Cersaie und Made Expo: Warten auf Böden, Wände und Badaccessoires

Wir sind fast da. Die neuen Ausgaben von Cersaie und Made Expo sind im Begriff, ihre Türen zu öffnen und die ersten Fortschritte in Bezug auf die Neuigkeiten zu schaffen, die wir auf der Messe sehen werden.

Cersaie und Made Expo: Warten auf Böden, Wände und Badaccessoires

Neue keramische Beschichtungen

Ceramiche Supergres: Gotha.

Wir sind fast da.
die Cersaie ist dabei, seine Türen zu öffnen a Bologna und die ersten Fortschritte in den Nachrichten, die wir auf dem Fair-Meander sehen werden.
Sehen wir uns einige dieser Neuerungen an, angefangen mit neuen Vorschlägen für Ceramiche Supergreswie Gotha, Beschichtungsmaterial für sehr raffinierte und elegante Umgebungen, geboren aus der Vereinigung von Feinsteinzeug, Marmor und SteinGeeignet für Böden und Wände im Allgemeinen.
Weil diese drei Materialien leicht zu verstehen sind: Feinsteinzeug kommt aus fortschrittlichen Produktionstechnologien, und dieses Merkmal wird in Gotha durch die Verfeinerung des Marmors und die Natürlichkeit des Steins bereichert.
die Grafik Das ist sehr unterschiedlich, die Details sind sehr genau. Die Oberfläche ergibt sich

Ceramiche Supergres: Gotha.

Besonders ausgewogen und besonders wirkungsvoll, im Gegensatz zu normalen Böden, die mit Feinsteinzeugfliesen belegt sind, dank der Tatsache, dass jedes einzelne stück es unterscheidet sich vom vorherigen.
sie sind 5 die Farben verfügbar: Quarz, Gold, Bronze, Platin und Diamant. die Oberflächen Sie sind stattdessen 2: natürlichefür diejenigen, die den Steineffekt und die natürlichen Farben für Böden und Wände lieben Lux, in dem die Oberflächen gespiegelt werden, für diejenigen, die raffinierte Sammlungen bevorzugen, die an besonderen Stücken wie z tozzetti, dekorationen, griechisch, rosetten, mosaiken.
Mit der Gotha-Serie ist es in beiden Versionen möglich, Oberflächen in klassischen Umgebungen oder in einem modernen und minimalistischen Stil abzudecken, wobei die gleiche Raffinesse und Eleganz erhalten bleibt. Gotha wird zertifiziert EcolabelDarüber hinaus trägt die Bronzefarbe dazu bei, Punkte zu erhalten LEED (MR 4 Kredit) dank seines materiellen Inhalts recycelt.

Zubehör für Badezimmer

Lineabeta: Istà.

Nicht nur Beschichtungen auf der nächsten Cersaie 2013, sondern auch Zubehör für die Bad, einige in diesem Artikel als Vorschau und dann live auf der Messe zu sehen, für, vielleicht chiswissen, Verleihen Sie Ihrem Heimbad einen Hauch von Frische.
Istà, Curvà, Specià + Curvà. Schon bei den Namen, sicherlich neugierig und originell, möchte man sie alle mitnehmen und mit nach Hause nehmen, dieses neue Zubehör Lineabeta.
Istà, Design JoeVellutoStudioes ist eins Dusche Für den Außenbereich konzipiert, im Sommer installiert und im Winter gelagert: Die Basis besteht aus Kunststoff und die Rute ist in verschiedenen Farben erhältlich, die mit Pulverfarben behandelt werden. Es ist möglich, es zur Bewässerung an das Rohr anzuschließen, so dass es zu einem vielseitigen Produkt wird und an verschiedene Situationen angepasst werden kann: Terrasse mit Pool, Garten, temporäre Veranstaltung.

Lineabeta: Curvà.

Curvà, Design Emilio Aiardies ist eins Regal zum Anbringen von Zubehör oder zum Aufhängen von Handtüchern.
Es ist in Aluminium weiß lackiert mit Doppelfunktion: Kann zusammen mit Zubehör (Spender, Zahnbürstenhalter, Behälter und Seifenschale) verwendet werden Melanin und Blatt in verschiedenen Farben lackiert oder zum Aufhängen von Handtüchern verwendet.
Curvà stammt aus der Entwicklung eines Projekts, das den Werken von Lab - Lineabeta Kreative ErfahrungDies ist ein Workshop, der von der Art Direction von JoeVelluto (JVLT) koordiniert wird, um die kreative Aktion junger und vielversprechender Designer umzusetzen.
Specià, immer noch von Designer Emiliano Aiardi, ist einer Spiegel in gefalteten Blechen, kombiniert werden

Lineabeta: Curvà+Specià.

möglicherweise bis zum Curvà-Regal, das dem gleichen Krümmungsradius folgt.
Entlang der beiden oberen und unteren Krümmungen gibt es einige Beleuchtung zu LED, damit das Licht reflektiert und homogen in der Umgebung verteilt wird.
Der Seitenteil des Spiegels ist in Weiß, Orange, Rost, Rot, Fuchsia und Anthrazitgrau lackiert, während die gebogenen Teile weiß sind.
Der untere Teil kann als Handschuhfach verwendet werden.

Lackierbare Wandbeläge

Das Wissen

Gavazzi: Parkour.

oder offiziell zum nächsten Made Expo von Milan Rho die neue Kollektion Parkour präsentiert von Gavazzi.
Es ist ein Bereich von überstreichbare Wandbelägebestehend aus acht moderne grafische lösungen bei Quarz auf Glasfaser und drei Lösungen auf TNT (nicht gewebter Stoff).
Es wird mit geeigneten Klebstoffen auf die zu dekorierende Wand aufgetragen und mit lackiert Acrylfarben, mit sehr speziellen Effekten, die auf Hell-Dunkel-Ton in Ton spielen.
Neben den ursprünglichen rein dekorativen Effekten löst die Parkour-Kollektion die Wandbekleidungen effektiv Schutz der Wände gegen Spaltung und Abschürfungen.
Die gewinnbringende Kombination ist diejenige, die die technologischen und leistungsfähigen Eigenschaften dieser Materialien nutzt und sie mit den typischen ästhetischen Eigenschaften anderer Einrichtungsmaterialien kombiniert.
Es ist ein ideales Produkt für öffentliche Gebäude und Objektumgebungen, wie Büros, Wohnungen, Hotels und Pensionen, aber auch für Wohngebäude, um den besonderen Gegebenheiten des Hauses, die ebenfalls angewendet werden, einen Hauch von Eleganz und Raffinesse zu verleihen einzelne Wände, Möbel und Einrichtungsgegenstände von besonderem Wert zu bringen.
Es ist eine Lösung, dies mit der Parkour-Beschichtung, auch deshalb zu berücksichtigen, weil es sich um ein Produkt handelt ökologisch, antibakteriell und Anti-Bruchsowie extrem praktisch im Gebrauch, einfach und schnell beim Verlegen, funktional und langlebig im Laufe der Zeit.



Video: