Compasso d'Oro-Preis in Segis

Am 26. Juni wurden im K├Ânigspalast von Turin in Venaria Reale die Preise f├╝r die XXI. Ausgabe des Compasso d'Oro verliehen.

Compasso d'Oro-Preis in Segis

Ritiro premio

Am 26. Juni wurden im K├Ânigspalast von Turin in Venaria Reale die Preise f├╝r die XXI Compasso d'OroEine der prestigetr├Ąchtigen Auszeichnungen ging an die R606 Stuhl EINSpr├Ąsentiert von Segis Urauff├╝hrung im Salone del Mobile in Mailand und Design von Bartoli Design mit Fauciglietti Engineering Das hat sich um das innovative Material gek├╝mmert, mit dem es hergestellt wurde. Der Stuhl entstand aus einer Studie, die auf Materialien gerichtet war, die gleichzeitig sicherstellen k├Ânnen Struktursteifigkeit und Komfort.

Medien EmTudoDesign.com

R606 UNO repr├Ąsentiert die erste Anwendung von a neues patentiertes PolymerGenau genannt R606, der es m├Âglich machte, einen Sitz zu schaffen, in dem die geometrisch strengen Formen der weichen Materie, aus der er besteht, entgegengesetzt sind, in einer einzigen Form auf den inneren Tr├Ąger aufgebracht werden, und zwar dank des weichen und gummiartigen Materials, aus dem er besteht flexibler BeschichtungsfilmDieser Stuhl folgt den Bewegungen derer, die ihn verwenden, modelliert sich selbst nach der K├Ârperform und erzeugt ein Gef├╝hl von Komfort, ist aber auch angenehm zu ber├╝hren, trotz seiner klaren Linien, die den Blick t├Ąuschen und ihn so starr wirken lassen wie alle anderen Ein weiterer Stuhl.R606 ONE, mit einem einfachen Design, das als Kinderzeichnung gelesen werden kann, ist stapelbare Es ist ideal f├╝r den Einsatz in vielen Zusammenh├Ąngen, auch als Stuhl, der neben einem Tisch aufgestellt werden kann. Es ist in vier Farben erh├Ąltlich und bietet eine matte Oberfl├Ąche. Best├Ąndigkeit gegen Abrieb und Flecken.segis.it



Video: