Diebstahlschutz f├╝r Photovoltaik

Leider nimmt das Ph├Ąnomen des Diebstahls von Photovoltaik-Paneelen immer mehr zu: Lassen Sie uns sehen, wie Sie sich verteidigen k├Ânnen.

Diebstahlschutz f├╝r Photovoltaik

In den letzten Jahren hat das Bewusstsein f├╝r die Notwendigkeit, Energie umweltfreundlicher f├╝r die Bed├╝rfnisse des menschlichen Lebens zu erzeugen, zur Verbreitung der Photovoltaik-Technologie gef├╝hrt, die dank a Anreizpolitik.
Mit der Verbreitung von Photovoltaikmodulen kam es leider auch zu einer Zunahme der Zahl von Diebstahl der gleichen, die dann auf ausl├Ąndischen M├Ąrkten weiterverkauft werden. So entstand die Notwendigkeit, ein spezifisches Diebstahlsicherungssystem f├╝r die Photovoltaik zu entwickeln.
Tats├Ąchlich wurde der Schutz von Photovoltaiksystemen bisher traditionellen Einbruchmeldesystemen wie Perimeterkameras, Mikrofonsensoren und Infrarotschutzleisten ├╝bertragen. Aber diese Systeme sind zu diesem Zweck G├Âtter technische Grenzen.
Eines der Probleme ist zum Beispiel das der G├Âtter Fehlalarme, die durch das Verschieben von ├ästen, das Durchschreiten von Tieren oder das Besiedeln des Gel├Ąndes verursacht werden k├Ânnen. So werden die ohnehin teuren Installationskosten durch die Kosten f├╝r die Wartung und die Verwaltung von Fehlalarmen durch erg├Ąnzt Aufsichtsbeh├Ârden.

Luceat: LiteSun-System

das Unternehmen Luceat ist spezialisiert auf den Entwurf und die Produktion von Daten├╝bertragungssystemen durch optische Kunststofffaserdurch das genannte System Litewire. Mit der Verwendung von LiteWire-Glasfasern hat Luceat das Design entwickelt LiteSUNein System zum Schutz von Photovoltaik-Modulen, eine optische Kette, die sie untrennbar miteinander verbindet, ohne das Problem der Fehlalarme zu erzeugen.
Die LiteSUN-Systemfaser bindet jedes einzelne Modul durch ein Knopfloch und erstellt eine unl├Âslicher Ring. Wenn dieses Knopfloch nicht vorhanden ist oder Sie ein noch widerstandsf├Ąhigeres System erstellen m├Âchten, k├Ânnen Sie ein solches verwenden Perforierte Befestigungsschrauben f├╝r den Durchgang der Faser.
LiteSUN bietet einige technische Features, die es ausmachen schnelle und einfache installationZus├Ątzlich zu seiner langanhaltenden Dauer dank seiner Best├Ąndigkeit gegen Witterungseinfl├╝sse.
Es ist auch ein wirtschaftliches System, da es m├Âglich ist, hunderte von Panels mit einem einzigen Kabel zu verbinden, selbst in bestehenden Photovoltaikfeldern.
Ein sein Lichtsignal Es ist nicht m├Âglich, sie abzufangen oder zu umgehen, um das Panel zu stehlen. Wenn die Aluminium-St├╝tzstruktur an der Platte geschnitten wird, funktioniert sie nicht mehr und es wird Alarm ausgel├Âst. Au├čerdem die Summe Immunit├Ąt der optischen Faser gegen Magnetfelder verhindert das Ph├Ąnomen von Fehlalarmen.
Das LiteSUN-System ist kein Perimeter, sondern funktioniert auf jedem einzelnen Panel und kann auf verschiedene Arten angeschlossen werden: linearer, einzelner Ring oder Doppelring. Es verbraucht auch wenig Strom und es erzeugt keine st├Ârung.

Sedna-Stand auf der Energy Med 2009

Ein weiteres innovatives System f├╝r die Einbruchskontrolle und ├ťberwachung von Photovoltaikanlagen ist das von Sedna und angerufen SednaGuard.
Das System basiert auf einem digitale Plattform der neuesten Generation mit sehr kompakten Abmessungen, die die ├ťberwachung sowohl der Funktionsparameter des Systems wie Spannung, Temperatur, Vibrationen usw. als auch der m├Âglichen Entfernung eines Moduls erm├Âglicht.
SednaGuard wird somit zu einem unverzichtbaren Instrument zum Schutz wichtiger Finanzinvestitionen in die Photovoltaik.
Dieses System wurde entwickelt, um zwei wichtige Unternehmensvorschl├Ąge zu sch├╝tzen, die aus ├Ąsthetischer Sicht besonders interessant sind. Es ist ein Pavillon und eins Schutz Photovoltaik, perfekt integriert und daher ideal f├╝r den Wohngebrauch.
Der Photovoltaik-Pavillon ist die ideale Abdeckung f├╝r einen Au├čenbereich des Gartens oder kann als Garage oder Terrassen├╝berdachung genutzt werden.
Es kann mit gemacht werden Struktur aus Stahl oder Schichtholz und widersteht dem Wetter. Die Leistungen reichen von 2,8 kW bis 5 kW.
Das Photovoltaik-Parkhaus ist die ideale L├Âsung f├╝r Einfahrten. Wie der Pavillon kombiniert es die Erzeugung von Strom Energieeinsparungmit einem LED-Beleuchtungssystem.


arch. Carmen Granata



Video: Weltweite Ortung - Diebstahlschutz f├╝r Solarmodule | Made in Germany