Aquilegias, Drachenköpfe

F√ľr √ľppige und spektakul√§re Bl√ľten ohne gro√üen Aufwand eignen sich die Aquilegias ideal f√ľr Grenzen und spontane Gruppen im Garten.

Aquilegias, Drachenköpfe

aquilegia

Aquilegia ist einStaude krautig typisch f√ľr die n√∂rdliche Hemisph√§re, sch√∂n zu sehen dank der farbenfrohen und komplexen Bl√ľten, die sich alle durch eine besondere Form auszeichnen. die Blumen Sie sind in der Tat mit langen Sporen ausgestattet, die einen verleihen sehr komplexe Form und das f√ľhrt zu vielen Interpretationen. Ein bisschen wie Wolken, wenn man auf die Blume an der Seite schaut oder von oben kann man verschiedene Interpretationen geben: Drachenkopf oder Raubvogel-Profil. Der Name leitet sich jedoch nicht von dieser √Ąhnlichkeit ab, da die Pflanze ihren Namen aus dem Lateinischen zu beziehen scheint Aquilegium, oder Beh√§lter f√ľr Wasser. Strauch aus der Familie der Hahnenfu√üHat Aquilegia ungef√§hr 70 Unterarten und es ist auch sehr gut f√ľr das italienische Klima geeignet, wo einige Varianten spontan wachsen. Es ist einer der am h√§ufigsten verwendeten Str√§ucher als Zierpflanze, sowohl als Gartenexemplar als auch zum Erhalten Borten. Angesichts der Sch√∂nheit der Blume wird sie auch in der Industrie f√ľr verwendet Produktion von Schnittblumen oder in den kleineren Versionen f√ľr die Vermarktung als Terrassenanlage.

aquilegia mckana giants

Auf der Kultivierungsfront zieht Aquilegia eine Masse vor gefilterte Wohnungoder in der Sonne, auch wenn sie in k√ľhlen Klimazonen auch vollsonnig aufgestellt werden kann. Sie bevorzugt weiche und neutrale B√∂den, m√∂glicherweise reich an organischen Substanzen. Sehr wichtig, dass die Boden bleibt frisch auch im Sommer und dass es grunds√§tzlich frei von Kalzium ist. Regelm√§√üiges W√§ssern und gute Luftfeuchtigkeit vervollst√§ndigen das Bild, was mit der √ľppigen Bl√ľtenpracht zufriedenstellend wirkt. In diesem Sinne ist es auch besser, dies zu ber√ľcksichtigen h√§ufiges Beschneiden und zeitnah von der verbla√üte Corollas um den Austausch zu beg√ľnstigen, e verl√§ngern Sie die Bl√ľte.

aquilegia caerula blue star

Die Sorten unterscheiden sich sowohl hinsichtlich der √Ąsthetik als auch w√§hrend der Bl√ľtezeit. die fr√ľhreiferewie der canadensisSie bl√ľhen bereits von Ende M√§rz bis Ende Mai. W√§hrend mittelschwere Variet√§ten, wie die Alpilia Aquilegia und die Vulgaris, von April bis Juni reichen, erreichen die chrysantha, was auch bis Juli bl√ľht. Nur die Chrysantha gelbe K√∂nigin, die auch das erreicht H√∂henmeterist eine der besten Sorten, sowohl f√ľr die Bl√ľte als auch f√ľr die Widerstandsf√§higkeit. Es ist eine kr√§ftige Art, mit gro√üen Bl√ľten, die durch sehr lange Sporen gekennzeichnet sind Schattierungen von Gelb. Aquilegia ist eine Pflanze, die leicht anzubauen ist und auch in schwierigen Situationen und Gel√§nde gut w√§chst. Es passt sich perfekt an nat√ľrliche G√§rten an und verbreitet sich Jahr f√ľr Jahr spontan. Aber wenn Sie G√§rten von ordentlichem Typ bevorzugen, sind Sie damit einverstanden isolierte Gruppen oder gemischte Grenzen, bei dem jedoch die Selbstdesorption kontrolliert werden muss: Mit anderen Worten, getrocknete Bl√ľten m√ľssen beseitigt werden, bevor sie sich im Garten ausbreiten. Und mit der Zeit nimmt die Bl√ľte ab, zumindest um die Helligkeit zu verbessern: Die besten finden Sie im ersten zwei Lebensjahren der Pflanze.

aquilegia vulgaris

Was die Kultivierungsmethoden angeht, die Aquilegie Sie haben keine Angst vor der K√§lte, sie widerstehen auch mittelstarken Fr√∂sten perfekt, so dass sie auch in den Bergen bis zu 1500 Metern wachsen k√∂nnen, wo sie jedoch mehr sp√§t bl√ľht. Im Allgemeinen, ob sie in den Bergen oder in den Ebenen angebaut werden, die Aquilegia sie bevorzugen frische Positionen Wenn der Sommer besonders hei√ü ist, ist es besser, sie in den Schatten zu stellen und den Boden feucht zu halten. Die Pflanzung erfolgt von M√§rz bis Oktober, aber lassen Sie sich nicht von den Bl√ľten tasten, gehen Sie am besten weiter, wenn sie fertig sind. Fahren Sie mit nach der Implantation fort konstante und regelm√§√üige Bew√§sserungVielleicht wird reifer D√ľnger in den Boden eingearbeitet. Im Winter brauchen sie mindestens eine, auch wenn sie der K√§lte gut widerstehen Laubmulch an der Basis, die auch das vegetative Wachstum am Ende der kalten Jahreszeit unterst√ľtzt.



Video: Löwenmäulchen aussäen / Löwenmaul Aussaat im Blumenbeet