo.com
ansgroupeurope.com
temprano.it



Video: Gärtnern im Quadrat Teil 1| Die ersten Kulturen ziehen ein | Square Foot Gardening