Agatha Ruiz de la Prada

Agathologie: Das Design des Regenbogens

Agatha Ruiz de la Prada

Agathology Es ist ein Lebensstil, der durch gekennzeichnet ist Fröhlichkeit und gute Laune.

Agatha Ruiz de la Prada-Emporium: Etagere 1

Nimmt die Spontanität und Lebhaftigkeit der Baby Stupor und Fantasie zum Ausdruck bringen. Es bricht die Monotonie geometrischer Formen und bereichert sie mit Lebhaftigkeit und Geist Einfachheit.

Die hellen Farbvariationen addieren sich

Agatha Ruiz de la Prada-Emporium: Etagere 2

Kraft für eine Sammlung bereits geladen mit spielerische Bedeutungenjeden Moment des Tages zu färben und den Wunsch zu träumen frei.

Emporium realisiert die Inspiration von Agatha dank seiner Erfahrung, seines Know-hows und eines fortschrittlichen Produktionsprozesses, der sich durch einen kontinuierlichen Prozess auszeichnet technologische Innovationen, sowie die rege Forschung an neuen Materialien und unveröffentlichten Kombinationen, darunter die bereits verwendeten.

Mit dieser Synergie zwischen Emporium und Agathazwischen Design und Mode, wir stoĂźen auf eine neue bunte Welt,

Agatha Ruiz de la Prada-Emporium: Offenbarung

Beim Anblick einer spielerischen Welt, die stets auf innovative und ursprĂĽngliche Sprache achtet, werden angenehme Empfindungen in uns geweckt.
Allegria und gute Laune Sie werden vom genialen Schöpfer von Madrid hergestellt, der die Modewelt seit Jahren in einer Art und Weise der Welt gestaltet alles original.
Sein sehr persönlicher Lebensstil lädt zum Experimentieren ein in erstaunen versetzen und staunen.

Agatha Ruiz de la Prada-Emporium: Mesita

Die für erstellte Sammlung EmporiumSchön angerufen Agathology, wurde auf der Mailänder Möbelmesse 2008 im Mailänder Geschäft uraufgeführt. Damit wurde diese perfekte Ehe sanktioniert Italienisch-Spanisch.

Agatha Ruiz de la PradaDer vielseitige KĂĽnstler mit groĂźem Ruhm stammt aus einer Familie von Architekten und HĂĽgeln

Agatha Ruiz de la Prada-Emporium: Mesita-Blume

Kunstionen.
Er macht seine ersten Kreationen in Spanien, sein Heimatland, wurde aber bald international fĂĽr seine Phantasie und seine skurrile Lebhaftigkeit bekannt.

Er beginnt seine berufliche Laufbahn als Stylist, aber es ist nicht auf die Welt des Laufstegs beschränkt.
Agatha Ruiz de la Prada konnte sich verbinden Kunst und Modea

Agatha Ruiz de la Prada-Emporium: Perchero Cuore

Architektur und Design machen die Marke zu einem unverwechselbaren Zeichen der Persönlichkeit.
Die Stärke aller Kollektionen ist diechromatisches Element was in Form von lebendig wird Wolken, Herzen, Sterne und Blumen.

Agatha ist unermĂĽdlich ein wesentlicher Bestandteil des kreativen Flusses der

Agatha Ruiz de la Prada - Andy Warhol

Movida Madrileña: am Anfang von 80er Jahre er stellte seine kleidung in einer kunstgalerie aus, eine Woche später veranstaltet er die erste madrileña - ausstellung Andy Warholin 1993 In seinem Studium von Marques del Riscal beginnt er sein berühmtes Donnerstag, authentisch Veranstaltungen der avantgardistischen Kultur, in der sich Vertreter der unterschiedlichsten sozialen Hintergründe treffen, um neue Impulse mit dem Gedankenaustausch über alles, was Kunst, Gesellschaft und Sitten betrifft, zu konfrontieren und zu suchen.

Frankreich ist das erste Land, das Frankreich als erstes begrĂĽĂźt. Paris wird zu einem Ideenlabor und zu einer Inspirationsquelle. Noch heute ist es ein Ort, an dem es mit Impulsen und unbestrittener Fantasie gestaltet werden kann.

Agatha Ruiz de la Prada-Emporium: Rep. 1


Agatha Ruiz de la Prada-Emporium: CD_DVD ansehen

In kurzer Zeit beginnen sich seine Kreationen einzulösen Ausstellungsraum auf der ganzen Welt und erregte großes Interesse. In Italien, wo sie besonders beliebt ist, wird sie Mitglied der National Fashion Room und für mehrere Saisons hat er regelmäßig Parade Milan Fashion Frau.

Agatha hat im Laufe der Jahre ihr Aktionsspektrum erweitert, nein

Agatha Ruiz de la Prada-Emporium: Perchero

n sich nur auf das Universum der Kleidung beschränken, aber mit neuen formen experimentieren in Zubehör und Möblierung verwirklicht werden.
Mehrere Facetten Sie spiegeln sich in den Sektoren und Zielen wider, die sie anstrebt: Sie erfreuen sich an der Kreation von Parfüms, Unterwäsche, keramischen Linien und Möbeln, Schreibwaren und Schreibwaren, Haushalts- und Badezimmerwäsche, Socken, Gläsern, Radiatoren und Schaltern. er interessiert sich für alles, um die stärke zu betonen

Agatha Ruiz de la Prada

unaufhaltsamer Sprengstoff, der den leidenschaftlich Mediterraner Designer, immer auf der Suche nach Neuigkeiten und neue synergien.
Symbol fĂĽr Freiheit, durchbricht geometrische Barrieren und wandelt sie in einfache und lustige Formen um, die direkt in die Herzen der Menschen gehen.
Seine Philosophie ist darauf zu fokussieren Wellnessforschung wer trägt seine Artikel und überrascht die, die die Möbel kaufen, die sie entworfen hat.
Sein ethisches Prinzip, dem es stets treu bleibt, ist die Gestaltung von Objekten, die der Öffentlichkeit zugänglich sind, und die Ästhetik zum Fundament für alles machen.
Es betrifft seine Eklektische Art zu tunDurch äußeres Lametta trifft das intimste Ich und das spielerische Seite dass jeder in sich bleibt.
Agatha ist von der Bambuswelt inspiriert

Agatha Ruiz de la Prada-Emporium: Parchero-Stele

Ich versuche, ihn durch ihre Augen zu sehen, mit dem Optimismus und der Nachlässigkeit, die sie charakterisieren, um sie zu leben magisches Universum und drücke dich wirklich so aus, wie du willst.

Kann aufregen, ist es spontan und ungehemmt in allem, was denkt und realisiert.

Weitere Informationen finden Sie auf den Websites:

agatharuizdelaprada.com

emporium.it


arch. Monica Pezzella



Video: Desfile Agatha Ruiz de la Prada Fashion Show - MBFWM Spring/Summer 2019